• Depotfinder
    Depots in Ihrer Nähe:
Kastilien-La Mancha 

MUÑOZ Esencia Gran Corte 2014

Castilla y Leon Indicación Geográfica Protegida

Typus:
mittelkräftiger Rotwein
Alkoholgehalt:
14,0% Vol.
Trinkreife:
jetzt und weitere 3-4 Jahre
Mehr Informationen und Analysewerte anzeigen »« Weniger Information anzeigen
Menge:      Flasche(n)
nicht bestellbar
 
-,-- €
pro 0,75 l Flasche, inkl. MwSt.
(-,-- €/l)

Essenz der La Mancha

„Familie“ hat in Spanien eine große Bedeutung. Die Muñoz-Familie aus Noblejas ist das beste Beispiel dafür, wie eine Generation zur nächsten ihr Handwerk weiter gibt. Der 1864 geborene Benito Muñoz war die erste der nun 5. Generation von Traubenbauern. Der Ur-Ur-Großvater der heutigen Besitzer, des Geschwisterpaares Pilar Muñoz und Bienvenido Muñoz Pollo pflanzte auf 750 m Höhe im Herzen vom La Mancha einen kleinen Weinberg mit Tempranillo, den er für seinen eigenen Gebrauch ausbaute. Die von Kieselsteinen übersäte Parzelle ist immer noch im Besitz der Familie. Sie wird mittlerweile nur für ganz besondere Weine - wie den Esencia Gran Corte– ausgewählt. Der Weinberg weist einen lehmigen Boden auf, der trocken, flach und arm an Nährstoffen ist. So paradox das klingt, aber diese Umstände sind ideal, um Reben zu ziehen, die außergewöhnlich robust und widerstandsfähig sind.

In dieser privilegierten Lage zeigt sich das wahre Potenzial der Rebsorten Tempranillo, Syrah und Garnacha. Aus der Kombination von Höhe, Klima, Boden und sorgfältiger Pflege konvergieren in einer spektakulären Darstellung die Essenz - Esencia - des Landes, der Reben und der Traditionen von Kastilien.

Der Esencia Gran Corte 2014 wurde von Bodegas Muñoz in Noblejas unter der Leitung von Pilar Muñoz vinifiziert. In dieser roten Cuvée - auf Spanisch Corte - sind Tempranillo, Garnacha und Syrah vereint. Der Winter 2013/2014 war gekennzeichnet durch etwas höhere Temperaturen und überdurchschnittlich viel Regen. Der Frühling jedoch war sehr warm und ohne Frost, Im Sommer sorgten Temperaturen die höher waren als üblich, in Verbindung mit dem Fehlen von Niederschlägen, für ein geringes Wachstum. Die Ernte fiel daher um 20% niedriger aus. Die reduzierte Anzahl von Trauben zum einen und die kleineren Beeren zum anderen führten zu einer größeren Konzentration von Aromen und phenolischen Verbindungen. Die Trauben wurden bei der Ernte auf ihren Gesundheitszustand untersucht und selektiert, bevor sie abgebeert und gequetscht wurden. Die Maische mazerierte 10 Tage im Edelstahltank bei 25 °C. Nach der Gärung führten zwölf Monate in französischer und amerikanischer Eiche zu geschmacklicher Frische und reifem Tannin. Weitere sechs Monate auf der Flasche brachten Esencia Gran Corte zu seiner Harmonie.

 

Familie Muñoz in Noblejas

„Ich liebe die Weite und die glasklare Luft meiner Heimat. Gerade ihre Leere, ihre Kargheit macht die Besonderheit aus“, schwärmt Bienvenido Muñoz. „Die wenigen Produkte, die sich hier zurecht finden, sind der Olivenbaum, der Knoblauch, der Safran und natürlich der Wein. Für uns ist der Wein die Seele unserer Region. Ohne die Rebstöcke würde die Mancha versteppen.“


Mehr erfahren »
Kunden-Bewertungen»


Weinbeschreibung drucken
Wählen Sie nachfolgend die einzelnen Beschreibungen aus, die Sie drucken möchten:
Weinbeschreibung
Region & Reisetipps
Bitte warten ...
ohne Preise drucken