it Italien, Lombardei 

MONTE ZOVO Lugana "Le Civaie" 2020

MONTE ZOVO Lugana
Video anzeigen
Lieferzeit 3-4 Werktage
11,80 €*   (15,73 €/l)
MONTE ZOVO Lugana "Le Civaie" 2020 Lugana Denominazione di Origine Controllata
Typus: Weißwein
Weinstil: zartfruchtig & frisch
Rebsorte: Trebbiano di Lugana
Alkoholgehalt: 13,0% Vol
Notiz:  
Notiz

Die Beschreibung bezieht sich auf den aktuellen Jahrgang. Unsere Geschmackseindrücke erfassen eine Momentaufnahme. Jeder Wein entwickelt sich naturbedingt. Genannte Aromen können sich im Laufe der Zeit verändern, beziehungsweise Aromen der Reife dazukommen.

Lugana ist Kult. Kein zweiter Weißwein Italiens boomt wie dieser Gardasee-Klassiker, was bei der überragenden Qualität, die dieser Lugana hat, auch nicht überrascht. Der Le Civaie glänzt mit Aromen nach reifer Birne, Honigmelone, Bergpfirsich, Jasmin, frischen Kräuter und Wiesenblüten. Am Gaumen rassig-fruchtig, aber auch fein und ausgewogen, vollmundig und geschmeidig, der Nachhall wie ein Sommergruß aus Italien. Wie gemacht für die leichte italienische Küche.
Bottled by
I-VR 714 per Cottini SPA
San Pietro in Cariano, Italia

Die Geschichte der Winzerfamilie Cottini hat ihren Ursprung im frühen 20. Jahrhundert. Der Traum von Weinmachen wird stets von Vater zu Sohn weitergereicht – mittlerweile in der vierten Generation. Zentrale Bestandteile der Familiengeschichte sind Engagement und Zufriedenheit. 1925 gründete Carlo Cottini einen Farmbetrieb, der sich auf Obstbäume und Reben konzentrierte. Erst in den 50er Jahren wandelte sein Sohn Raffaello das Unternehmen in einen reinen Weinbaubetrieb um.

Zur Winzer- & Weingutseite

Ähnliche Weine

* Alle Preise inkl. MwSt., versandkostenfrei ab 50 Euro mit Mein Jacques’-Kundenkarte, innerhalb Deutschlands (s. Versand & Zahlung) | Kein Verkauf von Alkohol an Jugendliche unter 18 Jahren.
** Jacques’ Wein-Depot wird kontrolliert und BIO-zertifiziert durch GfRS mbh - DE-ÖKO-039

Versand & Lieferung

Sie möchten Weine in unserem Online-Shop bestellen oder Ihren Einkauf im Depot direkt nach Hause liefern lassen? Hier finden Sie alle Informationen zu Versandkosten, Lieferung und Abholmöglichkeiten bei Jacques’ – wir wünschen Ihnen viel Spaß mit Ihrer Bestellung.

Versandkostenfrei ab 50 Euro

Sie besitzen eine Mein Jacques’-Kundenkarte? Perfekt. Denn dann liefern wir Ihre Bestellung ab einem Warenwert von 50 € innerhalb Deutschlands kostenlos zu Ihnen nach Hause. Und zwar egal, ob Sie von Zuhause aus online bestellen oder Ihre Weine im Depot kaufen.

Sollten Sie noch keine Mein Jacques’-Kundenkarte besitzen, ist das auch kein Problem: Sie können Ihre Karte einfach während Ihrer Bestellung anfordern - und den Vorteil gleich nutzen. Das gilt natürlich auch, wenn Sie noch gar nicht bei uns registriert sind. Dann registrieren Sie sich einfach hier – und wählen die Option „Ja, ich beantrage die kostenlose Mein Jacques’-Kundenkarte“.

Für Ihre Weinbestellungen unter 50 € und Bestellungen ohne Mein Jacques’-Kundenkarte betragen die Versandkosten 5,95 €, für die Bestellung von Grußkarten und Gutscheinen 2,00 €. Wenn Sie Wein und Gutscheine / Grußkarten zusammen bestellen, berechnen wir dafür 5,95 €.

Sicher und schnell mit DHL

Wir liefern Ihre Weine schnell und zuverlässig: Zusammen mit DHL sorgen wir dafür, dass Sie Ihre Bestellung – soweit nicht anders im Warenkorb angegeben – innerhalb von 1-3 Werktagen genießen können. Um dabei auf Nummer sicher zu gehen, haben wir gemeinsam mit DHL eine spezielle Verpackung entwickelt, die besonders hochwertig und vor allem glasbruchsicher ist.

Aus dem Depot direkt nach Hause

Auch Ihren Einkauf im Depot liefern wir Ihnen gerne nach Hause – für Inhaber der Mein Jacques’-Kundenkarte ab einem Einkaufswert von 50 € natürlich kostenfrei. Ihre Bestellung kommt dann entweder in der Regel in 1-2 Werktagen oder – in einigen Depots – noch am selben Abend bei Ihnen an. 

Am besten fragen Sie direkt in Ihrem Depot nach, welchen Service es anbieten kann – hier gelangen Sie direkt zum Depotfinder.

Lieferung an eine DHL-Packstation oder Postfiliale

Wenn Sie gerne bestellen möchten aber selten zu Hause sind, ist das auch kein Problem: Sie können Ihre Bestellung an eine der deutschlandweit 2.500 DHL-Packstationen oder eine Postfiliale Ihrer Wahl liefern lassen – und Ihr Paket einfach genau dann abholen, wann Sie wollen.

Birne Zitrusfrüchte Apfel Pfirsich
Birne Zitrusfrüchte Apfel Pfirsich

Trebbiano di Lugana

Charakteristische Aromen: Birne, Zitrusfrüchte, Apfel und Pfirsich

Trebbiano di Lugana oder einfach nur Lugana ist des Deutschen Weißwein-Liebling vom südlichen Gardasee, benannt nach dem gleichnamigen Ort. Er ist ein frischer leichter Weißwein, der 1967 als einer der ersten Weine Italiens als DOC-Wein anerkannt wurde. Er besteht zu mindestens 90% aus Trebbiano-Trauben, die in den Hügeln zwischen Desenzano und Peschiera von der Provinz Brescia (Lombardei) bis kurz vor Verona (Venetien) reifen. Rund 700 Hektar sind mit dem irreführenden Namen Trebbiano di Lugana bestockt, die mit keiner der vielen Trebbiano-Sorten verwandt ist. Trebbiano di Lugana und Trebbiano di Valtenesi sind nachgewiesener Weise DNA-identisch mit Verdicchio Bianco.

Lugana DOC muss aus mindestens 90% dieser Rebsorte gekeltert sein, für die restlichen maximal 10% sind verschiedene andere Weißwein-Rebsorten der Region erlaubt. Den Lugana gibt es als stillen Wein und als Schaumwein. Seine Farbtöne variieren von einem hellen Strohgelb bis zu einem leichten Grün und ändern mit der Reife ihren Farbton in Richtung Gold. Er eignet sich wegen seiner spürbaren Säure und Frische als Jungwein hervorragend als Aperitif und passt ebenfalls zu Antipasti und Fischgerichten.