Warum verzichten wir im Depot weiterhin aufs Verkosten? 

Weil Ihre Gesundheit oberste Priorität besitzt und die Hygieneregeln einen Mund-Nasen-Schutz für den gesamten Aufenthalt im Depot vorschreiben. 

Probieren Sie Ihre Weine in Ruhe zu Hause – wir garantieren Ihnen ein uneingeschränktes Rückgaberecht. 

Württemberg 

MANUFAKTUR GEIGER PriSecco Pomaria

Erfrischungsgetränk mit zugesetzter Kohlensäure

Typus:
Alkoholfreies Erfrischungsgetränk
Notiz:
Feine Blütendüfte, Apfel, Holunder und Birne, dazu feine Gewürze wie Ingwer und Chili: Dieses alkoholfreie Getränk ist eine edle Alternative zu Schaumweinen. Der fruchtig-frische Geschmack überzeugt auf ganzer Linie! 
Von:
Manufaktur Jörg Geiger GmbH
D-73114 Schlat
Mehr Informationen und Analysewerte anzeigen
Menge:      Flasche(n)
nicht lieferbar
 
7,95 €
pro 0,75 l Flasche, inkl. MwSt.
(10,60 €/l)

Von der Wertigkeit alter Obstsorten

Je älter, umso wertvoller. Das ist zumindest die Überzeugung von Jörg Geiger. Seit über 20 Jahren setzt er sich für die Erhaltung der Streuobstwiesen im Albvorland ein. Es fing damit an, dass er von seiner Tante einen über 100 Jahre alten Baum vererbt bekam und die Vorzüge der alten Birnen- und Apfelsorten für sich entdeckte. Von da an ermutigte er jeden Obstbaum-Besitzer im Umkreis von 60 km zur Erhaltung dieser Schätze. Nicht selten befinden sich alte Birnen- und Apfelsorten darunter, wie zum Beispiel die Champagner-Bratbirne.

Mittlerweile pflanzt der Pomologe die alten Sorten wieder neu an, da sie „mehr innere Wertigkeit“ besitzen als die Neuzüchtungen, vor allem die mit einem hohen Gehalt an Bitterstoffen. Diese bilden in seinen prickelnden Erfrischungsgetränken und Schaumweinen das Rückgrat des Geschmacks.

Pomaria ist eigens für Jacquesʼ kreiert worden. Selbstverständlich überwiegt in diesem alkoholfreien Erfrischungsgetränk aus Früchten der Traubenanteil. Und das sind nicht irgendwelche Esstrauben sondern typisch schwäbische Rebsorten. Der Pomaria setzt sich aus Traubensaft von Riesling, Müller-Thurgau und Kerner, Apfel-, Birnen- und Pfirsichsaft zusammen. Jörg Geiger, der auch ein Faible für Kräuter und Gewürze hat, verfeinert den Saft mit Holunder-, Jasmin- und Rosenblüten sowie Kräutern (Gartenmelisse, Verbene). Kellertechnische Kreativität macht auch im alkoholfreien Bereich Spaß!

Ø Nährwertangaben je 100 ml
Energie 214 kJ/ 50 kcal
Fett 0 g
davon gesättigte Fettsäuren < 0,1 g
Kohlenhydrate 11,9 g
davon Zucker 11,6 g
Eiweiß < 0,2 g
Salz < 0,1 g

Zutaten: Traubensaft 48 %, Apfelsaft 30 %, Birnensaft 10 %, Pfirsichsaft, Auszug von Gartenmelisse, Zitronenverbene, Holunderblüte, Jasmin- und Rosenblüten, Gewürze, Kohlensäure

Abgefüllt durch:
Manufaktur Jörg Geiger GmbH
D-73114 Schlat

Kunden-Bewertungen
Durchschnittliche Kundenbewertung:
5,0 von 5 Sternen bei 6 Bewertungen
Jahrgang: 2019
Prisecco ist eine alkoholfreie Alternative zu Sekt, die auch bei Kindern und Schwangeren sehr gut an kommt. Unsere Tochter freut sich immer sehr, wenn es das bei uns gibt. Eine klare Empfehlung.
Jahrgang: 2019
Sehr ausgewogen, man schmeckt deutlich Birne, Traube, Apfel und Holunderblüte heraus. Angenehme, nicht zu aggressive Süße, leicht prickelnd. Für mich bislang der beste unter den alkoholfreien. Bin ein Liebhaber eher trockener Weine und Sekt und daher angenehm überrascht von dieser Kreation. Danke!
Jahrgang: 2019
Super Alternative für Schwangere oder die die keinen Alkohol generell trinken , sehr erfrischend . Süße Note . Sehr sehr lecker
Sehr fruchtig und lecker. Ein fruchtiger Genuss ohne Alkohol. Perfekt. Gerne wieder. Sehr zu empfehlen.
Mal ganz was anderes. Fruchtig, daher ein Sommergetränk gut gekühlt, aber auch als Adventzeitgetränk geeignet, hat eine feine Zimtnote hinten dran. Wenn es nicht Freixenet alkoholfrei sein muss, dann Prisecco. Als Kraftfahrer sage ich: "Mehr davon!".
Super lecker, haben 2 Flaschen aus dem Urlaub mitgenommen für die warmen Sommertage. Perfekt zum genießen, Eisgekühlt, dazu einenn leichten Salat. Sehr erfrischend, süßliche Note so wie wir es mögen.
Bewerten Sie diesen Wein
(Klicken Sie auf die Sterne, um Ihre Bewertung abzugeben)
Ihnen stehen noch 450 Zeichen zur Verfügung Autor:

Wir freuen uns, dass Sie unsere Weine bewerten möchten. Wir würden uns freuen, wenn Sie Ihre Bewertung in kurzen Worten erläutern würden.

Dürfen wir Ihre Bewertung veröffentlichen?

Sie können Ihre Bewertung jederzeit ändern oder löschen.

Hinweise zum Datenschutz.
Bitte beachten Sie unsere Richtlinien für das Forum. Sie sind verantwortlich für Ihre Beiträge und dürfen damit insbesondere nicht Rechte Dritter verletzen.

×
Richtlinien für unser Forum
Regeln für die Abgabe von Bewertungen

Schön, dass Sie einen der Artikel aus unserem Onlineshop bewerten möchten. Ihre Meinung — egal ob positiv oder negativ — hilft anderen Kunden und uns, geeignete Produkte auszuwählen. Damit Ihre Meinung für andere Kunden möglichst hilfreich ist, bitten wir Sie, die folgenden Richtlinien einzuhalten.


1. Wie kommen Sie zu Ihrer Meinung?

Neben Ihrem Gesamturteil, ob Sie einen Artikel weiterempfehlen würden oder nicht, interessiert andere Kunden vor allem, warum Sie diesen Artikel so bewerten. Gerade bei unseren Artikeln spielt der persönliche Geschmack eine große Rolle. Bitte begründen Sie deshalb Ihr Urteil. Bitte bewerten Sie nur Artikel, mit denen Sie selber Erfahrungen gemacht haben.


2. Neu und anders ist besonders spannend

Besonders hilfreich sind Bewertungen von Artikeln, die noch niemand bewertet hat, und neue Aspekte eines Artikels. Beziehen Sie sich nicht auf andere Bewertungen. Ihre Bewertung sollte für sich stehen und ohne andere Texte verständlich sein.


3. Was nicht enthalten sein darf!
Eine gesundheitsfördernde Argumentation in Zusammenhang mit den Begriffen leicht, sanft, mild oder bekömmlich
Schimpfwörter und obszöne Ausdrücke
Faschistische, rassistische, antisemitische, ausländerfeindliche oder ähnliche politisch radikale Äußerungen
Rechtswidrige Inhalte, z.B. durch Verletzung von Urheberrechten, Persönlichkeitsrechten oder Kennzeichenrechten
Persönliche Daten wie Telefonnummern, E-Mail-Adressen, URLs
Kommentare, die sich nicht auf das Produkt sondern auf die Lieferung oder Service-Leistungen beziehen. Anregungen und Kritik an unserem Service nehmen wir gerne auf. Schicken Sie diese bitte an unseren Kundenservice.
Verweise auf andere Wein- und Geschenkehandlungen

Unser Bewertungsportal wird unmoderiert betrieben, d.h. wir prüfen nicht die einzelnen Beiträge vor der Veröffentlichung. Jeder Nutzer ist daher selbst für die von ihm veröffentlichten Meinungen und Inhalte selbst verantwortlich.

Dennoch behalten uns natürlich vor, Bewertungen, die unseren Regeln nicht entsprechen im Nachhinein auf privat (nur für Sie sichtbar) zu stellen oder insgesamt zu löschen. Das geschieht vor allem dann, wenn uns eine Rechtsverletzung mitgeteilt wird, zu deren Löschung wir dann verpflichtet sind.


4. Einsendebedingungen

Alle eingesandten Bewertungen werden alleiniges Eigentum der Jacques’ Wein-Depot Wein-Einzelhandel GmbH. Sie gewähren uns mit Einsenden der Bewertung die ausschließliche Lizenz zur zeitlich und örtlich unbeschränkten Weiterverwendung, und versichern, dass die Bewertung frei von Rechten Dritter ist. Ein Rechtsanspruch auf eine Entlohnung jeglicher Art besteht nicht.


5. Meldefunktion

Jeder Nutzer hat die Möglichkeit, Bewertungen zu melden, sobald er den Eindruck hat, dass diese gegen unsere Regeln verstoßen bzw. sogar eine Rechtsverletzung enthalten. Bitte nutzen Sie dazu bitte die Meldefunktion direkt neben den Bewertungen und geben Sie dort den Grund für Ihre Meldung mit an. Wir behalten uns vor, nicht auf Ihre Meldung zu reagieren, sofern die Bewertung aus unserer Sicht den Forumsregeln entspricht.


Rezepte
1. Rezepte-Tipp
Creme brulee a la Lavande
(gebrannte Lavendelcreme)
Zutaten für 4 Personen

250 g süße Sahne  •  1 El getrocknete Lavendelblüten  •  2 Eigelbe  •  20 g Zucker  •  Rohrzucker zum Übergrillen

Zubereitung

1. Sahne mit Lavendelblüten 20 Minuten bei kleiner Hitze ziehen lassen.

2. Eigelb und Zucker schaumig rühren.

3. Lavendelrahm durch ein Sieb dazugeben. In ofenfeste gefettete Förmchen verteilen.

4. Bei ca. 110 °C in der Ofenmitte ca. 50 Minuten stocken und dann auskühlen lassen.

5. Kurz vor dem Servieren mit dem Rohrzucker unter dem Grill karamellisieren.

Aus dem Kundenkochbuch 1, 2002

2. Rezepte-Tipp
Blutorangen-Salat
Zutaten für 4 Personen

4 große saftige Blutorangen  •  1 Tl grobes Meersalz  •  1 Tl 5-Pfeffer-Mischung  •  (bei Jacques' Wein-Depot erhältlich)  •  1 Tl Korianderkörner  •  5 El allerbestes Olivenöl - oder Agrumato-Öl (Olivenöl, dem beim Pressen ganze Orangen oder Limonen beigegeben werden. Die ätherischen Öle der Früchte geben ein wunderbares Aroma.)

Zubereitung

1. Orangen wie einen Apfel schälen, die weiße Haut muss vollständig entfernt werden. Waagerecht in feine Scheiben schneiden und auf Tellern wie ein Carpaccio anrichten.

2. Salz, Pfeffer und Koriander in einen Mörser geben und gemeinsam grob zerstoßen. Diese Mischung über die Orangen streuen, mit dem Öl gleichmäßig übergießen und einige Minuten ziehen lassen.

Dazu frisches Baguette.

Quelle: Aus dem Kundenkochbuch 1, 2002. Das Rezept stammt von dem Leiter unseres Depots in Ottobrunn, Herrn Norbert Faschinger.



Weinbeschreibung drucken
Wählen Sie nachfolgend die einzelnen Beschreibungen aus, die Sie drucken möchten:
Weinbeschreibung
Rezepte
ohne Preise drucken