• Depotfinder
    Depots in Ihrer Nähe:

Über Familie Zimmermann in Theiss


Gutes noch besser machen

"Wir wollen die volle Frucht der Traube in die Flasche bringen“, umreißt Alois Zimmermann junior die Philosophie seines Familienweinguts im österreichischen Theiß.

Dabei baut er nicht nur auf die Hilfe und insbesondere den schonenden Umgang mit der Natur, er setzt auch auf den großen Erfahrungsschatz, den seine Familie im Laufe vieler Generationen gesammelt hat.

Den Grundstein legte der Urgroßvater. Dessen Enkel Alois senior führte den Betrieb zu seiner heutigen Größe, wobei er von Ehefrau Edeltraut unermüdlich unterstützt wurde. Mittlerweile steht Sohn Alois junior im Rampenlicht. Mit modernem Know-how, Experimentierfreude, Kreativität und dem Willen, Gutes noch besser zu machen, feilt er zusammen mit Partner Jürgen Klob beständig an der Qualität seiner Weine.

Auch seine Schwestern mischen tatkräftig mit: Julia Zimmermann kümmert sich mit wirtschaftlichem Kalkül und Organisationstalent um den Vertrieb. Und Ulrike, die älteste der drei Geschwister, ist mit ihren Fremdsprachenkenntnissen zur Stelle, wenn es um die Auslandskorrespondenz geht. Besonders gerne nimmt sie derzeit die Nachrichten internationaler Weinjuroren entgegen: Regelmäßig werden die Weine der Zimmermanns mit renommierten Auszeichnungen prämiert.

Die Weine