• Depotfinder
    Depots in Ihrer Nähe:
Languedoc 

CAZAL VIEL Chardonnay-Viognier 2018

Pays d'Oc Indication Géographique Protégée

Typus:
fruchtbetonter Weißwein
Alkoholgehalt:
13,0% Vol.
Geschmack:
Viognier trifft Chardonnay... Und das sorgt für einen außergewöhnlichen Wein mit intensivem Aroma nach reifer Banane, Orangenblüte und wohlduftender Frühlingswiese. Am Gaumen cremig-saftig, tolle Balance aus feiner Frucht und eleganter Weinsäure, Klasse-Nachhall mit großer Länge. Perfekt zu Fischfilets mit sahnigen Saucen. 
Die Beschreibung bezieht sich auf den aktuellen Jahrgang. Unsere Geschmackseindrücke erfassen eine Momentaufnahme. Jeder Wein entwickelt sich naturbedingt. Genannte Aromen können sich im Lauf der Zeit verändern, beziehungsweise Aromen der Reife hinzukommen.
Mehr Informationen und Analysewerte anzeigen »« Weniger Information anzeigen
Menge:      Flasche(n)
nicht lieferbar
 
5,85 €
pro 0,75 l Flasche, inkl. MwSt.
(7,80 €/l)
Pays d'Oc Frankreich

Festtags-Cuvée in Weiß

Wie ein Methusalem blickt Château Cazal Viel auf eine über acht Jahrhunderte alte Weinbautradition zurück. Seit der Französischen Revolution befindet es sich im Besitz der Familie Miquel, die hier vor allem Rotweine erzeugte.

Dann entdeckte Laurent Miquel die Eignung seines Besitzes zur Produktion prachtvoller Weißweine. Laut Laurent braucht es drei Zutaten, um einen guten Weißen zu kreieren: Da ist zuerst das Land. Dessen Kalkböden haben es der Chardonnay angetan, die mit der Viognier einen idealen Partner findet.

Als zweites ist die Kellerei wichtig. Sie bietet alles, was das Önologen-Herz höher schlagen lässt: Pneumatische Pressen und temperaturkontrollierte Edelstahltanks sorgen für eine schonende Vinifikation. Dabei werden die Aromen beider Trauben optimal zur Geltung gebracht. Und die dritte Zutat? Laurent schmunzelt: „Die kann man nicht sehen oder anfassen. Aber es ist fast die wichtigste, nämlich unsere Leidenschaft für das Land, die Rebstöcke und ihre Früchte.“

Laurent Miquel in Cessenon-sur-Orb

Laurent Miquel, der das Weingut zusammen mit seiner Ehefrau Neasa Corish und seinen Eltern führt, ist angespornt durch eine Wette mit einem Winzer aus St. Emilion. Jener behauptete, in der Appellation St. Chinian könnten niemals elegante Weine entstehen. Da hat er nicht mit dem Ehrgeiz von Laurent und dem Potenzial des Languedoc gerechnet! Erst im letzten Jahr stellte er dem Herausforderer seinen Wein zur Probe vor – und es gelang Laurent, den Zweifler zu überzeugen.


Mehr erfahren »
Kunden-Bewertungen»
Rezepte»


Weinbeschreibung drucken
Wählen Sie nachfolgend die einzelnen Beschreibungen aus, die Sie drucken möchten:
Weinbeschreibung
Rezepte
Region & Reisetipps
Bitte warten ...
ohne Preise drucken