Deutschland, Mosel 

MARKUS MOLITOR Zeltinger Ortswein 2019

Qualitätswein

Weinstil:
aromatisch & fruchtbetont
Rebsorte:
Alkoholgehalt:
11,0% Vol.
Notiz:
Wann immer der Name Markus Molitor fällt, horchen Rieslingfans unwillkürlich auf. Denn der rührige Moselaner gehört seit Jahren zu Deutschlands besten Winzern und reiht großartige Weine wie an einer Perlenschnur aneinander. Dahinter verbirgt sich eine Mischung aus knallharter Arbeit mit einem Hauch Genie. Sein Zeltinger zeigt, warum Markus Molitor einen so tadellosen Ruf besitzt. Grüngelb fließt er in Glas. Das Aromenrad wie aus dem Bilderbuch für Mosel-Riesinge: reife Pfirsiche, frische grüne Äpfel, Zitrusfrüchte, dazu Kräuter und ein spannender Unterton von Mineralität. Am Gaumen extra fein gewoben, rassige Fruchtsäure und wohl dosierte Fruchtsüße halten sich die Waage, die Struktur ist ungemein elegant, zeigt viel Spiel, eine tiefgründige Textur und einen herrlich mineralischen Nachhall. Riesling auf ganz hohem Niveau.
Analysewerte und Details zur Lebensmittelkennzeichnung
Menge:      Flasche(n)
Lieferzeit 3-4 Werktage
 
15,90 €
pro 0,75 l Flasche, inkl. MwSt.
(21,20 €/l)
Mosel Deutschland

König Riesling

„Markus Molitor gilt zu Recht als akribischer Workaholic und Winzer mit Passion, das zeigt sich an der Weltklassequalität seiner Weine.“ Wenn ein so renommiertes Weinmagazin wie der „Falstaff“ so viel aufrechtes Lob für einen Winzer findet, dann – sagen wir mal salopp – ist was im Busch! Oder besser gesagt: in den Zeltinger Steillagen. Denn von dort stammt dieser wunderbare Wein.

Wie alle Weine von Markus Molitor erfuhr dieser prachtvolle Riesling eine strenge Handlese, eine sorgfältige Vinifizierung und einen monatelangen Ausbau in Holzfass und Edelstahl. Das Ergebnis ist ein Moselwein, wie er im Buche steht: filigran, elegant, vielschichtig und unnachahmlich.

Kunden-Bewertungen
Durchschnittliche Kundenbewertung:
4,5 von 5 Sternen bei 4 Bewertungen
Jahrgang: 2018
im ersten Moment etwas abschreckende Nase mit deutlicher Hefe, Halspastille. Mit Luft mehr weisse Frucht, deutliche Bienenwachsnote, Kräuter und Anis. Im Mund sehr kräutrig, etwas Blüten, saftig, mittelkräftige Säure, sehr mineralisches langes Ende mit salzigen Lippen. Sehr komplex, hat warscheinlich noch viel Zeit.
Jahrgang: 2018
Frischer trockener Ortswein. Reife gelbe Frucht, Zitrus, Blumen, Bienenwachs. Lebhafte Säure, die gut erhalten ist (der Wein kommt aus dem schwierigen 2018er Jahrgang). Ausgeprägte Mineralität, mittlere Komplexität, leichte angenehme kräutrige Bitterkeit. Mittellanger, zitrischer Abgang.
Jahrgang: 2018
Der Risling ist wahrhaftig ein Muß für jeden Riesling Fan. In der Nase und am Gaumen eine Vielfalt, die seines Gleichen sucht.
Jahrgang: 2018
Super, besser kann man einen Riesling in diese Preisklasse nicht machen, Fruchtig, feine Säure, intensives Aroma, jeder Schluck eine Offenbarung werd mir einige Flaschen in meinen Weinkeller legen.
Sie bewerten den Jahrgang  
Bewerten Sie diesen Wein
(Klicken Sie auf die Sterne, um Ihre Bewertung abzugeben)
Ihnen stehen noch 450 Zeichen zur Verfügung Autor:

Wir freuen uns, dass Sie unsere Weine bewerten möchten. Wir würden uns freuen, wenn Sie Ihre Bewertung in kurzen Worten erläutern würden.

Dürfen wir Ihre Bewertung veröffentlichen?

Sie können Ihre Bewertung jederzeit ändern oder löschen.

Hinweise zum Datenschutz.
Bitte beachten Sie unsere Richtlinien für das Forum. Sie sind verantwortlich für Ihre Beiträge und dürfen damit insbesondere nicht Rechte Dritter verletzen.

×
Richtlinien für unser Forum
Regeln für die Abgabe von Bewertungen

Schön, dass Sie einen der Artikel aus unserem Onlineshop bewerten möchten. Ihre Meinung — egal ob positiv oder negativ — hilft anderen Kunden und uns, geeignete Produkte auszuwählen. Damit Ihre Meinung für andere Kunden möglichst hilfreich ist, bitten wir Sie, die folgenden Richtlinien einzuhalten.


1. Wie kommen Sie zu Ihrer Meinung?

Neben Ihrem Gesamturteil, ob Sie einen Artikel weiterempfehlen würden oder nicht, interessiert andere Kunden vor allem, warum Sie diesen Artikel so bewerten. Gerade bei unseren Artikeln spielt der persönliche Geschmack eine große Rolle. Bitte begründen Sie deshalb Ihr Urteil. Bitte bewerten Sie nur Artikel, mit denen Sie selber Erfahrungen gemacht haben.


2. Neu und anders ist besonders spannend

Besonders hilfreich sind Bewertungen von Artikeln, die noch niemand bewertet hat, und neue Aspekte eines Artikels. Beziehen Sie sich nicht auf andere Bewertungen. Ihre Bewertung sollte für sich stehen und ohne andere Texte verständlich sein.


3. Was nicht enthalten sein darf!
Eine gesundheitsfördernde Argumentation in Zusammenhang mit den Begriffen leicht, sanft, mild oder bekömmlich
Schimpfwörter und obszöne Ausdrücke
Faschistische, rassistische, antisemitische, ausländerfeindliche oder ähnliche politisch radikale Äußerungen
Rechtswidrige Inhalte, z.B. durch Verletzung von Urheberrechten, Persönlichkeitsrechten oder Kennzeichenrechten
Persönliche Daten wie Telefonnummern, E-Mail-Adressen, URLs
Kommentare, die sich nicht auf das Produkt sondern auf die Lieferung oder Service-Leistungen beziehen. Anregungen und Kritik an unserem Service nehmen wir gerne auf. Schicken Sie diese bitte an unseren Kundenservice.
Verweise auf andere Wein- und Geschenkehandlungen

Unser Bewertungsportal wird unmoderiert betrieben, d.h. wir prüfen nicht die einzelnen Beiträge vor der Veröffentlichung. Jeder Nutzer ist daher selbst für die von ihm veröffentlichten Meinungen und Inhalte selbst verantwortlich.

Dennoch behalten uns natürlich vor, Bewertungen, die unseren Regeln nicht entsprechen im Nachhinein auf privat (nur für Sie sichtbar) zu stellen oder insgesamt zu löschen. Das geschieht vor allem dann, wenn uns eine Rechtsverletzung mitgeteilt wird, zu deren Löschung wir dann verpflichtet sind.


4. Einsendebedingungen

Alle eingesandten Bewertungen werden alleiniges Eigentum der Jacques’ Wein-Depot Wein-Einzelhandel GmbH. Sie gewähren uns mit Einsenden der Bewertung die ausschließliche Lizenz zur zeitlich und örtlich unbeschränkten Weiterverwendung, und versichern, dass die Bewertung frei von Rechten Dritter ist. Ein Rechtsanspruch auf eine Entlohnung jeglicher Art besteht nicht.


5. Meldefunktion

Jeder Nutzer hat die Möglichkeit, Bewertungen zu melden, sobald er den Eindruck hat, dass diese gegen unsere Regeln verstoßen bzw. sogar eine Rechtsverletzung enthalten. Bitte nutzen Sie dazu bitte die Meldefunktion direkt neben den Bewertungen und geben Sie dort den Grund für Ihre Meldung mit an. Wir behalten uns vor, nicht auf Ihre Meldung zu reagieren, sofern die Bewertung aus unserer Sicht den Forumsregeln entspricht.


Alle Informationen auf einen Blick
Analysewerte:
Die folgenden Analysewerte wurden in unserem hauseigenen Labor ermittelt und beziehen sich auf die Abfüllung mit der Los-Nummer: A.P.Nr. 2 576 609 08
Alkoholgehalt:
11,12% Vol.
Restzucker:
11,9 g/l
Gesamtsäure:
7,1 g/l


Lebensmittelkennzeichnung:
Kategorie:
Land:
Deutschland
Region:
Mosel
Qualitätsstufe:
Qualitätswein
Alkoholgehalt:
11,0% Vol.
Füllmenge:
0,75 Liter
Enthält Sulfite.


Weitere Informationen zum Produkt:
Rebsorten:
Weinstil:
aromatisch & fruchtbetont
Trinkreife:
jetzt und weitere 2 -3 Jahre
Trinktemperatur:
10 °C
Verschlussart:
Kork
Artikelnummer:
60747





Weinbeschreibung drucken
Wählen Sie nachfolgend die einzelnen Beschreibungen aus, die Sie drucken möchten:
Weinbeschreibung
ohne Preise drucken