• Depotfinder
    Depots in Ihrer Nähe:
Pfalz 

RUPPERTSBERGER Scheurebe 2016

Pfalz Qualitätswein

Winzer:
Winzerverein Hoheburg in Ruppertsberg
Farbe/Typus:
fruchtbetonter Weißwein
Rebsorte:
Alkoholgehalt:
13,0% Vol.
Geschmack:
Orangenblüte, Aprikose und Akazienhonig prägen den Duft dieses Pfälzers. Im Mund erfreut der Wein mit seiner Frucht und Spritzigkeit. Gleichzeitig ist er intensiv und kräftig.
Die Beschreibung bezieht sich auf den aktuellen Jahrgang. Unsere Geschmackseindrücke erfassen eine Momentaufnahme. Jeder Wein entwickelt sich naturbedingt. Genannte Aromen können sich im Lauf der Zeit verändern, beziehungsweise Aromen der Reife hinzukommen.
Menge:      Flasche(n)
nicht lieferbar
 
5,75 €
pro 0,75 l Flasche, inkl. MwSt.
(7,67 €/l)
Pfalz Deutschland

Betörende Scheurebe

Der Krefelder Georg Scheu kreuzte 1916 in der Alzeyer Landesanstalt für Rebenzüchtung Riesling mit Buketttraube (Sylvaner Musqué) und schuf damit die später nach ihm benannte Sorte Scheurebe. 100 Jahre jung, feiert sie aktuell ihr Comeback. Warum? Weil sie zu den duftintensiven Sorten gehört, die wie Sauvignon Blanc die Nase verführen und betören.

Die Aromen der Scheurebe stecken in der dicken Beerenhaut und werden durch eine kurze Maischestandzeit extrahiert. Der Ruppertsberger Winzerverein versteht sich auf diese Sorte und wendet genau dieses Verfahren an. Passend zur schönen Weinblume ist auch die neue farbenfrohe Gestaltung des Etiketts. Sie ist an die Kirchenfenster der ortsansässigen Pfarrkirche St. Martin angelehnt. Sinnbildlich stehen die einzelnen Glaselemente des Fensters auch für die Mitglieder der Genossenschaft, die sich wie Elemente eines Mosaiks zusammensetzen.

Lassen Sie sich vom Duft dieses Weines betören und von dem Können der Ruppertsberger Winzer überzeugen.

Winzer & Weingut»
Kunden-Bewertungen»
Rezepte»


Weinbeschreibung drucken
Wählen Sie nachfolgend die einzelnen Beschreibungen aus, die Sie drucken möchten:
Weinbeschreibung
Rezepte
Winzer & Weingut
Region & Reisetipps
Bitte warten ...
ohne Preise drucken