• Depotfinder
    Depots in Ihrer Nähe:
Pfalz 

VILLA TABERNUS Spätburgunder Royal 2015

Qualitätswein

Typus:
körperreicher Rotwein
Alkoholgehalt:
13,5% Vol.
Geschmack:
In der Nase zeigen sich Waldbeeren, Vanille und Rauch sowie dezente Holznoten. Am Gaumen ist der Wein füllig und stoffig mit sanften Tanninen.
Die Beschreibung bezieht sich auf den aktuellen Jahrgang. Unsere Geschmackseindrücke erfassen eine Momentaufnahme. Jeder Wein entwickelt sich naturbedingt. Genannte Aromen können sich im Lauf der Zeit verändern, beziehungsweise Aromen der Reife hinzukommen.
Menge:      Flasche(n)
sofort lieferbar
im Depot nur auf Bestellung
 
28,50 €
pro 0,75 l Flasche, inkl. MwSt.
(38,00 €/l)
Dieser Wein ist nur online erhältlich oder bei Ihrem nächsten Besuch im Depot bestellbar.
Pfalz Deutschland

Royaler Pfälzer

Denken Sie beim Spätburgunder an Burgund? Hier kommt ein Pendant aus der Pfalz, das mit seinen burgundischen Brüdern durchaus mithalten kann!

Schöpfer dieses feinen Tropfens aus der Pfalz ist das Winzertrio der Villa Tabernus. Die Freunde vereinen „modernstes Weinbau-Know-how mit mehr als 500 Jahren Weinbautradition“. Vielfältiges Wissen und die Liebe zum Spätburgunder haben die Freunde dazu bewogen, diesen Rotwein zu kreieren. Da die rote Rebsorte zu den anspruchsvollsten Gewächsen der Welt gehört, stellte der Spätburgunder Royal die Winzerfreunde vor eine Herausforderung, der sie sich liebend gerne annahmen.

Die Rebstöcke sind teils französische und teils deutsche Spätburgunder-Klone mit dem richtigen Alter, um beeindruckende Weine hervorzubringen. Bedingt durch die Kleinbeerigkeit der Trauben ergibt sich ein Verhältnis von wenig Fruchtfleisch zu viel Traubenschale. Das wiederum führt zu einem aromatischen, intensiven Wein. Durch gezielte Ertragsreduzierung und Handlese – es werden ausschließlich vollreife Trauben verwendet – maximiert das Winzertrio das Geschmackserlebnis.

Die Trauben wandern zur Maischegärung in offene Behälter. Das Unterstoßen des Tresterhutes erfolgt von Hand. Schlussendlich reift der Wein 18 Monate in 225-Liter-Barriquefässern, wobei neue und mehrmals belegte Fässer gemischt werden.

In der Nase zeigen sich Waldbeeren, Vanille und Rauch sowie dezente Holznoten. Am Gaumen ist der Wein füllig und stoffig mit sanften Tanninen.

Villa Tabernus in Bad Bergzabern

"Gemeinsam stark" – eine Idee, die so überzeugend wie einfach ist. Qualität ist eine Frage der Wahlmöglichkeiten, sagten sich einst drei erfolgreiche Pfälzer Weinbauern von der Südlichen Weinstraße und schlossen sich zusammen, um aus dem besten Teil ihrer Ernte gemeinsame Cuvées zu komponieren und zu vermarkten.


Mehr erfahren »
Kunden-Bewertungen»
Rezepte»


Weinbeschreibung drucken
Wählen Sie nachfolgend die einzelnen Beschreibungen aus, die Sie drucken möchten:
Weinbeschreibung
Rezepte
Region & Reisetipps
Bitte warten ...
ohne Preise drucken