• Depotfinder
    Depots in Ihrer Nähe:
Franken 

BRENNFLECK Sylvaner 2018

Qualitätswein

Typus:
körperreicher Weißwein
Rebsorte:
Alkoholgehalt:
14,0% Vol.
Geschmack:
"Das Weingut Brennfleck gehört zu den besten in Deutschland...", schreibt der Feinschmecker und bestätigt das, was viele Weinfans schon lange wissen: bei Hugo Brennfleck in Sulzfeld am Main enstehen wahre fränkische Meisterwerke. Allen voran natürlich aus der Parade-Rebsorte der Region Silvaner, die bei den Brennflecks ganz traditionell in der alten Schreibweise mit y unterwegs ist. Das ist aber auch alles, was hier altbacken daher kommt. Der spontan im Holz vergorene Silvaner aus der Spitzenlage Sulzfelder Maustal zeigt eindrucksvoll, wie ein zeitgemäßer fränkischer Wein heute auftreten muss. Helles Gelbgrün in der Farbe, das Bouquet strotzt vor Frucht mit gelbem Kernobst, reifen Birnen und grünem Apfel, alles auf dem Fundament rassiger Mineralität. Am Gaumen saftig, frisch, strukturiert, dabei fast ein wenig verwegen, die Spontangärung lässt grüßen. Perfekt zu feinem Süßwasserfisch, passt aber auch zu einer fränkischen Brotzeit. 
Die Beschreibung bezieht sich auf den aktuellen Jahrgang. Unsere Geschmackseindrücke erfassen eine Momentaufnahme. Jeder Wein entwickelt sich naturbedingt. Genannte Aromen können sich im Lauf der Zeit verändern, beziehungsweise Aromen der Reife hinzukommen.
Von:
Weingut Hugo Brennfleck
D- 97320 Sulzfeld am Main
Mehr Informationen und Analysewerte anzeigen »« Weniger Information anzeigen
Menge:      Flasche(n)
nicht lieferbar
 
14,50 €
pro 0,75 l Flasche, inkl. MwSt.
(19,33 €/l)
Für unsere Premiumweine gilt eine besondere Verkostungspraxis. Bitte sprechen Sie mit Ihrem Depotleiter/ Ihrer Depotleiterin.

Der brennt sich ein!

Und zwar ins Gedächtnis – so außergewöhnlich ist dieser Wein, den Hugo Brennfleck präsentiert: ein spontan im Holzfass vergorener Silvaner, der mit Intensität und feiner Kräuterwürze beeindruckt.

Die Lage Maustal liegt wie ein riesiges Amphitheater in der Landschaft. Hier herrscht ein mediterranes Klima, das zusammen mit den Muschelkalkböden für die Spitzenqualität der Trauben eine wichtige Rolle spielt. Die sonnenverwöhnten Silvaner-Trauben werden handgelesen und in kleine Boxen gelegt. Nach der sanften Pressung werden sie – und das ist das Besondere – nur mithilfe von weinbergseigenen Hefen, die sich von Natur aus auf den Traubenschalen befinden, vergoren. Das traditionelle Doppelstückfass aus Spessarteiche verleiht dem Wein eine feine Note, die der Nase schmeichelt: Kräuter-würzige Aromen spiegeln auch das Terroir wider. 

Hugo Brennfleck ist aber nicht nur im Keller ein vorbildlicher Winzer, auch im Weinberg kümmert er sich: Jede zweite Zeile ist bienenfreundlich begrünt, und die Weinberge sind Wasserschutzzone. Freuen Sie sich auf einen Wein, der Ihnen lange im Gedächtnis bleibt. 

Kunden-Bewertungen»


Weinbeschreibung drucken
Wählen Sie nachfolgend die einzelnen Beschreibungen aus, die Sie drucken möchten:
Weinbeschreibung
Bitte warten ...
ohne Preise drucken