• Depotfinder
    Depots in Ihrer Nähe:
Südwesten 

MADAME DUBARD Rosé 2017

Bergerac Sec Appellation d'Origine Contrôlée

Typus:
fruchtiger Rosé
Alkoholgehalt:
13,0% Vol.
Geschmack:
Himbeer- und Erdbeerduft sowie Noten von Heu und frischem Joghurt sind wiederzuerkennen. Durch den Cabernet Sauvignon wirkt dieser Rosé erstaunlich kräftig, rund und saftig.
Die Beschreibung bezieht sich auf den aktuellen Jahrgang. Unsere Geschmackseindrücke erfassen eine Momentaufnahme. Jeder Wein entwickelt sich naturbedingt. Genannte Aromen können sich im Lauf der Zeit verändern, beziehungsweise Aromen der Reife hinzukommen.
Menge:      Flasche(n)
sofort lieferbar
 
5,60 €
pro 0,75 l Flasche, inkl. MwSt.
(7,47 €/l)
Bergerac Sec Frankreich

Unterschätzter Bergerac

Auf einem alten Bauernhof aus dem 18. Jahrhundert befindet sich im Bergerac der Familiensitz der Dubards. Das Weinbaugebiet grenzt an Bordeaux – kein Wunder, dass die Region charaktervolle Weine hervorbringt! 80 Hektar Weinberge auf Ton- und Kalkhängen bieten den Reben eine ideale Grundlage. Grégory, der Sohn von Gründer Serge Dubard, schloss 2004 sein Weinbaustudium ab.

Er stürzte sich ein Jahr später mit demselben Engagement in das Weingeschäft wie 40 Jahre zuvor sein Vater und dessen Schwester Irène. Kurz darauf stieg auch Grégorys Frau Marine mit in den Betrieb ein. In dieser Familie fließt eben Wein durch die Adern …

Machen Sie sich am Verkostungstisch ein Bild von der gelungenen Arbeit des Familienclans – der Rosé wartet auf Sie!

Familie Dubard in Saint-Méard-de-Gurçon

Das Gut von Grégory und seiner Schwester Marine Dubard liegt bei Saint-Médard de Gurçon. 1997 erstanden deren Vorfahren die erste Domaine - Gouyat - in Bergerac. Seit 2008 sind Grégory und Marine als zweite Generation mit dabei.


Mehr erfahren »
Kunden-Bewertungen»
Rezepte»


Weinbeschreibung drucken
Wählen Sie nachfolgend die einzelnen Beschreibungen aus, die Sie drucken möchten:
Weinbeschreibung
Rezepte
Region & Reisetipps
Bitte warten ...
ohne Preise drucken