Frankreich, Südwesten 

LES GOUYATS Merlot 2020

Perigord Indication Géographique Protégée

Typus:
Rotwein
Weinstil:
jung & fruchtig
Rebsorte:
Alkoholgehalt:
14,0% Vol.
Notiz:
Er fliegt als Weinbauregion immer etwas unter dem Radar der Weinfans: der Südwesten Frankreichs. Dabei ist er an Tradition und Potenzial sicher eine der klassischsten Namen der Grande Nation. So wundert es nicht wirklich, dass Winzer wie Grégory Dubard hier ausgezeichnete Weine keltern. Und da er wie er selber sagt „einen Narren an der Rebsorte Merlot gefressen hat“, kommt hier eben ein waschechter Périgord-Merlot ins Glas… Und was für einer! Mit intensiver, dichter purpurroter Farbe geht das Spektakel los. Das verwöhnende Bouquet bietet ein einladendes Potpourri an reifen Früchten wie Kirschen, Himbeeren und Brombeeren an. Am Gaumen mit überraschend profunder Struktur, dabei reichlich Frucht und einen großzügigen Nachhall zeigend. Das ist jede Menge Wein zum fairen Etat und exzellent zu gegrilltem Fleisch und Gemüse. 
Mise en bouteille à la propriété
Famille Dubard - Vignerons
24610 St. Méard-de-Gurçon, France
Analysewerte und Details zur Lebensmittelkennzeichnung
Menge:      Flasche(n)
nicht lieferbar
 
6,50 €
pro 0,75 l Flasche, inkl. MwSt.
(8,67 €/l)
Perigord Frankreich

Merlot à la Périgord

Kommt man mit Grégory Dubard, dem Winzer des Les Gouyats Merlot, ins Plaudern, dann merkt man schnell, dass er tief in seiner Heimat verwurzelt ist. „Schon meine Kindheit im Périgord war einfach traumhaft, es war eine unbeschwerte, vergnügungsreiche Zeit. In meiner Jugend brachte mein Vater mir den Weinbau näher. Nun bin ich selbst Winzer und möchte das Lebensgefühl, das wir hier im Südwesten Frankreichs haben, mit meinem Wein weitergeben.“ 

Merci Monsieur Dubard, das ist ihnen perfekt gelungen. Denn dieser wunderbar schmeckende Merlot ist wahrlich ein Botschafter französischer Weinkultur und passt bestens zum Grillfest und zum Picknick.   
 

Kunden-Bewertungen
Durchschnittliche Kundenbewertung:
4,0 von 5 Sternen bei 2 Bewertungen
Jahrgang: 2020
Hm, so ganz begeistert bin ich nicht. Ist ein trockener, nicht sonderlich „dicker“, aber doch ehrlicher Wein.
Jahrgang: 2020
Schmeckt sehr fruchtig und ist schön kräftig - ein toller Wein!
Sie bewerten den Jahrgang  
Bewerten Sie diesen Wein
(Klicken Sie auf die Sterne, um Ihre Bewertung abzugeben)
Ihnen stehen noch 450 Zeichen zur Verfügung Autor:

Wir freuen uns, dass Sie unsere Weine bewerten möchten. Wir würden uns freuen, wenn Sie Ihre Bewertung in kurzen Worten erläutern würden.

Dürfen wir Ihre Bewertung veröffentlichen?

Sie können Ihre Bewertung jederzeit ändern oder löschen.

Hinweise zum Datenschutz.
Bitte beachten Sie unsere Richtlinien für das Forum. Sie sind verantwortlich für Ihre Beiträge und dürfen damit insbesondere nicht Rechte Dritter verletzen.

×
Richtlinien für unser Forum
Regeln für die Abgabe von Bewertungen

Schön, dass Sie einen der Artikel aus unserem Onlineshop bewerten möchten. Ihre Meinung — egal ob positiv oder negativ — hilft anderen Kunden und uns, geeignete Produkte auszuwählen. Damit Ihre Meinung für andere Kunden möglichst hilfreich ist, bitten wir Sie, die folgenden Richtlinien einzuhalten.


1. Wie kommen Sie zu Ihrer Meinung?

Neben Ihrem Gesamturteil, ob Sie einen Artikel weiterempfehlen würden oder nicht, interessiert andere Kunden vor allem, warum Sie diesen Artikel so bewerten. Gerade bei unseren Artikeln spielt der persönliche Geschmack eine große Rolle. Bitte begründen Sie deshalb Ihr Urteil. Bitte bewerten Sie nur Artikel, mit denen Sie selber Erfahrungen gemacht haben.


2. Neu und anders ist besonders spannend

Besonders hilfreich sind Bewertungen von Artikeln, die noch niemand bewertet hat, und neue Aspekte eines Artikels. Beziehen Sie sich nicht auf andere Bewertungen. Ihre Bewertung sollte für sich stehen und ohne andere Texte verständlich sein.


3. Was nicht enthalten sein darf!
Eine gesundheitsfördernde Argumentation in Zusammenhang mit den Begriffen leicht, sanft, mild oder bekömmlich
Schimpfwörter und obszöne Ausdrücke
Faschistische, rassistische, antisemitische, ausländerfeindliche oder ähnliche politisch radikale Äußerungen
Rechtswidrige Inhalte, z.B. durch Verletzung von Urheberrechten, Persönlichkeitsrechten oder Kennzeichenrechten
Persönliche Daten wie Telefonnummern, E-Mail-Adressen, URLs
Kommentare, die sich nicht auf das Produkt sondern auf die Lieferung oder Service-Leistungen beziehen. Anregungen und Kritik an unserem Service nehmen wir gerne auf. Schicken Sie diese bitte an unseren Kundenservice.
Verweise auf andere Wein- und Geschenkehandlungen

Unser Bewertungsportal wird unmoderiert betrieben, d.h. wir prüfen nicht die einzelnen Beiträge vor der Veröffentlichung. Jeder Nutzer ist daher selbst für die von ihm veröffentlichten Meinungen und Inhalte selbst verantwortlich.

Dennoch behalten uns natürlich vor, Bewertungen, die unseren Regeln nicht entsprechen im Nachhinein auf privat (nur für Sie sichtbar) zu stellen oder insgesamt zu löschen. Das geschieht vor allem dann, wenn uns eine Rechtsverletzung mitgeteilt wird, zu deren Löschung wir dann verpflichtet sind.


4. Einsendebedingungen

Alle eingesandten Bewertungen werden alleiniges Eigentum der Jacques’ Wein-Depot Wein-Einzelhandel GmbH. Sie gewähren uns mit Einsenden der Bewertung die ausschließliche Lizenz zur zeitlich und örtlich unbeschränkten Weiterverwendung, und versichern, dass die Bewertung frei von Rechten Dritter ist. Ein Rechtsanspruch auf eine Entlohnung jeglicher Art besteht nicht.


5. Meldefunktion

Jeder Nutzer hat die Möglichkeit, Bewertungen zu melden, sobald er den Eindruck hat, dass diese gegen unsere Regeln verstoßen bzw. sogar eine Rechtsverletzung enthalten. Bitte nutzen Sie dazu bitte die Meldefunktion direkt neben den Bewertungen und geben Sie dort den Grund für Ihre Meldung mit an. Wir behalten uns vor, nicht auf Ihre Meldung zu reagieren, sofern die Bewertung aus unserer Sicht den Forumsregeln entspricht.


Alle Informationen auf einen Blick
Analysewerte:
Die folgenden Analysewerte wurden in unserem hauseigenen Labor ermittelt und beziehen sich auf die Abfüllung mit der Los-Nummer: LVPP2-20T0422
Alkoholgehalt:
13,63% Vol.
Restzucker:
10,5 g/l
Gesamtsäure:
4,4 g/l


Lebensmittelkennzeichnung:
Kategorie:
Wein
Land:
Frankreich
Region:
Perigord, Südwesten
Qualitätsstufe:
Perigord Indication Géographique Protégée
Alkoholgehalt:
14,0% Vol.
Füllmenge:
0,75 Liter
Enthält Sulfite.
Mise en bouteille à la propriété
Famille Dubard - Vignerons
24610 St. Méard-de-Gurçon, France


Weitere Informationen zum Produkt:
Rebsorten:
Weinstil:
jung & fruchtig
Trinkreife:
jetzt und weitere 2-3 Jahre
Trinktemperatur:
16-18 °C
Verschlussart:
Kork
Artikelnummer:
62103





Weinbeschreibung drucken
Wählen Sie nachfolgend die einzelnen Beschreibungen aus, die Sie drucken möchten:
Weinbeschreibung
ohne Preise drucken