• Depotfinder
    Depots in Ihrer Nähe:
Languedoc 

DOMAINE DE L'ARJOLLE Cabernet 1,5 L 2013

Côtes de Thongue Indication Géographique Protégée

Typus:
körperreicher Rotwein
Alkoholgehalt:
14,0% Vol.
Geschmack:
Schwarze Früchte wie Cassis und Wacholderbeeren treffen auf Rumtopf und eine sanfte Vanillenote. Der Ausbau im Barrique ist für intensive Röstaromen in diesem Wein verantwortlich. Ätherisch-frisch, saftig und stoffig im Mund.
Die Beschreibung bezieht sich auf den aktuellen Jahrgang. Unsere Geschmackseindrücke erfassen eine Momentaufnahme. Jeder Wein entwickelt sich naturbedingt. Genannte Aromen können sich im Lauf der Zeit verändern, beziehungsweise Aromen der Reife hinzukommen.
Menge:      Flasche(n)
sofort lieferbar
 
19,90 €
pro 1,50 l Flasche, inkl. MwSt.
(13,27 €/l)
Für unsere Premiumweine gilt eine besondere Verkostungspraxis. Bitte sprechen Sie mit Ihrem Depotleiter/ Ihrer Depotleiterin.
Côtes de Thongue Frankreich

Selbst Parker schwärmte

Was uns an der Familie Teisserenc nach über zwei Jahrzehnten noch immer Respekt abnötigt, ist ihr unbedingter Wille zu höchster Qualität.

Der bei unseren Kunden seit vielen Jahren beliebte Cabernet de l’Arjolle ist ein Paradebeispiel dafür, mit welcher Sorgfalt jeder Schritt der Weinbereitung gestaltet wird. Das fängt bereits im Weinberg an: Die Teisserencs entwickelten ein spezielles Kompostierverfahren. Regelmäßig wird eine Mischung aus Trester und Schafsmist untergepflügt. So erhalten die Reben auf natürliche Weise wertvolle Nährstoffe. Nützlinge werden durch eigens gepflanzte Feigenbäume angelockt. Und die gezielte Begrünung der Rebzeilen mit Klee entzieht den Böden Feuchtigkeit und reduziert den Ertrag.

Das Resultat ist konzentriertes Lesegut in optimaler physiologischer Reife. Es folgen die temperaturkontrollierte Gärung und ein12-monatiger Ausbau in Barriques aus französischer Eiche. Das brachte selbst den kritischen Robert Parker ins Schwärmen: „Dieser Cabernet besitzt eine Qualität, die sonst wenigstens das Doppelte kostet.“ 

Familie Teisserenc in Pouzolles

»Wir entwickeln viele verschiedene Weine – mehr als ein Dutzend –, weil das Spaß macht«, erklärt Louis-Marie Teisserenc. »Deshalb haben wir auch einen Rosé aus dem Barrique oder den Zinfandel und nun als neues Projekt die Alterung in Flaschen. Für eine Domaine ist es vorteilhaft, immer wieder etwas Neues zu versuchen, denn das fordert die Leute, die dort arbeiten.«


Mehr erfahren »
Kunden-Bewertungen»
Rezepte»


Weinbeschreibung drucken
Wählen Sie nachfolgend die einzelnen Beschreibungen aus, die Sie drucken möchten:
Weinbeschreibung
Rezepte
Region & Reisetipps
Bitte warten ...
ohne Preise drucken