Warum verzichten wir im Depot weiterhin aufs Verkosten? 

Weil Ihre Gesundheit oberste Priorität besitzt und die Hygieneregeln einen Mund-Nasen-Schutz für den gesamten Aufenthalt im Depot vorschreiben. 

Probieren Sie Ihre Weine in Ruhe zu Hause – wir garantieren Ihnen ein uneingeschränktes Rückgaberecht. 

Pfalz 

BECKER Pinot Noir 2016

Qualitätswein

Typus:
körperreicher Rotwein
Rebsorte:
Alkoholgehalt:
13,5% Vol.
Notiz:
Der Wein zeichnet sich durch reife, feste Tannine und dem Duft von Waldbeeren, Tabak, Gewürzen und Waldboden aus. Am Gaumen ist er samtig mit eleganter Struktur und langem Abgang.
Mehr Informationen und Analysewerte anzeigen
Menge:      Flasche(n)
Lieferzeit aktuell 3-4 Tage
 
12,95 €
pro 0,75 l Flasche, inkl. MwSt.
(17,27 €/l)

Großer Spätburgunder von der Südlichsten Weinstraße

Die Trauben für diesen Rotwein wachsen auf deutschen und elsässischen Kalkböden rum um Schweigen. Das Alter der Reben beträgt zwischen fünf und 38 Jahren. Das schützende Gebirge „im Rücken“ hält Unwetter und allzu viel Niederschlag aus westlicher Richtung ab. Die Trauben werden ausschließlich manuell geerntet, entrappt und für zwei bis drei Wochen getrennt voneinander auf der Maische vergoren. Nach der Pressung reift der Wein für weitere 18 Monate in Eichenholzfässern. Er wurde schlussendlich ohne Schönung und Filtration abgefüllt.

Der Wein zeichnet sich durch reife, feste Tannine und dem Duft von Waldbeeren, Tabak, Gewürzen und Waldboden aus. Am Gaumen ist er samtig mit eleganter Struktur und langem Abgang.

Dazu passen bestens würzige Schmor- oder Grillgerichte mit rotem Fleisch und dunkler Sauce.

Der Betrieb von Friedrich Becker liegt im schönen Schweigen, unweit der französischen Grenze. In diesem pittoresken Dorf bereitet Familie Becker begeisternde Weine. 


Mehr erfahren »
Kunden-Bewertungen
Durchschnittliche Kundenbewertung:
4,7 von 5 Sternen bei 6 Bewertungen
Jahrgang: 2016
Für den Preis ein wirklich guter Spätburgunder. Die eigenen Weine von Becker setzen da noch eine dicke Schippe drauf.
Jahrgang: 2015
Fruchtig, mineralisch und seidig am Abgang. Ein großartiger Pinot
Jahrgang: 2015
Sehr schöner. kräftiger, rebsortentypischer Spätburgunder. Kirsche, Pflaume, dunkle Früchte. Feine Fassaromen, Vanille, Kokos. Asche, Rauch. Typische Fruchtsäure, gut strukturiert, mit feinem Tannin. Mittellanger Abgang.
Jahrgang: 2015
Ein sehr gut ausharmonierter Wein. Für einen Spätburgunder vergleichsweise Tanninebetont, was er mit einer gewissen Würze ausgleicht. Die Säure ist typisch präsente aber nicht nervig. Schlussendlich: sehr schöner Wein in der Preisklasse mit gegebener Trinkreife :)
Jahrgang: 2015
Für einen pinot sehr dicht und voll im glas. Nase kräftig mit erdbeerkompott und dunkler kirsche, etwas holzaromen (süssholz, toast). Im mund kräftig, gut frucht, spürbare tannine und säure. Hat kraft und zug. Tolle länge mit schönem spiel zwischen säure, würze und frucht. Toller wein, auch wenns keine erzeugerabfüllung ist, sondern aus fremden trauben für jacques. Muss ich mir unbedingt die gutseigenen weine näher betrachten. Top!
Jahrgang: 2014
Toller Pinot! Ausgeprägte rote Fruchtaromatik, gute Tanninstruktur, unterstützt vom angenehmen Säuregerüst. Zeigt bereits erste Reifetöne. Auf jeden Fall empfehlenswert!
Sie bewerten den Jahrgang  
Bewerten Sie diesen Wein
(Klicken Sie auf die Sterne, um Ihre Bewertung abzugeben)
Ihnen stehen noch 450 Zeichen zur Verfügung Autor:

Wir freuen uns, dass Sie unsere Weine bewerten möchten. Wir würden uns freuen, wenn Sie Ihre Bewertung in kurzen Worten erläutern würden.

Dürfen wir Ihre Bewertung veröffentlichen?

Sie können Ihre Bewertung jederzeit ändern oder löschen.

Hinweise zum Datenschutz.
Bitte beachten Sie unsere Richtlinien für das Forum. Sie sind verantwortlich für Ihre Beiträge und dürfen damit insbesondere nicht Rechte Dritter verletzen.

×
Richtlinien für unser Forum
Regeln für die Abgabe von Bewertungen

Schön, dass Sie einen der Artikel aus unserem Onlineshop bewerten möchten. Ihre Meinung — egal ob positiv oder negativ — hilft anderen Kunden und uns, geeignete Produkte auszuwählen. Damit Ihre Meinung für andere Kunden möglichst hilfreich ist, bitten wir Sie, die folgenden Richtlinien einzuhalten.


1. Wie kommen Sie zu Ihrer Meinung?

Neben Ihrem Gesamturteil, ob Sie einen Artikel weiterempfehlen würden oder nicht, interessiert andere Kunden vor allem, warum Sie diesen Artikel so bewerten. Gerade bei unseren Artikeln spielt der persönliche Geschmack eine große Rolle. Bitte begründen Sie deshalb Ihr Urteil. Bitte bewerten Sie nur Artikel, mit denen Sie selber Erfahrungen gemacht haben.


2. Neu und anders ist besonders spannend

Besonders hilfreich sind Bewertungen von Artikeln, die noch niemand bewertet hat, und neue Aspekte eines Artikels. Beziehen Sie sich nicht auf andere Bewertungen. Ihre Bewertung sollte für sich stehen und ohne andere Texte verständlich sein.


3. Was nicht enthalten sein darf!
Eine gesundheitsfördernde Argumentation in Zusammenhang mit den Begriffen leicht, sanft, mild oder bekömmlich
Schimpfwörter und obszöne Ausdrücke
Faschistische, rassistische, antisemitische, ausländerfeindliche oder ähnliche politisch radikale Äußerungen
Rechtswidrige Inhalte, z.B. durch Verletzung von Urheberrechten, Persönlichkeitsrechten oder Kennzeichenrechten
Persönliche Daten wie Telefonnummern, E-Mail-Adressen, URLs
Kommentare, die sich nicht auf das Produkt sondern auf die Lieferung oder Service-Leistungen beziehen. Anregungen und Kritik an unserem Service nehmen wir gerne auf. Schicken Sie diese bitte an unseren Kundenservice.
Verweise auf andere Wein- und Geschenkehandlungen

Unser Bewertungsportal wird unmoderiert betrieben, d.h. wir prüfen nicht die einzelnen Beiträge vor der Veröffentlichung. Jeder Nutzer ist daher selbst für die von ihm veröffentlichten Meinungen und Inhalte selbst verantwortlich.

Dennoch behalten uns natürlich vor, Bewertungen, die unseren Regeln nicht entsprechen im Nachhinein auf privat (nur für Sie sichtbar) zu stellen oder insgesamt zu löschen. Das geschieht vor allem dann, wenn uns eine Rechtsverletzung mitgeteilt wird, zu deren Löschung wir dann verpflichtet sind.


4. Einsendebedingungen

Alle eingesandten Bewertungen werden alleiniges Eigentum der Jacques’ Wein-Depot Wein-Einzelhandel GmbH. Sie gewähren uns mit Einsenden der Bewertung die ausschließliche Lizenz zur zeitlich und örtlich unbeschränkten Weiterverwendung, und versichern, dass die Bewertung frei von Rechten Dritter ist. Ein Rechtsanspruch auf eine Entlohnung jeglicher Art besteht nicht.


5. Meldefunktion

Jeder Nutzer hat die Möglichkeit, Bewertungen zu melden, sobald er den Eindruck hat, dass diese gegen unsere Regeln verstoßen bzw. sogar eine Rechtsverletzung enthalten. Bitte nutzen Sie dazu bitte die Meldefunktion direkt neben den Bewertungen und geben Sie dort den Grund für Ihre Meldung mit an. Wir behalten uns vor, nicht auf Ihre Meldung zu reagieren, sofern die Bewertung aus unserer Sicht den Forumsregeln entspricht.




Weinbeschreibung drucken
Wählen Sie nachfolgend die einzelnen Beschreibungen aus, die Sie drucken möchten:
Weinbeschreibung
ohne Preise drucken