• Depotfinder
    Depots in Ihrer Nähe:
Bordeaux 

CHÂTEAU RAHOUL 2014

Graves Appellation d'Origine Contrôlée

Typus:
mittelkräftiger Rotwein
Alkoholgehalt:
13,0% Vol.
Geschmack:
Kirsche, Cassis, Rauch und Speck wirken harmonisch miteinander. Im Geschmack ist diese stoffig-elegante Cuvée dank reifen Tannins seidig weich mit warmem Abgang.
Die Beschreibung bezieht sich auf den aktuellen Jahrgang. Unsere Geschmackseindrücke erfassen eine Momentaufnahme. Jeder Wein entwickelt sich naturbedingt. Genannte Aromen können sich im Lauf der Zeit verändern, beziehungsweise Aromen der Reife hinzukommen.
Von:
Alain Thiénot- Château Rahoul SAS
Portets- Gironde- France
Menge:      Flasche(n)
sofort lieferbar
 
19,90 €
pro 0,75 l Flasche, inkl. MwSt.
(26,53 €/l)
Für unsere Premiumweine gilt eine besondere Verkostungspraxis. Bitte sprechen Sie mit Ihrem Depotleiter/ Ihrer Depotleiterin.
Graves Frankreich

Vom Kloster zum Château

Im Depot geben wir Ihnen bei einem Kauf ab 6 Flaschen eine dekorative Holzkiste gerne mit. Ein Versand der Holzkiste aus dem Onlineshop ist leider zur Zeit nicht möglich. Wir bitten um Ihr Verständnis.

Alles begann 1646 mit dem Ritter Guillaume Rahoul, der ein kleines Kartäuserkloster gründete und ihm seinen Namen gab. Nach der Revolution kam die Domaine in die Hände der Familie Balguerie, die sie vergrößerte, das Schloss verschönerte und einen richtigen Weinbaubetrieb daraus machte.

In den Jahren 1970 bis 1980 wechselte das Château mehrmals den Besitzer. Einem Engländer, einem Dänen und einem Australier ist es zu verdanken, dass Château Rahoul zu internationaler Bekanntheit kam. Seit 1986 zeichnet Alain Thiénot für eine kompromisslose Qualitätspolitik verantwortlich. Auf 35 Hektar seiner Weinberge baut er rote Rebsorten an. Dabei spielt Merlot mit fast 70 % die Hauptrolle, mit knapp 30 % bekommt Cabernet Sauvignon eine kleine Rolle und in den Nebenrollen treten Petit Verdot und Cabernet Franc auf.

Laubarbeiten, das Ertrag regulierende Ausdünnen und die Weinlese werden von Hand ausgeführt. Die Trauben laufen über ein Rüttelband, das kleine und unreife Beeren aussiebt. Die Maische gärt kontrolliert bei niedrigen Temperaturen im Edelstahltank. Zum Reifen liegt der Wein 15 bis 18 Monate in Holzfässern; 20 % der Fässer werden jährlich durch neue ausgewechselt.

Kunden-Bewertungen»
Rezepte»


Weinbeschreibung drucken
Wählen Sie nachfolgend die einzelnen Beschreibungen aus, die Sie drucken möchten:
Weinbeschreibung
Rezepte
Region & Reisetipps
Bitte warten ...
ohne Preise drucken