• Depotfinder
    Depots in Ihrer Nähe:
Marken 

LE VELE Verdicchio 2018

Verdicchio Castelli di Jesi Denominazione di Origine Controllata

Typus:
zartfruchtiger Weißwein
Rebsorte:
Alkoholgehalt:
12,5% Vol.
Geschmack:
Fruchtig-frischer Verdicchio, der mit einem Duft nach Blumenwiese, Melone und einem Hauch feiner Gewürze aufwartet. Am Gaumen zeigt sich der Wein ausgewogen: Weinsäure, Frucht und ein cooler Kräutertouch sind bestens ausbalanciert. Sehr gut zu Pasta mit Meeresfrüchten.
Die Beschreibung bezieht sich auf den aktuellen Jahrgang. Unsere Geschmackseindrücke erfassen eine Momentaufnahme. Jeder Wein entwickelt sich naturbedingt. Genannte Aromen können sich im Lauf der Zeit verändern, beziehungsweise Aromen der Reife hinzukommen.
Mehr Informationen und Analysewerte anzeigen »« Weniger Information anzeigen
Menge:      Flasche(n)
sofort lieferbar
 
6,70 €
pro 0,75 l Flasche, inkl. MwSt.
(8,93 €/l)
Verdicchio Castelli di Jesi Italien

Frisch und fruchtig aus den Marken

Die Winzergenossenschaft Moncaro übt sich in einem ungewöhnlichen Spagat. Zum einen wendet sie auf immer größeren Teilen ihrer Anbauflächen die Prinzipien der ökologischen Landwirtschaft an und zum anderen gewinnt sie durch das Kaltgärverfahren der Verdicchio-Rebe ganz neue Seiten ab. Eine der wirksamsten Maßnahmen, um einen reintönigen, frischen und fruchtigen Weißwein zu erhalten, besteht nämlich im Herunterkühlen des gärenden Mostes auf ca. 15 °C.

Verdicchio ist eine Rebsorte der Region Marken. Ihr bekanntestes Anbaugebiet liegt in der Provinz Ancona an der Adria und konzentriert sich auf das Gebiet von Castelli di Jesi.

Obschon seit dem 14. Jahrhundert bekannt, war Verdicchio bis in die 1990er Jahre ein Weißwein mit lokaler Bedeutung. Das änderte sich, als moderne Kellertechnik Einzug hielt. Der Verdicchio bekam ein neues Gesicht. Aktiven Anteil an dieser Entwicklung nahm die Genossenschaft Moncaro. Sie empfiehlt ihren Le Vele zu Zanderfilet mit Blattspinat, Saltimbocca à la Romana oder zu feinen Pastagerichten.

Cantina Moncaro in Montecarotto

Dass Moncaro heute als Spitzenbetrieb die Region Marken vertritt und seine Weine die höchsten Auszeichnungen erhalten, ist einer Vision zu verdanken, mit der die Genossenschaft ab Beginn der 80er Jahre auf die Zukunft ausgerichtet wurde. Präsident Doriano Marchetti und die Führungsgruppe der 1.200 Mitglieder zählenden Kooperative gaben sich dabei nicht mit kleinen Schritten zufrieden.


Mehr erfahren »
Kunden-Bewertungen»
Rezepte»


Weinbeschreibung drucken
Wählen Sie nachfolgend die einzelnen Beschreibungen aus, die Sie drucken möchten:
Weinbeschreibung
Rezepte
Region & Reisetipps
Bitte warten ...
ohne Preise drucken