Gut zu wissen

Alle Depots sind weiterhin für Sie geöffnet! 

Spanien, La Rioja 

TORRES 22 Pies Crianza 2016

Rioja Denominación de Origen Calificada

Typus:
Rotwein
Weinstil:
mittelkräftig & ausgewogen
Rebsorte:
Alkoholgehalt:
14,0% Vol.
Notiz:
Dass die Familie Torres ihr Metier beherrscht, das muss sie niemanden mehr beweisen. Umso gespannter ist man, kommt ein neuer Wein dieses so renommierten Namens aufs Tableau. Diesmal stammt er vom Weingut La Carbonera in der Rioja und ist aus 100 % Tempranillo vinifiziert, der 12 Monate in Barriques (amerikanische und französische Eiche) und 12 Monate auf der Flasche reifte, bevor er das Weingut verlassen durfte. Das Resultat kann sich sehen, riechen und schmecken lassen. Ein intensives, dunkles Kirschrot macht den Auftakt, dem ein gut orchestriertes Bouquet folgt, das rote Früchte (Kirschen, Himbeeren), Gewürze sowie Röst- und Toastnoten zeigt. Am Gaumen mit exzellenter Balance aus feiner Weinsäure, reifen Tanninen und gut getakteter Frucht, das Finale elegant und finessenreich. Ein echter Torres eben, der sehr gut zu Tapas, Tortilla und dem berühmten Jamón Ibérico passt. 
Analysewerte und Details zur Lebensmittelkennzeichnung
Menge:      Flasche(n)
nicht lieferbar
 
9,95 €
pro 0,75 l Flasche, inkl. MwSt.
(13,27 €/l)
Rioja Spanien

Ein Rioja mit Geschichte

Weihnachten ist auch die Zeit, Geschichten zu erzählen. Eine solche verbreitet sich seit vielen Jahren in der Rioja. Der alte Barbesitzer Durán beobachtete nämlich, wie Nacht für Nacht eine Flasche seines feinsten Rotweins verschwand. Hinter großen Fässern versteckt, versuchte Durán den Dieb zu stellen, und erwischte – zu seiner Überraschung – gleich elf davon. Nach diesen sündhaften Langfingern benannte Winzer Miguel Torres Maczassek seinen neuesten Rioja: 22 Pies = 22 Füße.

Der hundertprozentige Tempranillo könnte zweifellos die Hauptrolle in dieser Legende spielen. So liest Torres die Trauben von den 20 Jahre alten Rebstöcken per Hand, um höchste Qualität zu erzielen. Zwölf Monate Fassreife in französischer und amerikanischer Eiche verleihen dieser Crianza den letzten Schliff und adeln sie zu einem Roten mit feinen Tanninen, viel Frucht und intensiver Farbe. Garantiert ein Highlight am Verkostungstisch. Probieren Sie ihn!

Miguel Torres in Vilafranca del Penedès

Die Familie Torres betreibt Weinanbau im Penedès bereits seit dem XVIII. Jahrhundert. Traditionsgemäß wird das Geheimnis der Weinherstellung vom Vater an den Sohn wie ein geheiligtes Erbe weitergegeben. Miguel A. Torres leitet heute - in sechster Generation - das Unternehmen in Zusammenarbeit mit seinen Geschwistern Marimar und Juan Maria. Die ersten Verkaufsaktivitäten begannen im Jahr 1800 mit einem pferdegezogenen Fuhrwerk, um die Holzfässer zu transportieren.


Mehr erfahren »
Kunden-Bewertungen
Durchschnittliche Kundenbewertung:
3,0 von 5 Sternen bei 1 Bewertungen
Jahrgang: 2016
guter tempranillo, interessanante säure leichte bittere barriquenote wenig frucht , wenig tannin, nicht 9,95
Sie bewerten den Jahrgang  
Bewerten Sie diesen Wein
(Klicken Sie auf die Sterne, um Ihre Bewertung abzugeben)
Ihnen stehen noch 450 Zeichen zur Verfügung Autor:

Wir freuen uns, dass Sie unsere Weine bewerten möchten. Wir würden uns freuen, wenn Sie Ihre Bewertung in kurzen Worten erläutern würden.

Dürfen wir Ihre Bewertung veröffentlichen?

Sie können Ihre Bewertung jederzeit ändern oder löschen.

Hinweise zum Datenschutz.
Bitte beachten Sie unsere Richtlinien für das Forum. Sie sind verantwortlich für Ihre Beiträge und dürfen damit insbesondere nicht Rechte Dritter verletzen.

×
Richtlinien für unser Forum
Regeln für die Abgabe von Bewertungen

Schön, dass Sie einen der Artikel aus unserem Onlineshop bewerten möchten. Ihre Meinung — egal ob positiv oder negativ — hilft anderen Kunden und uns, geeignete Produkte auszuwählen. Damit Ihre Meinung für andere Kunden möglichst hilfreich ist, bitten wir Sie, die folgenden Richtlinien einzuhalten.


1. Wie kommen Sie zu Ihrer Meinung?

Neben Ihrem Gesamturteil, ob Sie einen Artikel weiterempfehlen würden oder nicht, interessiert andere Kunden vor allem, warum Sie diesen Artikel so bewerten. Gerade bei unseren Artikeln spielt der persönliche Geschmack eine große Rolle. Bitte begründen Sie deshalb Ihr Urteil. Bitte bewerten Sie nur Artikel, mit denen Sie selber Erfahrungen gemacht haben.


2. Neu und anders ist besonders spannend

Besonders hilfreich sind Bewertungen von Artikeln, die noch niemand bewertet hat, und neue Aspekte eines Artikels. Beziehen Sie sich nicht auf andere Bewertungen. Ihre Bewertung sollte für sich stehen und ohne andere Texte verständlich sein.


3. Was nicht enthalten sein darf!
Eine gesundheitsfördernde Argumentation in Zusammenhang mit den Begriffen leicht, sanft, mild oder bekömmlich
Schimpfwörter und obszöne Ausdrücke
Faschistische, rassistische, antisemitische, ausländerfeindliche oder ähnliche politisch radikale Äußerungen
Rechtswidrige Inhalte, z.B. durch Verletzung von Urheberrechten, Persönlichkeitsrechten oder Kennzeichenrechten
Persönliche Daten wie Telefonnummern, E-Mail-Adressen, URLs
Kommentare, die sich nicht auf das Produkt sondern auf die Lieferung oder Service-Leistungen beziehen. Anregungen und Kritik an unserem Service nehmen wir gerne auf. Schicken Sie diese bitte an unseren Kundenservice.
Verweise auf andere Wein- und Geschenkehandlungen

Unser Bewertungsportal wird unmoderiert betrieben, d.h. wir prüfen nicht die einzelnen Beiträge vor der Veröffentlichung. Jeder Nutzer ist daher selbst für die von ihm veröffentlichten Meinungen und Inhalte selbst verantwortlich.

Dennoch behalten uns natürlich vor, Bewertungen, die unseren Regeln nicht entsprechen im Nachhinein auf privat (nur für Sie sichtbar) zu stellen oder insgesamt zu löschen. Das geschieht vor allem dann, wenn uns eine Rechtsverletzung mitgeteilt wird, zu deren Löschung wir dann verpflichtet sind.


4. Einsendebedingungen

Alle eingesandten Bewertungen werden alleiniges Eigentum der Jacques’ Wein-Depot Wein-Einzelhandel GmbH. Sie gewähren uns mit Einsenden der Bewertung die ausschließliche Lizenz zur zeitlich und örtlich unbeschränkten Weiterverwendung, und versichern, dass die Bewertung frei von Rechten Dritter ist. Ein Rechtsanspruch auf eine Entlohnung jeglicher Art besteht nicht.


5. Meldefunktion

Jeder Nutzer hat die Möglichkeit, Bewertungen zu melden, sobald er den Eindruck hat, dass diese gegen unsere Regeln verstoßen bzw. sogar eine Rechtsverletzung enthalten. Bitte nutzen Sie dazu bitte die Meldefunktion direkt neben den Bewertungen und geben Sie dort den Grund für Ihre Meldung mit an. Wir behalten uns vor, nicht auf Ihre Meldung zu reagieren, sofern die Bewertung aus unserer Sicht den Forumsregeln entspricht.


Alle Informationen auf einen Blick
Analysewerte:
Die folgenden Analysewerte wurden in unserem hauseigenen Labor ermittelt und beziehen sich auf die Abfüllung mit der Los-Nummer: L20125
Alkoholgehalt:
13,78% Vol.
Restzucker:
1,7 g/l
Gesamtsäure:
5,2 g/l


Lebensmittelkennzeichnung:
Kategorie:
Wein
Land:
Spanien
Region:
Rioja, La Rioja
Qualitätsstufe:
Rioja Denominación de Origen Calificada
Alkoholgehalt:
14,0% Vol.
Füllmenge:
0,75 Liter
Enthält Sulfite.


Weitere Informationen zum Produkt:
Rebsorten:
Weinstil:
mittelkräftig & ausgewogen
Trinkreife:
jetzt und weitere 2-3 Jahre
Trinktemperatur:
16°C
Verschlussart:
Kork
Artikelnummer:
61689





Weinbeschreibung drucken
Wählen Sie nachfolgend die einzelnen Beschreibungen aus, die Sie drucken möchten:
Weinbeschreibung
ohne Preise drucken