Frankreich, Languedoc 

SILENUS 2018

Grès de Montpellier Appellation d’Origine Protégée

Typus:
Rotwein
Weinstil:
körperreich & vollmundig
Alkoholgehalt:
14,5% Vol.
Notiz:
Mit einer Fläche von 52 Hektar, davon 24 Hektar Weinberge in der Appellation Languedoc - Grés de Montpellier verfügt die Domaine du Silène über ein ideales Terroir, auf dem verschiedene Rebsorten gedeihen: Grenache, Cinsault, Carignan und Syrah. Sie wird seit 1995 naturnah bewirtschaftet. Sie genießt eine privilegierte Lage im Schutz von Pinienwäldern und Macchia, die vom mediterranen Klima und dem kühlen Nordwind verwöhnt werden. Es ist auch das Paradies des Habichts und des Turmfalken. Dass diese einmalige Umgebung auch perfekt für die Erzeugung eines Top-Weins ist, das versteht sich fast von selbst. Und doch versetzt einen die 2018er Edition des Silenus in Erstaunen. Mit einer schwarzvioletten Farbe mit purpurrotem Saum fließt der Wein ins Glas. Das spektakuläre Bouquet duftet intensiv nach dunklen Beeren, reifen roten Kirschen, schwarzem Pfeffer, dunkler Schokolade und einer gut integrierten Holznote vom 14-monatigen Ausbau im Fass. Am Gaumen ausgesprochen dicht und kompakt mit fester Struktur und reifen, seidenweichen Tanninen. Im Nachhall ein herrliche Assemblage aus saftiger Beerenfrucht, Kräuterwürzigkeit und dezentem Holz. Hier gibt es noch mächtiges Reifepotenzial, wenn man denn dieser Klasse-Cuvée aus 70 % Syrah und 30 % Grenache Noir widerstehen kann.  
Analysewerte und Details zur Lebensmittelkennzeichnung
Menge:      Flasche(n)
Lieferzeit 3-4 Werktage
im Depot nur auf Bestellung
 
44,90 €
pro 0,75 l Flasche, inkl. MwSt.
(59,87 €/l)
Dieser Wein ist nur online erhältlich oder bei Ihrem nächsten Besuch im Depot bestellbar.
Grès de Montpellier Frankreich

Ikone aus Peyrals

"Auf der Domaine du Silène wird die Verschmelzung des besten italienischen Know-hows mit den Terroirs Südfrankreichs vorbereitet". Es ist das Ergebnis einer 1992 begonnenen Zusammenarbeit zwischen Jean-Claude Mas und seinem Mentor Giorgio Grai (anerkannt als einer der größten Önologen der Welt, Luigi Verronelli Preis 2015), die es Jean-Claude Mas ermöglichte, den Traum seines Großvaters Raymond Mas zu verwirklichen, indem er die Domaine du Silène im Jahr 2014 erwarb.

Angrenzend an das Château Paul Mas, in der Nähe der Zisterzienserabtei von Valmagne, können Sie einen 360°-Blick auf das Hérault-Tal, das Mittelmeer, die Cevennen, die Montagne Noire und die Pyrenäen genießen. Die Weinberge sind von Trüffel-Eichen und einem Olivenhain umgeben, alles geschützt durch Pinienwälder und Buschland. Ländlicher Luxus in seiner schönsten Form.

Der Name Silène geht auf die Entdeckung eines Felsens in seinem steinigen Boden (Peyrals) zurück, der den Kopf von Silène, dem Präzeptor des Bacchus (römischer Gott, der in der griechischen Mythologie Dionysos, dem Gott der Rebe, entspricht), darstellen soll.

Jean-Claude Mas in Pézenas

„Luxe Rural (Luxus für jeden Tag) fasst unsere Kultur und Philosophie zusammen. Mit dem größten Respekt für unsere ländlichen Wurzeln streben wir nach Perfektion. Unsere Weine sind das Ergebnis unserer Mission, echte Emotionen zu wecken.“


Mehr erfahren
Kunden-Bewertungen
Durchschnittliche Kundenbewertung:
4,0 von 5 Sternen bei 1 Bewertungen
Jahrgang: 2018
Ein guter Wein.Es gibt aber bessere für weniger Geld. Aber natürlich wie immer reine Geschmackssache. Man sollte diesen Wein aber auf jeden Fall mindestens 4 bis 5 Jahre in den Keller legen und ihm ein wenig Zeit geben.
Sie bewerten den Jahrgang  
Bewerten Sie diesen Wein
(Klicken Sie auf die Sterne, um Ihre Bewertung abzugeben)
Ihnen stehen noch 450 Zeichen zur Verfügung Autor:

Wir freuen uns, dass Sie unsere Weine bewerten möchten. Wir würden uns freuen, wenn Sie Ihre Bewertung in kurzen Worten erläutern würden.

Dürfen wir Ihre Bewertung veröffentlichen?

Sie können Ihre Bewertung jederzeit ändern oder löschen.

Hinweise zum Datenschutz.
Bitte beachten Sie unsere Richtlinien für das Forum. Sie sind verantwortlich für Ihre Beiträge und dürfen damit insbesondere nicht Rechte Dritter verletzen.

×
Richtlinien für unser Forum
Regeln für die Abgabe von Bewertungen

Schön, dass Sie einen der Artikel aus unserem Onlineshop bewerten möchten. Ihre Meinung — egal ob positiv oder negativ — hilft anderen Kunden und uns, geeignete Produkte auszuwählen. Damit Ihre Meinung für andere Kunden möglichst hilfreich ist, bitten wir Sie, die folgenden Richtlinien einzuhalten.


1. Wie kommen Sie zu Ihrer Meinung?

Neben Ihrem Gesamturteil, ob Sie einen Artikel weiterempfehlen würden oder nicht, interessiert andere Kunden vor allem, warum Sie diesen Artikel so bewerten. Gerade bei unseren Artikeln spielt der persönliche Geschmack eine große Rolle. Bitte begründen Sie deshalb Ihr Urteil. Bitte bewerten Sie nur Artikel, mit denen Sie selber Erfahrungen gemacht haben.


2. Neu und anders ist besonders spannend

Besonders hilfreich sind Bewertungen von Artikeln, die noch niemand bewertet hat, und neue Aspekte eines Artikels. Beziehen Sie sich nicht auf andere Bewertungen. Ihre Bewertung sollte für sich stehen und ohne andere Texte verständlich sein.


3. Was nicht enthalten sein darf!
Eine gesundheitsfördernde Argumentation in Zusammenhang mit den Begriffen leicht, sanft, mild oder bekömmlich
Schimpfwörter und obszöne Ausdrücke
Faschistische, rassistische, antisemitische, ausländerfeindliche oder ähnliche politisch radikale Äußerungen
Rechtswidrige Inhalte, z.B. durch Verletzung von Urheberrechten, Persönlichkeitsrechten oder Kennzeichenrechten
Persönliche Daten wie Telefonnummern, E-Mail-Adressen, URLs
Kommentare, die sich nicht auf das Produkt sondern auf die Lieferung oder Service-Leistungen beziehen. Anregungen und Kritik an unserem Service nehmen wir gerne auf. Schicken Sie diese bitte an unseren Kundenservice.
Verweise auf andere Wein- und Geschenkehandlungen

Unser Bewertungsportal wird unmoderiert betrieben, d.h. wir prüfen nicht die einzelnen Beiträge vor der Veröffentlichung. Jeder Nutzer ist daher selbst für die von ihm veröffentlichten Meinungen und Inhalte selbst verantwortlich.

Dennoch behalten uns natürlich vor, Bewertungen, die unseren Regeln nicht entsprechen im Nachhinein auf privat (nur für Sie sichtbar) zu stellen oder insgesamt zu löschen. Das geschieht vor allem dann, wenn uns eine Rechtsverletzung mitgeteilt wird, zu deren Löschung wir dann verpflichtet sind.


4. Einsendebedingungen

Alle eingesandten Bewertungen werden alleiniges Eigentum der Jacques’ Wein-Depot Wein-Einzelhandel GmbH. Sie gewähren uns mit Einsenden der Bewertung die ausschließliche Lizenz zur zeitlich und örtlich unbeschränkten Weiterverwendung, und versichern, dass die Bewertung frei von Rechten Dritter ist. Ein Rechtsanspruch auf eine Entlohnung jeglicher Art besteht nicht.


5. Meldefunktion

Jeder Nutzer hat die Möglichkeit, Bewertungen zu melden, sobald er den Eindruck hat, dass diese gegen unsere Regeln verstoßen bzw. sogar eine Rechtsverletzung enthalten. Bitte nutzen Sie dazu bitte die Meldefunktion direkt neben den Bewertungen und geben Sie dort den Grund für Ihre Meldung mit an. Wir behalten uns vor, nicht auf Ihre Meldung zu reagieren, sofern die Bewertung aus unserer Sicht den Forumsregeln entspricht.


Alle Informationen auf einen Blick
Analysewerte:
Die folgenden Analysewerte wurden in unserem hauseigenen Labor ermittelt und beziehen sich auf die Abfüllung mit der Los-Nummer: M1.1.3
Alkoholgehalt:
14,89% Vol.
Restzucker:
0,9 g/l
Gesamtsäure:
5,2 g/l


Lebensmittelkennzeichnung:
Kategorie:
Wein
Land:
Frankreich
Region:
Grès de Montpellier, Languedoc
Qualitätsstufe:
Grès de Montpellier Appellation d’Origine Protégée
Alkoholgehalt:
14,5% Vol.
Füllmenge:
0,75 Liter
Enthält Sulfite.


Weitere Informationen zum Produkt:
Rebsorten:
Weinstil:
körperreich & vollmundig
Trinkreife:
jetzt und weitere 10 Jahre
Trinktemperatur:
16 °C
Verschlussart:
Kork
Artikelnummer:
29092



Weitere Weine


Weinbeschreibung drucken
Wählen Sie nachfolgend die einzelnen Beschreibungen aus, die Sie drucken möchten:
Weinbeschreibung
ohne Preise drucken