• Depotfinder
    Depots in Ihrer Nähe:
Languedoc 

PAUL MAS VIGNES DE NICOLE Rouge 2018

Pays d'Oc Indication Géographique Protégée

Typus:
körperreicher Rotwein
Alkoholgehalt:
14,0% Vol.
Notiz:
Jean-Claude Mas bedient sich hier bei zwei der berühmtesten Regionen Frankreichs und schafft es gleichwohl einen eigenen Stil daraus zu komponieren. Denn mit Merlot und Cabernet Sauvignon treffen zwei Bordelaiser Rebsorten auf Syrah und Grenache, die an der Rhône ihre Heimat haben. Die Cuvée daraus ist ein kleines Wunderwerk. Einem dichten Purpurrot folgt ein üppiges Bouquet nach reifen Schwarzkirschen, Brombeeren, dunkler Schokolade, Tabakblättern und mediterranen Kräutern. Am Gaumen würzig, stoffig, dicht, mit reichlich Frucht, reifem Tannin und einem bärenstarken Nachhall. 
Die Beschreibung bezieht sich auf den aktuellen Jahrgang. Unsere Geschmackseindrücke erfassen eine Momentaufnahme. Jeder Wein entwickelt sich naturbedingt. Genannte Aromen können sich im Lauf der Zeit verändern, beziehungsweise Aromen der Reife hinzukommen.
Mehr Informationen und Analysewerte anzeigen »« Weniger Information anzeigen
Menge:      Flasche(n)
Lieferzeit aktuell 6-8 Tage
 
7,95 €
pro 0,75 l Flasche, inkl. MwSt.
(10,60 €/l)
Pays d'Oc Frankreich

Ein Geheimnis namens Nicole

Die Domaines Paul Mas stehen stellvertretend für viele Winzer im Languedoc: Großvater und Vater erweiterten den Weinbergbesitz und begannen damit, hochwertige Weine zu pflanzen. Und auch wenn die Dame namens Nicole ein Mysterium ist, der rote „Vignes de Nicole“ zeigt sich eindeutig als ein Paradebeispiel für die Weinrevolution, die in den letzten Jahren im Midi stattgefunden hat: Premiumsorten, verringerte Erträge, sorgsame Vinifikation, feinfühliger Barrique-Ausbau – und höchster Genuss. 

„Dahinter stecken sehr viel Arbeit und hohe Investitionen“, sagt Jean-Claude Mas, der Anfang der 1990er Jahre auf das Gut zurückkehrte. Er trennte sich von zu schwachen Rebflächen, widmete sich wieder kargen Höhenlagen und erstand die Kellergebäude der Domaine de Nicole bei Montagnac. Er rüstete sie mit moderner Weintechnik aus und schaffte für den Ausbau Barriques an, dann begann er seine Weine zu kreieren. Die Cuvée Vignes de Nicole ist wohl sein erfolgreichster Wurf. Sie unterstreicht, wie Jean-Claude es versteht, Tradition und Modernität miteinander zu vereinen und daraus etwas Neues zu schaffen. Er hat sie zum einen aus den mediterranen Sorten Grenache und Syrah, zum anderen aus den atlantischen Sorten Cabernet und Merlot komponiert. 

Jean-Claude Mas in Pézenas

Jean-Claude Mas’ Erfolg kommt nicht von ungefähr. Er besitzt eine Weltoffenheit, wie man sie nur selten bei südfranzösischen Winzern antrifft, denn nur wenige machten einen solch faszinierenden und bereichernden „Umweg“ wie er, bevor er sich um das Familiengut zu kümmern begann.


Mehr erfahren »
Kunden-Bewertungen»
Rezepte»


Weinbeschreibung drucken
Wählen Sie nachfolgend die einzelnen Beschreibungen aus, die Sie drucken möchten:
Weinbeschreibung
Rezepte
Region & Reisetipps
Bitte warten ...
ohne Preise drucken