Österreich, Niederösterreich 

SCHMELZ Federspiel 2020

Wachau Prädikatswein

Typus:
Weißwein
Weinstil:
körperreich & vollmundig
Alkoholgehalt:
12,5% Vol.
Notiz:
Fragt man die Familie Schmelz nach ihrer Philosophie, dann kommt die Antwort prompt: "Leidenschaft, Sorgfalt und Respekt!". Leidenschaft für den Weinbau, Sorgfalt für die steile Terrassenlagen und Respekt vor der Natur. Und diese Formel führt zu Weinen wie dem Grünen Veltliner Federspiel aus der Einzellage Loibner Gärten. Ein Wein, wie er nur in der Wachau entstehen kann, mit seinen Aromen nach grünem Apfel, reifer Melone und frischen Mandeln, dem rassig-trockenen, fruchtig-mineralischen Auftritt am Gaumen und dem fabelhaften, sehr animierenden Nachhall. Ein Muster-Exemplar eines Grünen Veltliners. 
Gutsabfüllung
Familie Schmelz GmbH
3610 Weissenkirchen, Österreich
Analysewerte und Details zur Lebensmittelkennzeichnung
Menge:      Flasche(n)
Lieferzeit 3-4 Werktage
 
14,95 €
pro 0,75 l Flasche, inkl. MwSt.
(19,93 €/l)
Wachau Österreich

Veltliner ohne Kompromisse

Hans und Monika Schmelz führen ihr Weingut in Joching in der Wachau seit 1979. Die beiden Söhne Thomas und Florian haben die Leidenschaft ihrer Eltern geerbt und sind mit Ihren Familien ebenfalls im Betrieb integriert.

Leidenschaft, Sorgfalt und Respekt sind bei der Weinbereitung die obersten Gebote der Winzerfamilie: Die Leidenschaft für Wein liegt jedem Einzelnen im Blut. Sorgfalt waltet besonders im Umgang mit den Weingärten und der einzigartigen Kulturlandschaft Wachau. Und mit den liebevoll gelesenen Trauben geht Familie Schmelz stets respektvoll um – schließlich sind sie Grundlage für ihren Wein.

Das Weingut Schmelz ist seit der Gründung von Vinea Wachau Mitglied dieser Winzervereinigung, die ausschließlich Weine aus einem gesetzlich begrenzten Anbaugebiet keltert und die Wachauer Weinkultur pflegt. Qualität, Reinheit und Ursprung sind oberstes Prinzip. Die Qualitätsstufe Federspiel darf ausschließlich von Mitgliedern von Vinea Wachau verwendet werden. Entlehnt ist dieser Begriff übrigens aus der Falkenjagd, die ehemals in der Wachau sehr populär war.

Die Lage Loibner Gärten in Ober- und Unterloiben ist geprägt von Urgesteinsböden und Donau-Schwemmland. Mineralisch, würzig und dicht mit feinen Steinobstnoten und hohen Extraktwerten ist dieser Wein als Speisenbegleiter universell einsetzbar.

Thomas Schmelz legt keinen seiner Weißweine ins Holzfass, er hält sie fern von jeglichem Einfluss – sortentypischer Geschmack, sonst nichts.

Kunden-Bewertungen
Durchschnittliche Kundenbewertung:
1,0 von 5 Sternen bei 1 Bewertungen
Jahrgang: 2019
Alkohol & Gerbstoffe sehr prägnant und unangenehm, beschriebene Aromen kommen leider nicht zum tragen
Sie bewerten den Jahrgang  
Bewerten Sie diesen Wein
(Klicken Sie auf die Sterne, um Ihre Bewertung abzugeben)
Ihnen stehen noch 450 Zeichen zur Verfügung Autor:

Wir freuen uns, dass Sie unsere Weine bewerten möchten. Wir würden uns freuen, wenn Sie Ihre Bewertung in kurzen Worten erläutern würden.

Dürfen wir Ihre Bewertung veröffentlichen?

Sie können Ihre Bewertung jederzeit ändern oder löschen.

Hinweise zum Datenschutz.
Bitte beachten Sie unsere Richtlinien für das Forum. Sie sind verantwortlich für Ihre Beiträge und dürfen damit insbesondere nicht Rechte Dritter verletzen.

×
Richtlinien für unser Forum
Regeln für die Abgabe von Bewertungen

Schön, dass Sie einen der Artikel aus unserem Onlineshop bewerten möchten. Ihre Meinung — egal ob positiv oder negativ — hilft anderen Kunden und uns, geeignete Produkte auszuwählen. Damit Ihre Meinung für andere Kunden möglichst hilfreich ist, bitten wir Sie, die folgenden Richtlinien einzuhalten.


1. Wie kommen Sie zu Ihrer Meinung?

Neben Ihrem Gesamturteil, ob Sie einen Artikel weiterempfehlen würden oder nicht, interessiert andere Kunden vor allem, warum Sie diesen Artikel so bewerten. Gerade bei unseren Artikeln spielt der persönliche Geschmack eine große Rolle. Bitte begründen Sie deshalb Ihr Urteil. Bitte bewerten Sie nur Artikel, mit denen Sie selber Erfahrungen gemacht haben.


2. Neu und anders ist besonders spannend

Besonders hilfreich sind Bewertungen von Artikeln, die noch niemand bewertet hat, und neue Aspekte eines Artikels. Beziehen Sie sich nicht auf andere Bewertungen. Ihre Bewertung sollte für sich stehen und ohne andere Texte verständlich sein.


3. Was nicht enthalten sein darf!
Eine gesundheitsfördernde Argumentation in Zusammenhang mit den Begriffen leicht, sanft, mild oder bekömmlich
Schimpfwörter und obszöne Ausdrücke
Faschistische, rassistische, antisemitische, ausländerfeindliche oder ähnliche politisch radikale Äußerungen
Rechtswidrige Inhalte, z.B. durch Verletzung von Urheberrechten, Persönlichkeitsrechten oder Kennzeichenrechten
Persönliche Daten wie Telefonnummern, E-Mail-Adressen, URLs
Kommentare, die sich nicht auf das Produkt sondern auf die Lieferung oder Service-Leistungen beziehen. Anregungen und Kritik an unserem Service nehmen wir gerne auf. Schicken Sie diese bitte an unseren Kundenservice.
Verweise auf andere Wein- und Geschenkehandlungen

Unser Bewertungsportal wird unmoderiert betrieben, d.h. wir prüfen nicht die einzelnen Beiträge vor der Veröffentlichung. Jeder Nutzer ist daher selbst für die von ihm veröffentlichten Meinungen und Inhalte selbst verantwortlich.

Dennoch behalten uns natürlich vor, Bewertungen, die unseren Regeln nicht entsprechen im Nachhinein auf privat (nur für Sie sichtbar) zu stellen oder insgesamt zu löschen. Das geschieht vor allem dann, wenn uns eine Rechtsverletzung mitgeteilt wird, zu deren Löschung wir dann verpflichtet sind.


4. Einsendebedingungen

Alle eingesandten Bewertungen werden alleiniges Eigentum der Jacques’ Wein-Depot Wein-Einzelhandel GmbH. Sie gewähren uns mit Einsenden der Bewertung die ausschließliche Lizenz zur zeitlich und örtlich unbeschränkten Weiterverwendung, und versichern, dass die Bewertung frei von Rechten Dritter ist. Ein Rechtsanspruch auf eine Entlohnung jeglicher Art besteht nicht.


5. Meldefunktion

Jeder Nutzer hat die Möglichkeit, Bewertungen zu melden, sobald er den Eindruck hat, dass diese gegen unsere Regeln verstoßen bzw. sogar eine Rechtsverletzung enthalten. Bitte nutzen Sie dazu bitte die Meldefunktion direkt neben den Bewertungen und geben Sie dort den Grund für Ihre Meldung mit an. Wir behalten uns vor, nicht auf Ihre Meldung zu reagieren, sofern die Bewertung aus unserer Sicht den Forumsregeln entspricht.


Alle Informationen auf einen Blick
Analysewerte:
Die folgenden Analysewerte wurden in unserem hauseigenen Labor ermittelt und beziehen sich auf die Abfüllung mit der Los-Nummer: L2 F224/21
Alkoholgehalt:
12,42% Vol.
Restzucker:
1,6 g/l
Gesamtsäure:
4,6 g/l


Lebensmittelkennzeichnung:
Kategorie:
Wein
Land:
Österreich
Region:
Wachau, Niederösterreich
Qualitätsstufe:
Wachau Prädikatswein
Alkoholgehalt:
12,5% Vol.
Füllmenge:
0,75 Liter
Enthält Sulfite.
Gutsabfüllung
Familie Schmelz GmbH
3610 Weissenkirchen, Österreich


Weitere Informationen zum Produkt:
Rebsorten:
Weinstil:
körperreich & vollmundig
Trinkreife:
jetzt und weitere 3-5 Jahre
Trinktemperatur:
12 °C
Verschlussart:
Drehverschluss
Artikelnummer:
25909





Weinbeschreibung drucken
Wählen Sie nachfolgend die einzelnen Beschreibungen aus, die Sie drucken möchten:
Weinbeschreibung
ohne Preise drucken