Sizilien 

LOMBARDO Nero d`Altura 2018

Sicilia Denominazione di Origine Controllata

Typus:
körperreicher Rotwein
Rebsorte:
Alkoholgehalt:
14,0% Vol.
Notiz:
Giuseppe, Salvatore, Gianfranco, Roberto… was sich anhört wie ein Katalog italienischer Lieblings-Vornamen für Jungen, ist nichts anderes als das Vater-Söhne-Team der Tenuta Lombardo. Und das ist seit fast einem halben Jahrhundert auf dem Hochland im Zentrum Siziliens unterwegs, bis 580 Meter ragen die Weinberge in den Himmel, dieser Nero d’Avola trägt seinen Name Nero d`Altura also völlig zu Recht. Aber nicht nur der Name ist geprägt von den Höhenmetern, auch dem Wein merkt man an, dass er aus einer extrem hohen Lage stammt, ist er doch deutlich „kühler“ als die Rotweine aus der Ebene. Herrlich, wie er in intensiv-roter Farbe mit violetten Reflexen ins Glas fließt. Das feingewobene Bouquet duftet nach reifen roten Waldbeeren, dazu gesellt sich eine saftige Kirschnote und ein Hauch von Gewürzen. Sehr animierend. Am Gaumen voll und samtig, klug eingebaute Weinsäure, gelungene Balance zwischen zarter Frucht und dezenten Holznoten, der Nachklang finessenreich, vielschichtig und leicht mineralisch. Passt gut zur feinen italienischen Küche.   
Von:
Lombardo Vini Soc. Agr. S.S.
Caltanissetta
Italia
Mehr Informationen und Analysewerte anzeigen
Menge:      Flasche(n)
Lieferzeit 3-4 Tage
 
12,80 €
pro 0,75 l Flasche, inkl. MwSt.
(17,07 €/l)
Sicilia Italien

580 Meter über dem Meeresspiegel!

Das Weingut Tenute Lombardo wurde aus der Leidenschaft von Vater Giuseppe und seinen drei Söhnen Salvatore, Gianfranco und Roberto heraus geboren. Bis heute ist die Mission, das Beste aus dem Terroir und der Weinbereitung heraus zu holen. Dabei verliert die Familie, die in Zentralsizilien ansässig ist, nie den Fortschritt aus den Augen.

2013 renovierte Familie Lombardo ein altes Bauernhaus, in dem einst das Landleben stattfand – und wo schon damals Wein produziert wurde. Das Gebäude thront über den Weinbergen und bietet Gästen während einer Weinprobe einen atemberaubenden Ausblick. Im Nordosten sieht man den Berg Pizzo Carbonara, im Nordwesten den Monte Cammarata.

Die Nero d’Avola-Reben für diesen fülligen Rotwein stehen mitten in Sizilien in 580 Metern Höhe auf Lehm-Kalk-Böden. Hier reifen die Beeren voll aus und verleihen dem Wein intensiv rotfruchtige Noten. Die Trauben werden Anfang Oktober ausschließlich von Hand gelesen. Der Wein reift für 12 Monate in Barriquefässern. Das sorgt für ein volles Mundgefühl und samtige Eindrücke.

Kunden-Bewertungen
Durchschnittliche Kundenbewertung:
3,8 von 5 Sternen bei 6 Bewertungen
Jahrgang: 2018
guter trockener und kräftiger Wein für einen schönen Abend
Jahrgang: 2018
Ausgewogen und harmonisch, preislich leicht überbewertet.
Jahrgang: 2017
Der erste Geschmack ist schön trocken, aber der Abgang hat uns nicht gefallen.
Jahrgang: 2017
Schön kräftig und trocken, sehr gut passend zu Ente & Co.
Jahrgang: 2017
Schöner trockener Rotwein. Ausgewogenes feines Bouquet.
Jahrgang: 2015
Ein schöner, kräftiger und würziger Rotwein.
Sie bewerten den Jahrgang  
Bewerten Sie diesen Wein
(Klicken Sie auf die Sterne, um Ihre Bewertung abzugeben)
Ihnen stehen noch 450 Zeichen zur Verfügung Autor:

Wir freuen uns, dass Sie unsere Weine bewerten möchten. Wir würden uns freuen, wenn Sie Ihre Bewertung in kurzen Worten erläutern würden.

Dürfen wir Ihre Bewertung veröffentlichen?

Sie können Ihre Bewertung jederzeit ändern oder löschen.

Hinweise zum Datenschutz.
Bitte beachten Sie unsere Richtlinien für das Forum. Sie sind verantwortlich für Ihre Beiträge und dürfen damit insbesondere nicht Rechte Dritter verletzen.

×
Richtlinien für unser Forum
Regeln für die Abgabe von Bewertungen

Schön, dass Sie einen der Artikel aus unserem Onlineshop bewerten möchten. Ihre Meinung — egal ob positiv oder negativ — hilft anderen Kunden und uns, geeignete Produkte auszuwählen. Damit Ihre Meinung für andere Kunden möglichst hilfreich ist, bitten wir Sie, die folgenden Richtlinien einzuhalten.


1. Wie kommen Sie zu Ihrer Meinung?

Neben Ihrem Gesamturteil, ob Sie einen Artikel weiterempfehlen würden oder nicht, interessiert andere Kunden vor allem, warum Sie diesen Artikel so bewerten. Gerade bei unseren Artikeln spielt der persönliche Geschmack eine große Rolle. Bitte begründen Sie deshalb Ihr Urteil. Bitte bewerten Sie nur Artikel, mit denen Sie selber Erfahrungen gemacht haben.


2. Neu und anders ist besonders spannend

Besonders hilfreich sind Bewertungen von Artikeln, die noch niemand bewertet hat, und neue Aspekte eines Artikels. Beziehen Sie sich nicht auf andere Bewertungen. Ihre Bewertung sollte für sich stehen und ohne andere Texte verständlich sein.


3. Was nicht enthalten sein darf!
Eine gesundheitsfördernde Argumentation in Zusammenhang mit den Begriffen leicht, sanft, mild oder bekömmlich
Schimpfwörter und obszöne Ausdrücke
Faschistische, rassistische, antisemitische, ausländerfeindliche oder ähnliche politisch radikale Äußerungen
Rechtswidrige Inhalte, z.B. durch Verletzung von Urheberrechten, Persönlichkeitsrechten oder Kennzeichenrechten
Persönliche Daten wie Telefonnummern, E-Mail-Adressen, URLs
Kommentare, die sich nicht auf das Produkt sondern auf die Lieferung oder Service-Leistungen beziehen. Anregungen und Kritik an unserem Service nehmen wir gerne auf. Schicken Sie diese bitte an unseren Kundenservice.
Verweise auf andere Wein- und Geschenkehandlungen

Unser Bewertungsportal wird unmoderiert betrieben, d.h. wir prüfen nicht die einzelnen Beiträge vor der Veröffentlichung. Jeder Nutzer ist daher selbst für die von ihm veröffentlichten Meinungen und Inhalte selbst verantwortlich.

Dennoch behalten uns natürlich vor, Bewertungen, die unseren Regeln nicht entsprechen im Nachhinein auf privat (nur für Sie sichtbar) zu stellen oder insgesamt zu löschen. Das geschieht vor allem dann, wenn uns eine Rechtsverletzung mitgeteilt wird, zu deren Löschung wir dann verpflichtet sind.


4. Einsendebedingungen

Alle eingesandten Bewertungen werden alleiniges Eigentum der Jacques’ Wein-Depot Wein-Einzelhandel GmbH. Sie gewähren uns mit Einsenden der Bewertung die ausschließliche Lizenz zur zeitlich und örtlich unbeschränkten Weiterverwendung, und versichern, dass die Bewertung frei von Rechten Dritter ist. Ein Rechtsanspruch auf eine Entlohnung jeglicher Art besteht nicht.


5. Meldefunktion

Jeder Nutzer hat die Möglichkeit, Bewertungen zu melden, sobald er den Eindruck hat, dass diese gegen unsere Regeln verstoßen bzw. sogar eine Rechtsverletzung enthalten. Bitte nutzen Sie dazu bitte die Meldefunktion direkt neben den Bewertungen und geben Sie dort den Grund für Ihre Meldung mit an. Wir behalten uns vor, nicht auf Ihre Meldung zu reagieren, sofern die Bewertung aus unserer Sicht den Forumsregeln entspricht.




Weinbeschreibung drucken
Wählen Sie nachfolgend die einzelnen Beschreibungen aus, die Sie drucken möchten:
Weinbeschreibung
ohne Preise drucken