USA, Kalifornien 

CLAY CREEK Chardonnay 2020

Kalifornien

Typus:
Weißwein
Weinstil:
körperreich & vollmundig
Rebsorte:
Alkoholgehalt:
13,5% Vol.
Notiz:
Spricht man mit Chardonnay-Fans über die besten Anbaugebiete ihrer Lieblings-Rebsorte, dann fällt über kurz oder lang das Wort Kalifornien. Dann gerade die fassgereifte Version gelingt vielen Winzern im Golden State besonders gut. Dieser Chardonnay macht da keine Ausnahme: Aus dem exzellentem Haus Clay Creek Vineyards stammend und mit großem Jahrgang gesegnet, reifte er sechs Monate in einer Kombination aus französischen und amerikanischen Eichenfässern. Das Resultat: très bourgogne! Das geht schon mit der goldgelben Farbe los. Das intensive Bouquet duftet nach Fassnoten wie gerösteten Haselnüssen, Vanille und Crème brulée und zeigt auf der Fruchtseite Honigmelone, reife Birne und Ananas. Am Gaumen mit einer schönen, komplexen Struktur: bestens integrierte Weinsäure und dezente Fassaromen geben sich die Hand, der Nachhall reich, reif und saftig. Ein Chardonnay, der nicht nur Freunde der Rebsorte begeistern wird. 
Vinted and Bottled by
Clay Creek Vienyards
12001 South Highway 99, Manteca, California, 95336 USA
Importiert durch: Jacques' Wein-Depot GmbH Bilker Allee 49, 40219 Düsseldorf, Germany
Analysewerte und Details zur Lebensmittelkennzeichnung
Menge:      Flasche(n)
nicht lieferbar
Am 26.11.2022 zum Sonderpreis erhältlich
Mit Mein Jacques’-Kundenkarte
9,90 € statt 14,90 €
pro 0,75 l Flasche, inkl. MwSt.
(13,20 €/l statt 19,87 €/l)
Kalifornien USA

California Dreamings

Clay Creek Vineyards gehören zur Delicato Family Wines und sind im kalifornischen Manteca ansässig. Hier kreiert die Önologin Alicia Ysais klassisch-kalifornische Weine. Der Name Clay Creek ist kein Markenname, er ist ein begehrter und gesuchter Ort in Lodi, Kalifornien. 

Die hochwertigen Trauben für die Weine werden direkt am Clay Creek angebaut, und zwar auf einer umgebauten Ranch mit dem Namen Clay Station. Sie wurde nach einer historischen Postkutschenhaltestelle, die während des kalifornischen Goldrausches existierte, benannt. Gegründet im Jahr 1864 von Ivey Lewis Borden, einem leidenschaftlichen Pferderennsportfan, wurde die Borden-Ranch für die Zucht von Vollblütern und Hereford-Rindern genutzt. Heute werden hier auf 1.300 Hektar klassische Rebsorten wie Chardonnay, Pinot Noir, Cabernet Sauvignon und Merlot kultiviert. 

Der Chardonnay gedeiht auf – nomem est omen – Lehmboden (Clay soils). Nach der Lese und der Fermentierung reift der Wein für sechs Monate in einem Mix aus französischen und amerikanischen Eichenfässern, was ihm viel Schmelz und wunderbare Cremigkeit verlieh. 
 

Alle Informationen auf einen Blick
Analysewerte:
Die folgenden Analysewerte wurden in unserem hauseigenen Labor ermittelt und beziehen sich auf die Abfüllung mit der Los-Nummer: L21220060729
Alkoholgehalt:
13,15% Vol.
Restzucker:
5,9 g/l
Gesamtsäure:
4,5 g/l


Lebensmittelkennzeichnung:
Kategorie:
Wein
Land:
USA
Region:
Kalifornien
Qualitätsstufe:
Kalifornien
Alkoholgehalt:
13,5% Vol.
Füllmenge:
0,75 Liter
Enthält Sulfite.
Vinted and Bottled by
Clay Creek Vienyards
12001 South Highway 99, Manteca, California, 95336 USA
Importiert durch: Jacques' Wein-Depot GmbH Bilker Allee 49, 40219 Düsseldorf, Germany


Weitere Informationen zum Produkt:
Rebsorten:
Weinstil:
körperreich & vollmundig
Trinkreife:
jetzt und weitere 2-3 Jahre
Trinktemperatur:
10 °C
Verschlussart:
Kork
Artikelnummer:
62111



Kunden-Bewertungen
Durchschnittliche Kundenbewertung:
0,0 von 5 Sternen bei 0 Bewertungen
Sie bewerten den Jahrgang  
Bewerten Sie diesen Wein
(Klicken Sie auf die Sterne, um Ihre Bewertung abzugeben)
Ihnen stehen noch 450 Zeichen zur Verfügung Autor:

Wir freuen uns, dass Sie unsere Weine bewerten möchten. Wir würden uns freuen, wenn Sie Ihre Bewertung in kurzen Worten erläutern würden.

Dürfen wir Ihre Bewertung veröffentlichen?

Sie können Ihre Bewertung jederzeit ändern oder löschen.

Hinweise zum Datenschutz.
Bitte beachten Sie unsere Richtlinien für das Forum. Sie sind verantwortlich für Ihre Beiträge und dürfen damit insbesondere nicht Rechte Dritter verletzen.

×
Richtlinien für unser Forum
Regeln für die Abgabe von Bewertungen

Schön, dass Sie einen der Artikel aus unserem Onlineshop bewerten möchten. Ihre Meinung — egal ob positiv oder negativ — hilft anderen Kunden und uns, geeignete Produkte auszuwählen. Damit Ihre Meinung für andere Kunden möglichst hilfreich ist, bitten wir Sie, die folgenden Richtlinien einzuhalten.


1. Wie kommen Sie zu Ihrer Meinung?

Neben Ihrem Gesamturteil, ob Sie einen Artikel weiterempfehlen würden oder nicht, interessiert andere Kunden vor allem, warum Sie diesen Artikel so bewerten. Gerade bei unseren Artikeln spielt der persönliche Geschmack eine große Rolle. Bitte begründen Sie deshalb Ihr Urteil. Bitte bewerten Sie nur Artikel, mit denen Sie selber Erfahrungen gemacht haben.


2. Neu und anders ist besonders spannend

Besonders hilfreich sind Bewertungen von Artikeln, die noch niemand bewertet hat, und neue Aspekte eines Artikels. Beziehen Sie sich nicht auf andere Bewertungen. Ihre Bewertung sollte für sich stehen und ohne andere Texte verständlich sein.


3. Was nicht enthalten sein darf!
Eine gesundheitsfördernde Argumentation in Zusammenhang mit den Begriffen leicht, sanft, mild oder bekömmlich
Schimpfwörter und obszöne Ausdrücke
Faschistische, rassistische, antisemitische, ausländerfeindliche oder ähnliche politisch radikale Äußerungen
Rechtswidrige Inhalte, z.B. durch Verletzung von Urheberrechten, Persönlichkeitsrechten oder Kennzeichenrechten
Persönliche Daten wie Telefonnummern, E-Mail-Adressen, URLs
Kommentare, die sich nicht auf das Produkt sondern auf die Lieferung oder Service-Leistungen beziehen. Anregungen und Kritik an unserem Service nehmen wir gerne auf. Schicken Sie diese bitte an unseren Kundenservice.
Verweise auf andere Wein- und Geschenkehandlungen

Unser Bewertungsportal wird unmoderiert betrieben, d.h. wir prüfen nicht die einzelnen Beiträge vor der Veröffentlichung. Jeder Nutzer ist daher selbst für die von ihm veröffentlichten Meinungen und Inhalte selbst verantwortlich.

Dennoch behalten uns natürlich vor, Bewertungen, die unseren Regeln nicht entsprechen im Nachhinein auf privat (nur für Sie sichtbar) zu stellen oder insgesamt zu löschen. Das geschieht vor allem dann, wenn uns eine Rechtsverletzung mitgeteilt wird, zu deren Löschung wir dann verpflichtet sind.


4. Einsendebedingungen

Alle eingesandten Bewertungen werden alleiniges Eigentum der Jacques’ Wein-Depot Wein-Einzelhandel GmbH. Sie gewähren uns mit Einsenden der Bewertung die ausschließliche Lizenz zur zeitlich und örtlich unbeschränkten Weiterverwendung, und versichern, dass die Bewertung frei von Rechten Dritter ist. Ein Rechtsanspruch auf eine Entlohnung jeglicher Art besteht nicht.


5. Meldefunktion

Jeder Nutzer hat die Möglichkeit, Bewertungen zu melden, sobald er den Eindruck hat, dass diese gegen unsere Regeln verstoßen bzw. sogar eine Rechtsverletzung enthalten. Bitte nutzen Sie dazu bitte die Meldefunktion direkt neben den Bewertungen und geben Sie dort den Grund für Ihre Meldung mit an. Wir behalten uns vor, nicht auf Ihre Meldung zu reagieren, sofern die Bewertung aus unserer Sicht den Forumsregeln entspricht.


Alle Informationen auf einen Blick
Analysewerte:
Die folgenden Analysewerte wurden in unserem hauseigenen Labor ermittelt und beziehen sich auf die Abfüllung mit der Los-Nummer: L21220060729
Alkoholgehalt:
13,15% Vol.
Restzucker:
5,9 g/l
Gesamtsäure:
4,5 g/l


Lebensmittelkennzeichnung:
Kategorie:
Wein
Land:
USA
Region:
Kalifornien
Qualitätsstufe:
Kalifornien
Alkoholgehalt:
13,5% Vol.
Füllmenge:
0,75 Liter
Enthält Sulfite.
Vinted and Bottled by
Clay Creek Vienyards
12001 South Highway 99, Manteca, California, 95336 USA
Importiert durch: Jacques' Wein-Depot GmbH Bilker Allee 49, 40219 Düsseldorf, Germany


Weitere Informationen zum Produkt:
Rebsorten:
Weinstil:
körperreich & vollmundig
Trinkreife:
jetzt und weitere 2-3 Jahre
Trinktemperatur:
10 °C
Verschlussart:
Kork
Artikelnummer:
62111





Weinbeschreibung drucken
Wählen Sie nachfolgend die einzelnen Beschreibungen aus, die Sie drucken möchten:
Weinbeschreibung
ohne Preise drucken