Deutschland 

EBERBACH Weißer Glühwein

Deutscher Glühwein

Alkoholgehalt:
12,1% Vol.
Notiz:
Können Sie sich an den Film „Der Name der Rose“ erinnern? Die Dreharbeiten fanden zu einem Teil im Kloster Eberbach statt. Und weil Darsteller wie Sean Connery in den Drehpausen mitten im Winter innerhalb der alten Gemäuer schnell auskühlten, reichten ihnen die Mitarbeiter des Klosters Glühwein nach dem Rezept des Weinguts. Die Besonderheit: Das Kloster verwendet weiße Rebsorten aus seinen Weingärten und verfeinert sie mit Kardamom, Zimt, Zitronenschalen und ein wenig Nelke zu einer elegant würzigen Gesamtkomposition. So entstand ein traditionsreiches, fruchtig-würziges Getränk als perfekter Begleiter kalter Herbst- und Wintermonate.
Analysewerte und Details zur Lebensmittelkennzeichnung
Menge:      Flasche(n)
Lieferzeit 3-4 Werktage
 
6,95 €
pro 0,75 l Flasche, inkl. MwSt.
(9,27 €/l)

Der Zeitreisende

Das Kloster Eberbach ist bekannt für imposante Architektur, beeindruckende Geschichte und überzeugende Weine. Doch wie bereitet man sich dort eigentlich auf Weihnachten vor? Mit einer Reise in die Vergangenheit: Im kommenden Jahr am dritten Adventswochenende gibt es einen romantischen Weihnachtsmarkt, der mit verführerischen Düften und Speisen aus der Vergangenheit und spektakulärer Illumination aus der Zukunft auf die Feiertage einstimmt.

Auf einem Weihnachtsmarkt – egal, aus welcher Zeit – darf ein leckerer Glühwein nicht fehlen. Und auch hier greift Betriebsleiter Dieter Greiner auf die Vergangenheit zurück: eine Einkaufsliste des Klosters von 1517 verrät nämlich die Geheimzutaten für das besondere Weihnachtsgetränk. Dieter Greiner ergänzt die Gewürzmischung von damals, mit ein bisschen Pepp von heute zu einem zeitlosen Genuss.

Hessische Staatsweingüter Kloster Eberbach in Eltville

Um einen der ältesten Weinbaubetriebe der Welt, das Kloster Eberbach, und Deutschlands größten, insgesamt 200 Hektar Reben umfassenden Betrieb, die Hessischen Staatsweingüter, zu leiten, braucht es einen Mann mit Format: einen Mann, der sich des unvergleichlichen Erbes bewusst ist, das er verwaltet, der aber auch den Mut besitzt, die Neuerungen durchzuführen, die unumgänglich sind, um dem Betrieb die Zukunft zu sichern. Ein solcher Mann ist Dieter Greiner.


Mehr erfahren »
Kunden-Bewertungen
Durchschnittliche Kundenbewertung:
4,0 von 5 Sternen bei 5 Bewertungen
Jahrgang: 2021
Glückskauf misslungen. Für einen leicht empfindlichen Magen ist der Säuregehalt zu hoch. Als Genießer roten Glühweins war das ein Fehlgriff. Eine halbe Flasche haben wir weggekippt.
Jahrgang: 2020
Sehr zu empfehlen
Jahrgang: 2019
Für einen Glühwein wirklich sehr gut.
Jahrgang: 2019
Perfekt mit einer Scheibe Orange
wunderbarer Glühwein
Bewerten Sie diesen Wein
(Klicken Sie auf die Sterne, um Ihre Bewertung abzugeben)
Ihnen stehen noch 450 Zeichen zur Verfügung Autor:

Wir freuen uns, dass Sie unsere Weine bewerten möchten. Wir würden uns freuen, wenn Sie Ihre Bewertung in kurzen Worten erläutern würden.

Dürfen wir Ihre Bewertung veröffentlichen?

Sie können Ihre Bewertung jederzeit ändern oder löschen.

Hinweise zum Datenschutz.
Bitte beachten Sie unsere Richtlinien für das Forum. Sie sind verantwortlich für Ihre Beiträge und dürfen damit insbesondere nicht Rechte Dritter verletzen.

×
Richtlinien für unser Forum
Regeln für die Abgabe von Bewertungen

Schön, dass Sie einen der Artikel aus unserem Onlineshop bewerten möchten. Ihre Meinung — egal ob positiv oder negativ — hilft anderen Kunden und uns, geeignete Produkte auszuwählen. Damit Ihre Meinung für andere Kunden möglichst hilfreich ist, bitten wir Sie, die folgenden Richtlinien einzuhalten.


1. Wie kommen Sie zu Ihrer Meinung?

Neben Ihrem Gesamturteil, ob Sie einen Artikel weiterempfehlen würden oder nicht, interessiert andere Kunden vor allem, warum Sie diesen Artikel so bewerten. Gerade bei unseren Artikeln spielt der persönliche Geschmack eine große Rolle. Bitte begründen Sie deshalb Ihr Urteil. Bitte bewerten Sie nur Artikel, mit denen Sie selber Erfahrungen gemacht haben.


2. Neu und anders ist besonders spannend

Besonders hilfreich sind Bewertungen von Artikeln, die noch niemand bewertet hat, und neue Aspekte eines Artikels. Beziehen Sie sich nicht auf andere Bewertungen. Ihre Bewertung sollte für sich stehen und ohne andere Texte verständlich sein.


3. Was nicht enthalten sein darf!
Eine gesundheitsfördernde Argumentation in Zusammenhang mit den Begriffen leicht, sanft, mild oder bekömmlich
Schimpfwörter und obszöne Ausdrücke
Faschistische, rassistische, antisemitische, ausländerfeindliche oder ähnliche politisch radikale Äußerungen
Rechtswidrige Inhalte, z.B. durch Verletzung von Urheberrechten, Persönlichkeitsrechten oder Kennzeichenrechten
Persönliche Daten wie Telefonnummern, E-Mail-Adressen, URLs
Kommentare, die sich nicht auf das Produkt sondern auf die Lieferung oder Service-Leistungen beziehen. Anregungen und Kritik an unserem Service nehmen wir gerne auf. Schicken Sie diese bitte an unseren Kundenservice.
Verweise auf andere Wein- und Geschenkehandlungen

Unser Bewertungsportal wird unmoderiert betrieben, d.h. wir prüfen nicht die einzelnen Beiträge vor der Veröffentlichung. Jeder Nutzer ist daher selbst für die von ihm veröffentlichten Meinungen und Inhalte selbst verantwortlich.

Dennoch behalten uns natürlich vor, Bewertungen, die unseren Regeln nicht entsprechen im Nachhinein auf privat (nur für Sie sichtbar) zu stellen oder insgesamt zu löschen. Das geschieht vor allem dann, wenn uns eine Rechtsverletzung mitgeteilt wird, zu deren Löschung wir dann verpflichtet sind.


4. Einsendebedingungen

Alle eingesandten Bewertungen werden alleiniges Eigentum der Jacques’ Wein-Depot Wein-Einzelhandel GmbH. Sie gewähren uns mit Einsenden der Bewertung die ausschließliche Lizenz zur zeitlich und örtlich unbeschränkten Weiterverwendung, und versichern, dass die Bewertung frei von Rechten Dritter ist. Ein Rechtsanspruch auf eine Entlohnung jeglicher Art besteht nicht.


5. Meldefunktion

Jeder Nutzer hat die Möglichkeit, Bewertungen zu melden, sobald er den Eindruck hat, dass diese gegen unsere Regeln verstoßen bzw. sogar eine Rechtsverletzung enthalten. Bitte nutzen Sie dazu bitte die Meldefunktion direkt neben den Bewertungen und geben Sie dort den Grund für Ihre Meldung mit an. Wir behalten uns vor, nicht auf Ihre Meldung zu reagieren, sofern die Bewertung aus unserer Sicht den Forumsregeln entspricht.


Alle Informationen auf einen Blick
Analysewerte:
Die folgenden Analysewerte wurden in unserem hauseigenen Labor ermittelt und beziehen sich auf die Abfüllung mit der Los-Nummer: 103-21
Alkoholgehalt:
12,00% Vol.
Restzucker:
75,6 g/l
Gesamtsäure:
7,5 g/l


Lebensmittelkennzeichnung:
Kategorie:
Glühwein
Land:
Deutschland
Qualitätsstufe:
Deutscher Glühwein
Alkoholgehalt:
12,1% Vol.
Füllmenge:
0,75 Liter
Enthält Sulfite.


Weitere Informationen zum Produkt:
Trinkreife:
jetzt und ein weiteres Jahr
Trinktemperatur:
65-75 °C
Verschlussart:
Drehverschluss
Artikelnummer:
60860





Weinbeschreibung drucken
Wählen Sie nachfolgend die einzelnen Beschreibungen aus, die Sie drucken möchten:
Weinbeschreibung
ohne Preise drucken