Piemont 

PRUNOTTO Bansella 2018

Nizza Denominazione di Origine Controllata e Garantita

Typus:
körperreicher Rotwein
Rebsorte:
Alkoholgehalt:
14,5% Vol.
Notiz:
Sie gehören zu den heimlichen Stars des Piemont: die Barbera der Denominazione di Origine Controllata e Garantita Nizza! Kommt dann noch ein renommierter Erzeuger wie Prunotto dazu, freut man sich auf ein Barbera-Festival vom Feinsten. Der Bansella - mit neun Monaten Ausbau in gebrauchten Fässern geadelt - fließt Rubinrot ins Glas. Das subtile Bouquet duftet einerseits nach roten Früchten wie Kirschen und Himbeeren, andererseits tauchen florale Noten nach Veilchen auf und Aromen wie Süßholz und Koriander. Am Gaumen üppig, saftig, gaumenfüllend, um dann im Nachhall mit einer überraschend frischen Weinsäure und großer Harmonie zu überzeugen. Wie gemacht für Pasta, Risotto und Focaccia!
Von:
Prunotto S.R.L.
ALBA - ITALIA
Mehr Informationen und Analysewerte anzeigen
Menge:      Flasche(n)
Lieferzeit 3-4 Tage
 
14,95 €
pro 0,75 l Flasche, inkl. MwSt.
(19,93 €/l)
Nizza Italien

Klasse aus Tradition: Prunotto

Das Weingut Prunotto befindet sich in Alba, im Herzen der Langhe, auf halbem Weg zwischen Barbaresco und Barolo, an der Südostseite des Tanaro-Flusses, auf einem sanften Hügel, umgeben von Weinbergen, die sich über die Langhe und den Roero erstrecken und wurzelt tief in der Geschichte des Piemonteser Weinbaus, denn bereits 1905 gründeten Giacomo Oddoro und Alfredo Prunotto die Weinkellerei „Ai Vini delle Langhe“, der Vorläufer des Guts. Doch sollte es bis 1922 dauern - inmitten einer wirtschaftlich angespannten Lage - bis Alfredo Prunotto, zusammen mit seiner Frau Luigina, die Weinkellerei übernahmen, unter dem bis heute gültigen Namen. 
 

Der Grundstein einer Wein-Legende war gelegt und bereits in den 1930er Jahre gelangte man zu einiger Berühmtheit. Ein weiterer Meilenstein ist auf das Jahr 1956 datiert, als Beppe Colla das Unternehmen übernahm und den Startschuss für den Ausbau einzelner Lagen gab, damals eine echte Revolution. Der Erfolg von Prunotto manifestierte sich 1972, als der berühmte Architekt Ugo della Piana ein neues Weingut in der Nähe von Alba entwarf und bauen ließ. Im Jahr 1989 tritt dann die Familie Antinori auf den Plan, die zuerst den Vertrieb der Weine übernahm, 1994 aber die komplette Regie. Albiera Antinori, die älteste Tochter von Marchese Piero Antinori, nimmt das Zepter in die Hand. 

Seitdem entwickelte sich die Cantina zu einem Musterbetrieb mit mittlerweile 64 Hektar mit einer ganzen Reihe von erstklassigen Lagen in der Langhe und Monferrato und einem umfangreichen Portfolio mit Barolo, Barbaresco, Barbera, Dolcetto, Roero, Moscato und Weinen aus den Anbaugebieten Nizza, Monferrato und Langhe, die auch einen innovativen Rosé und Weißwein beinhalten. Grappa gehört ebenfalls zum Angebot. Sicher nicht zufällig bezeichnet Monica Larner von Robert Parker’s Wine Advocate Prunotto als „one of the most celebrated vineyards in Monforte d'Alba.“ Dem ist nichts hinzuzufügen. 
 

Kunden-Bewertungen
Durchschnittliche Kundenbewertung:
4,5 von 5 Sternen bei 4 Bewertungen
Jahrgang: 2017
Hervorragender Wein, angenehme Frische und sehr harmonisch. Passend zu Pizza oder ähnlichem.
Jahrgang: 2017
Ein absoluter Traum von einer Barbera D'alba!
Jahrgang: 2017
Ein sehr leckerer Wein mit vielfältigen Aromen und langem Abgang. Bereits rund und ausgewogen, trotz des noch jungen Jahrgangs. Etwas Lagerung wird den Spaß sicher noch verstärken.
Jahrgang: 2017
Sehr schöner fruchtiger und würziger Wein. Trotz des geringen Restzuckergehaltes ist der Wein angenehm süß.
Sie bewerten den Jahrgang  
Bewerten Sie diesen Wein
(Klicken Sie auf die Sterne, um Ihre Bewertung abzugeben)
Ihnen stehen noch 450 Zeichen zur Verfügung Autor:

Wir freuen uns, dass Sie unsere Weine bewerten möchten. Wir würden uns freuen, wenn Sie Ihre Bewertung in kurzen Worten erläutern würden.

Dürfen wir Ihre Bewertung veröffentlichen?

Sie können Ihre Bewertung jederzeit ändern oder löschen.

Hinweise zum Datenschutz.
Bitte beachten Sie unsere Richtlinien für das Forum. Sie sind verantwortlich für Ihre Beiträge und dürfen damit insbesondere nicht Rechte Dritter verletzen.

×
Richtlinien für unser Forum
Regeln für die Abgabe von Bewertungen

Schön, dass Sie einen der Artikel aus unserem Onlineshop bewerten möchten. Ihre Meinung — egal ob positiv oder negativ — hilft anderen Kunden und uns, geeignete Produkte auszuwählen. Damit Ihre Meinung für andere Kunden möglichst hilfreich ist, bitten wir Sie, die folgenden Richtlinien einzuhalten.


1. Wie kommen Sie zu Ihrer Meinung?

Neben Ihrem Gesamturteil, ob Sie einen Artikel weiterempfehlen würden oder nicht, interessiert andere Kunden vor allem, warum Sie diesen Artikel so bewerten. Gerade bei unseren Artikeln spielt der persönliche Geschmack eine große Rolle. Bitte begründen Sie deshalb Ihr Urteil. Bitte bewerten Sie nur Artikel, mit denen Sie selber Erfahrungen gemacht haben.


2. Neu und anders ist besonders spannend

Besonders hilfreich sind Bewertungen von Artikeln, die noch niemand bewertet hat, und neue Aspekte eines Artikels. Beziehen Sie sich nicht auf andere Bewertungen. Ihre Bewertung sollte für sich stehen und ohne andere Texte verständlich sein.


3. Was nicht enthalten sein darf!
Eine gesundheitsfördernde Argumentation in Zusammenhang mit den Begriffen leicht, sanft, mild oder bekömmlich
Schimpfwörter und obszöne Ausdrücke
Faschistische, rassistische, antisemitische, ausländerfeindliche oder ähnliche politisch radikale Äußerungen
Rechtswidrige Inhalte, z.B. durch Verletzung von Urheberrechten, Persönlichkeitsrechten oder Kennzeichenrechten
Persönliche Daten wie Telefonnummern, E-Mail-Adressen, URLs
Kommentare, die sich nicht auf das Produkt sondern auf die Lieferung oder Service-Leistungen beziehen. Anregungen und Kritik an unserem Service nehmen wir gerne auf. Schicken Sie diese bitte an unseren Kundenservice.
Verweise auf andere Wein- und Geschenkehandlungen

Unser Bewertungsportal wird unmoderiert betrieben, d.h. wir prüfen nicht die einzelnen Beiträge vor der Veröffentlichung. Jeder Nutzer ist daher selbst für die von ihm veröffentlichten Meinungen und Inhalte selbst verantwortlich.

Dennoch behalten uns natürlich vor, Bewertungen, die unseren Regeln nicht entsprechen im Nachhinein auf privat (nur für Sie sichtbar) zu stellen oder insgesamt zu löschen. Das geschieht vor allem dann, wenn uns eine Rechtsverletzung mitgeteilt wird, zu deren Löschung wir dann verpflichtet sind.


4. Einsendebedingungen

Alle eingesandten Bewertungen werden alleiniges Eigentum der Jacques’ Wein-Depot Wein-Einzelhandel GmbH. Sie gewähren uns mit Einsenden der Bewertung die ausschließliche Lizenz zur zeitlich und örtlich unbeschränkten Weiterverwendung, und versichern, dass die Bewertung frei von Rechten Dritter ist. Ein Rechtsanspruch auf eine Entlohnung jeglicher Art besteht nicht.


5. Meldefunktion

Jeder Nutzer hat die Möglichkeit, Bewertungen zu melden, sobald er den Eindruck hat, dass diese gegen unsere Regeln verstoßen bzw. sogar eine Rechtsverletzung enthalten. Bitte nutzen Sie dazu bitte die Meldefunktion direkt neben den Bewertungen und geben Sie dort den Grund für Ihre Meldung mit an. Wir behalten uns vor, nicht auf Ihre Meldung zu reagieren, sofern die Bewertung aus unserer Sicht den Forumsregeln entspricht.




Weinbeschreibung drucken
Wählen Sie nachfolgend die einzelnen Beschreibungen aus, die Sie drucken möchten:
Weinbeschreibung
ohne Preise drucken