• Depotfinder
    Depots in Ihrer Nähe:
USA 

COLUMBIA CREST Chardonnay 2018

Washington State

Typus:
fruchtbetonter Weißwein
Rebsorte:
Alkoholgehalt:
13,0% Vol.
Geschmack:
Dass Washington State die Heimat exzellenter Rotweine ist, das hat sich mittlerweile rumgesprochen. Dass aber auch Weißweine im Cool Climate des Pazifikstaats bestens gelingen, ist immer noch ein kleines Geheimnis.  Der Columbia Crest Chardonnay wird sich dazu beitragen, das zu ändern, obwohl seine grüngelbe Farbe noch keinen Hinweis auf seine großartige Qualität gibt. Doch schon das Bukett ist ungemein verführerisch, mit saftigen Mirabellen, frischer Orangenschale und reifen Birnen auf der fruchtigen Seite, geschickt verbunden mit leicht mineralischen Akzenten und einem floralen Oberton. Auch am Gaumen einerseits mit frischer Frucht (Orange, Pomelo), andererseits mit profunder Struktur, die manchem Chablis zur Ehre gereichen würde. Auf Holzeinsatz verzichtete man bewusst, um den puren Chardonnay-Charakter nicht zu maskieren.
Die Beschreibung bezieht sich auf den aktuellen Jahrgang. Unsere Geschmackseindrücke erfassen eine Momentaufnahme. Jeder Wein entwickelt sich naturbedingt. Genannte Aromen können sich im Lauf der Zeit verändern, beziehungsweise Aromen der Reife hinzukommen.
Von:
Two Vines Winery
Paterson
WA
USA
Importiert durch:
Jacques’ Wein-Depot
Mehr Informationen und Analysewerte anzeigen »« Weniger Information anzeigen
Menge:      Flasche(n)
sofort lieferbar
 
8,40 €
pro 0,75 l Flasche, inkl. MwSt.
(11,20 €/l)

Burgunderhaftes aus Washington State

Den Blick auf den spektakulären Sonnenuntergang über dem Columbia River können wir Ihnen nicht bieten, aber einen schmackhaften Einblick in weitere Vorzüge der besonderen Exposition des Weingutes Columbia Crest in Washington. Das Weinbaugebiet Columbia Valley liegt unterhalb der Ostflanke der Cascade Mountains – geschützt vor den kühlen und regenreichen Winden des Pazifiks. Zu diesem Gebirgszug gehören unter anderem die Vulkane Mount Rainier und Mount St. Helens. Für Eruptionen geschmacklicher Art ist der argentinische Önologe Juan Muñoz Oca zuständig.

Und der versteht es, geradezu burgunderhafte Chardonnay zu vinifizieren. Dafür nimmt er nur die besten Trauben, arbeitet nach neustem önologischen Know-how und achtet auf einen sorgfältigen Ausbau. Das Ergebnis kann sich sehen lassen. In dieser Preisklasse wird man wohl kaum einen Chardonnay mit einem so guten Preis-Qualitäts-Niveau finden. Also aufgepasst Chablis und Co.

Kunden-Bewertungen»


Weinbeschreibung drucken
Wählen Sie nachfolgend die einzelnen Beschreibungen aus, die Sie drucken möchten:
Weinbeschreibung
Bitte warten ...
ohne Preise drucken