Deutschland, Rheinhessen 

Hofmann Scheurebe Bio* 2022 – DE-ÖKO-039

Qualitätswein

Typus:
Weißwein
Weinstil:
aromatisch & fruchtbetont
Rebsorte:
Alkoholgehalt:
12,0% Vol.
Notiz:
Auf ganz leisen Pfoten hat sich die Scheurebe - die übrigens 1916 von Rebenzüchter Georg Scheu ins Leben gerufen wurde - zu einer festen Größe in deutschen Weinbergen entwickelt. Das ist sie auch auf dem Weingut Hofmann. Und das aus gutem Grund, denn mit ihrer hellgelben Farbe, dem herrlichen Duft nach Cassis, Grapefruit, Pfirsich und reifer Birne und dem saftigen, mineralischen und knackig-frischen Art am Gaumen legt sie hier einen formidablen Auftritt hin. Auf dem Weingut serviert man sie zu asiatischen Gerichten, Geflügel, Salaten und Pasta. Vielseitig wie sie ist, passt das jedesmal tatsächlich sehr gut. 
Weingut Hofmann
Auf dem Klopp 4
55437 Appenheim
Analysewerte und Details zur Lebensmittelkennzeichnung
Menge:      Flasche(n)
nicht lieferbar
 
7,95 €
pro 0,75 l Flasche, inkl. MwSt.
(10,60 €/l)
Rheinhessen Deutschland

Scheu, aber oho!

Die Scheurebe kann man mit Fug und Recht als einen Hidden Champion bezeichnen. Denn ihre Beliebtheit ist ungebrochen hoch, doch schafft sie es kaum mal in die Schlagzeilen der einschlägigen Weinpresse. Gut, dass Carolin Willems und Jürgen Hofmann aus Appenheim die Scheu – wie sie in Kurzform heißt – seit vielen Jahre mit Leidenschaft kultivieren und dabei eine ganz eigene Stilistik entworfen haben. Denn mit ihrer Frische, dem intensiven Bouquet und den herrlichen Fruchtaromen ist sie für die beiden „unsere Antwort auf den neuseeländischen Sauvignon Blanc“. Was sie auch mit den kleinen, putzigen Kiwi-Küken auf dem Etikett ausdrücken.

Schnuppern Sie mal rein und probieren dann den Wein. Erkennen Sie die Ähnlichkeit?

Kunden-Bewertungen
Durchschnittliche Kundenbewertung:
4,0 von 5 Sternen bei 12 Bewertungen
Jahrgang: 2022
Typisch tropisch-säurehaltige Scheurebe, etwas perlig am Gaumen, Stachelbeere, Kiwi und grüner Apfel. ????????
Jahrgang: 2022
Typisch tropisch-säurehaltige Scheurebe, etwas perlig am Gaumen, Stachelbeere, Kiwi und grüner Apfel. ????????
Jahrgang: 2022
sehr ausgeglichener wein mit moderater säure. fand ihn sehr gut
Jahrgang: 2022
Sehr lecker und leicht. Für laue Sommerabende auf der Terasse ideal.
Jahrgang: 2022
Hat mich im Depot schon überzeugt und zu Hause alle Erwartungen erfüllt. Ausgeprägte Fruchtaromen und etwas Säure, die sich aber gut ins Gesamtbild einfügt. Für mich besser als viele Sauvignon Blancs und manch andere Scheurebe.
Jahrgang: 2022
Fruchtiger, recht trocken ausgebauter Weißwein. Die Frische bekommt er durch die ausgeprägte Säure - uns leider ein Ticken zu viel.
Jahrgang: 2016
Blind verkostet wäre er bei mir als Sauvignon Blanc durchgegangen. Sehr erfreulicher, runder und fruchtiger Tropfen! Im Gegensatz zum Sauvignon Blanc verträgt er etwas mehr Zeit nach dem Öffnen, bis er an Aroma verliert.
Jahrgang: 2016
Angenehmer, leicht fruchtiger Weißwein zum täglichen Konsum. -- Aussehen: klar, brillant, blassgelb, Ränder hell auslaufend. Niedrige Viskosität. -- Nase: leichte florale und Fruchtnoten. -- Geschmack: frische Frucht, Orangen. -- Speiseempfehlung: gegrillte Forelle auf Blattsalat. -- Temperatur: 6-8 °C
Jahrgang: 2016
Hatte mehr erwartet. Troken ist untertrieben. Außer Säure nichts gewesen. Für eine Scheurebe zu aggressiv.
Jahrgang: 2015
Wunderbar fruchtig.Schmeckt uns wesentlich besser als der letzte Jahrgang.
Jahrgang: 2015
Wunderbar frisch und fruchtig, der richtige Wein für warme Sommerabende.
Sie bewerten den Jahrgang  
Bewerten Sie diesen Wein
(Klicken Sie auf die Sterne, um Ihre Bewertung abzugeben)
Ihnen stehen noch 450 Zeichen zur Verfügung Autor:

Wir freuen uns, dass Sie unsere Weine bewerten möchten. Wir würden uns freuen, wenn Sie Ihre Bewertung in kurzen Worten erläutern würden.

Dürfen wir Ihre Bewertung veröffentlichen?

Sie können Ihre Bewertung jederzeit ändern oder löschen.

Hinweise zum Datenschutz.
Bitte beachten Sie unsere Richtlinien für das Forum. Sie sind verantwortlich für Ihre Beiträge und dürfen damit insbesondere nicht Rechte Dritter verletzen.

×
Richtlinien für unser Forum
Regeln für die Abgabe von Bewertungen

Schön, dass Sie einen der Artikel aus unserem Onlineshop bewerten möchten. Ihre Meinung — egal ob positiv oder negativ — hilft anderen Kunden und uns, geeignete Produkte auszuwählen. Damit Ihre Meinung für andere Kunden möglichst hilfreich ist, bitten wir Sie, die folgenden Richtlinien einzuhalten.


1. Wie kommen Sie zu Ihrer Meinung?

Neben Ihrem Gesamturteil, ob Sie einen Artikel weiterempfehlen würden oder nicht, interessiert andere Kunden vor allem, warum Sie diesen Artikel so bewerten. Gerade bei unseren Artikeln spielt der persönliche Geschmack eine große Rolle. Bitte begründen Sie deshalb Ihr Urteil. Bitte bewerten Sie nur Artikel, mit denen Sie selber Erfahrungen gemacht haben.


2. Neu und anders ist besonders spannend

Besonders hilfreich sind Bewertungen von Artikeln, die noch niemand bewertet hat, und neue Aspekte eines Artikels. Beziehen Sie sich nicht auf andere Bewertungen. Ihre Bewertung sollte für sich stehen und ohne andere Texte verständlich sein.


3. Was nicht enthalten sein darf!
Eine gesundheitsfördernde Argumentation in Zusammenhang mit den Begriffen leicht, sanft, mild oder bekömmlich
Schimpfwörter und obszöne Ausdrücke
Faschistische, rassistische, antisemitische, ausländerfeindliche oder ähnliche politisch radikale Äußerungen
Rechtswidrige Inhalte, z.B. durch Verletzung von Urheberrechten, Persönlichkeitsrechten oder Kennzeichenrechten
Persönliche Daten wie Telefonnummern, E-Mail-Adressen, URLs
Kommentare, die sich nicht auf das Produkt sondern auf die Lieferung oder Service-Leistungen beziehen. Anregungen und Kritik an unserem Service nehmen wir gerne auf. Schicken Sie diese bitte an unseren Kundenservice.
Verweise auf andere Wein- und Geschenkehandlungen

Unser Bewertungsportal wird unmoderiert betrieben, d.h. wir prüfen nicht die einzelnen Beiträge vor der Veröffentlichung. Jeder Nutzer ist daher selbst für die von ihm veröffentlichten Meinungen und Inhalte selbst verantwortlich.

Dennoch behalten uns natürlich vor, Bewertungen, die unseren Regeln nicht entsprechen im Nachhinein auf privat (nur für Sie sichtbar) zu stellen oder insgesamt zu löschen. Das geschieht vor allem dann, wenn uns eine Rechtsverletzung mitgeteilt wird, zu deren Löschung wir dann verpflichtet sind.


4. Einsendebedingungen

Alle eingesandten Bewertungen werden alleiniges Eigentum der Jacques’ Wein-Depot Wein-Einzelhandel GmbH. Sie gewähren uns mit Einsenden der Bewertung die ausschließliche Lizenz zur zeitlich und örtlich unbeschränkten Weiterverwendung, und versichern, dass die Bewertung frei von Rechten Dritter ist. Ein Rechtsanspruch auf eine Entlohnung jeglicher Art besteht nicht.


5. Meldefunktion

Jeder Nutzer hat die Möglichkeit, Bewertungen zu melden, sobald er den Eindruck hat, dass diese gegen unsere Regeln verstoßen bzw. sogar eine Rechtsverletzung enthalten. Bitte nutzen Sie dazu bitte die Meldefunktion direkt neben den Bewertungen und geben Sie dort den Grund für Ihre Meldung mit an. Wir behalten uns vor, nicht auf Ihre Meldung zu reagieren, sofern die Bewertung aus unserer Sicht den Forumsregeln entspricht.


Rezepte
1. Rezepte-Tipp
Seeteufel mit Zucchinisauce
Zutaten

4 Scheiben Seeteufel (je etwa 150 g)  •  Salz  •  Pfeffer  •  2 EL Olivenöl  •  1 EL Butter  •  1 Knoblauchzehe  •  frischer Thymian und Rosmarin

Für die Zucchinisauce:

300 g Zucchini  •  1 rote Chilischote  •  80 g weiße Zwiebeln, fein gewürfelt  •  60 g Stangensellerie, fein gewürfelt  •  1 EL Olivenöl  •  100 ml Gemüsefond  •  1 EL Weißweinessig  •  15 g Butter  •  1 TL Mehl  •  1/2 TL edelsüßes Paprikapulver  •  Salz  •  Pfeffer  •  150 ml Milch

Außerdem:

80 g feine Zucchiniwürfel

Zubereitung

1. Zucchini für die Sauce putzen und fein würfeln. Das Fruchtfleisch der Chilischote in feine Ringe schneiden. Zwiebel- und Selleriewürfel in Öl anschwitzen. Die Zucchiniwürfel und etwa 2/3 der Chiliringe 5 Minuten mitschwitzen. Fond und Essig angießen, 5 Minuten köcheln, pürieren, passieren.

2. Butter und Mehl vermischen, unter die Sauce rühren. Mit Paprika, Salz und Pfeffer würzen. Milch in die Sauce einrühren, die restlichen Chiliringe und die 80 g Zucchiniwürfel untermengen. Bei mittlerer Hitze unter Rühren 8 Minuten köcheln, abschmecken.

3. Seeteufel würzen, in Öl und Butter von jeder Seite 4 Minuten braten, zerdrückte Knoblauchzehe und Kräuter mitbraten und mit der Sauce servieren.

Quelle: Das große Buch vom Gemüse, TEUBNER Verlag

2. Rezepte-Tipp
Frischkäsebällchen mit Kräutern und Mandeln
Zutaten für 4 Portionen

250 g Schichtkäse  •  2 Knoblauchzehen  •  200 g Frischkäse  •  3 EL geriebene Mandeln  •  je 2 EL fein geschnittener dünner Schnittlauch, gehackte Minze und Petersilie  •  1 EL fein geschnittener Estragon  •  Salz  •  Tabasco

Außerdem:

Olivenöl zum Beträufeln Schnittlauchröllchen zum Bestreuen

Zubereitung

1. Den Schichtkäse über Nacht auf einem Sieb abtropfen lassen oder die Feuchtigkeit durch ein Küchentuch ausdrücken.

2. Knoblauch schälen und zerdrücken. Schichtkäse mit Frischkäse, Knoblauch, geriebenen Mandeln und den Kräutern vermengen. Mit Salz und Tabasco pikant abschmecken.

3. Den Käse mit einem Eisportionierer zu Kugeln oder mit einem Esslöffel zu Nocken formen. In eine Servierschale oder in tiefe Portionsteller legen, mit Olivenöl beträufeln und mit Schnittlauchröllchen bestreuen. Dazu passt geröstetes Schwarzbrot.

Quelle: Das große Teubner Kochbuch, TEUBNER Verlag

Alle Informationen auf einen Blick
Analysewerte:
Die folgenden Analysewerte wurden in unserem hauseigenen Labor ermittelt und beziehen sich auf die Abfüllung mit der Los-Nummer: A.P.Nr. 4339115025 2
Alkoholgehalt:
11,60% Vol.
Restzucker:
6,3 g/l
Gesamtsäure:
5,8 g/l


Lebensmittelkennzeichnung:
Kategorie:
Wein
Land:
Deutschland
Region:
Rheinhessen
Qualitätsstufe:
Qualitätswein
Alkoholgehalt:
12,0% Vol.
Füllmenge:
0,75 Liter
Enthält Sulfite.
Weingut Hofmann
Auf dem Klopp 4
55437 Appenheim


Weitere Informationen zum Produkt:
Rebsorten:
Weinstil:
aromatisch & fruchtbetont
Trinkreife:
jetzt und weitere 1-2 Jahre
Trinktemperatur:
10 °C
Verschlussart:
Drehverschluss
Artikelnummer:
23477





Weinbeschreibung drucken
Wählen Sie nachfolgend die einzelnen Beschreibungen aus, die Sie drucken möchten:
Weinbeschreibung
Rezepte
ohne Preise drucken