• Depotfinder
    Depots in Ihrer Nähe:
Toskana 

FATTORIA DEL CERRO Vino Nobile 2015

Vino Nobile di Montepulciano Denominazione di Origine Controllata e Garantita

Typus:
mittelkräftiger Rotwein
Rebsorte:
Sangiovese, Canaiolo, Mammolo
Alkoholgehalt:
13,5% Vol.
Geschmack:
Der Vino Nobile di Montepulciano bewegt sich qualitativ auf Augenhöhe mit anderen großen Namen der Toskana wie Chianti Classico Gran Selezione oder Brunello di Montalcino. Nur beim Preis ist er meilenweit von seinen Qualitäts-Nachbarn entfernt. Kommt dann noch ein Top-Erzeuger und ein exzellenter Jahrgang dazu, ist großer Toskana-Genuss garantiert, so wie bei diesem Nobile der Fattoria del Cerro. Wunderbar, das leuchtende Rubinrot mit granatrotem Saum. Das feine Bouquet zeigt florale Noten wie Veilchen, dazu Süßkirschen und Pflaumen auf der Fruchtseite, perfekt kombiniert mit einem kräftigen Kräuter-Gout, erstes Zeichen einer beginnenden Reife. Am Gaumen Toscana in purezza, mit stilsicherer Balance zwischen Frucht, kräftigen Tanninen, eleganter Weinsäure und wiederum spürbaren Kräuternoten. Passt perfekt zu Pasta, insbesondere mit kräftig gewürzten Saucen. 
Die Beschreibung bezieht sich auf den aktuellen Jahrgang. Unsere Geschmackseindrücke erfassen eine Momentaufnahme. Jeder Wein entwickelt sich naturbedingt. Genannte Aromen können sich im Lauf der Zeit verändern, beziehungsweise Aromen der Reife hinzukommen.
Mehr Informationen und Analysewerte anzeigen »« Weniger Information anzeigen
Menge:      Flasche(n)
sofort lieferbar
 
14,40 €
pro 0,75 l Flasche, inkl. MwSt.
(19,20 €/l)
Vino Nobile di Montepulciano Italien

Ein König unter den Weinen

Der Vino Nobile di Montepulciano aus dem gleichnamigen Städtchen im Süden der Toskana trägt seit 1980 die geschützte Herkunftsbezeichnung DOCG. Seinen Namen erhielt der „edle Wein“, weil er für Papst Paul III., der aus Montepulciano stammte, reserviert wurde. Die Fattoria del Cerro bereitet im Vino-Nobile-Gebiet Weine höchster Qualität. Dabei nutzen die Önologen Riccardo Cotarella und Raffaele Pistucchia die Standortvorteile, die das Terroir von Montepulciano bietet. Sie freuen sich über voll ausgereifte und konzentrierte Trauben, denn ihre Weinlagen bieten den Reben ein optimales Umfeld. Sie liegen im Gebiet von Argiano, einer der besten Vino-Nobile-Zonen. Die Stöcke stehen auf spektakulären, von der Sonne beschienenen Südhängen, steinige Lehmböden ermöglichen der Sangiovese-Rebe ein optimales Wachstum. All dies trägt dazu bei, dass der Vino Nobile „ein König unter den Weinen“ bleibt, wie es Francesco Redi in seinem Loblied „Bacchus in der Toskana“ vor 300 Jahren schrieb. Freuen Sie sich auf ein preisreduziertes Rotwein-Erlebnis der noblen Art.

Fattoria del Cerro in Montepulciano

Als freiberuflicher Önologe ist Riccardo Cotarella in Italien dermaßen erfolgreich, dass er sich die besten Auftraggeber des Landes aussuchen kann. Zu diesen zählen seit 2010 zwei Güter der Saiagricola, dem landwirtschaftlichen Zweig der italienischen Versicherungsgruppe SAI. Auf der Fattoria del Cerro und der Tenuta La Poderina vinifiziert Signor Cotarella einige der hochkarätigsten Weine der Toskana.


Mehr erfahren »
Kunden-Bewertungen»
Rezepte»


Weinbeschreibung drucken
Wählen Sie nachfolgend die einzelnen Beschreibungen aus, die Sie drucken möchten:
Weinbeschreibung
Rezepte
Region & Reisetipps
Bitte warten ...
ohne Preise drucken