Zur aktuellen Lage

Im Zeitraffertempo hat sich unser Leben in den letzten Wochen verändert, aber eines bleibt: die Liebe zu gutem Wein! Deshalb tun wir unser Bestes, weiter für Sie da zu sein.

Die Einkaufs-Möglichkeiten in Ihrem Depot finden Sie täglich aktualisiert im Depotfinder. Wenn Sie online bestellen, beachten Sie bitte die deutlich längere Lieferzeit, die wir Ihnen im Warenkorb anzeigen. 

Alles Weitere ist auf einer Übersichtsseite zusammengefasst. 

Weitere Informationen

  • Depotfinder
    Depots in Ihrer Nähe:
Languedoc 

LE PUGET Merlot 2018

Pays d'Oc Indication Géographique Protégée

Typus:
junger, fruchtiger Rotwein
Rebsorte:
Alkoholgehalt:
13,5% Vol.
Geschmack:
Merlot-Fans aufgepasst! Denn der Le Puget mit seinem tiefen Dunkelrot, seiner expressiven Frucht mit roten und schwarzen Beeren, Erdbeeren und süßen Kirschen und seinem super-saftigen Eindruck am Gaumen ist ein Merlot zum Verlieben. Und das zu einem wirklich fairen Etat. 
Die Beschreibung bezieht sich auf den aktuellen Jahrgang. Unsere Geschmackseindrücke erfassen eine Momentaufnahme. Jeder Wein entwickelt sich naturbedingt. Genannte Aromen können sich im Lauf der Zeit verändern, beziehungsweise Aromen der Reife hinzukommen.
Mehr Informationen und Analysewerte anzeigen »« Weniger Information anzeigen
Menge:      Flasche(n)
vorübergehend nicht lieferbar
 
4,95 €
pro 0,75 l Flasche, inkl. MwSt.
(6,60 €/l)
Pays d'Oc Frankreich

Ein Merlot, wie man sich ihn wünscht

„Der Merlot Le Puget ist sehr fruchtig und sortentypisch“, betont Gabriel Ruetsch, Agronom von Foncalieu. „wir suchen dabei wirklich den Ausdruck der Sorte und eine gewisse Struktur, ein gewisses Volumen, auch wenn die Merlotrebe von sich aus keine Sorte ist, die sehr konzentrierte Weine ergibt, worin sie sich von Cabernet Sauvignon unterscheidet.“

Wie so oft bei Foncalieu sind auch an diesem Merlot mehrere Genossenschaften beteiligt, denn das ist die Stärke der Union. Gabriel und seine Kollegen wissen genau, welchen Charakter Merlot in den verschiedenen Gemeinden entwickelt. Sehr gezielt weist die Union ihre Mitglieder an, die einzelnen Sorten nur in besonders geeigneten Lagen zu pflanzen.

Agronom Ruetsch schätzt den Merlot aus Puichéric. „Dort machen wir sehr fruchtbetonte Merlots. Puichéric ist relativ weit vom Mittelmeer entfernt. und deswegen haben wir es mit einer später und langsamen Reife zu tun. Dadurch erhält man eine intensivere Frucht.“ Dennoch besitzt Puichéric, das direkt am Canal du Midi liegt, ein relativ warmes Klima. Um der Cuvée Le Puget zusätzliche Frische zu verleihen, wählt Ruetsch dazu Merlot aus Montlaur aus. Zwar ist dieses Winzerdorf im nördlichen Teil der Corbières gleich weit vom Mittelmeer entfernt wie Puichéric, aber am Fuße der Montagne d’Alaric erstrecken sich seine Weinberge auf etwas höheren Lagen und es ist kühler, was dem Wein seine angenehme Frische verleiht.

Vignobles Foncalieu in Arzens

„Ich bin Argentinier, 1969 in Mendoza geboren und dort aufgewachsen. Meine vier Großeltern sind aus verschiedenen Ländern: Mein Großvater väterlicherseits war Schweizer, meine Großmutter Deutsche, mein anderer Opa Spanier und die Großmutter mütterlicherseits Argentinierin.“ Schon auf der Schule entschied sich Gabriel Ruetsch für Weinbau und Önologie.


Mehr erfahren »
Kunden-Bewertungen»
Rezepte»


Weinbeschreibung drucken
Wählen Sie nachfolgend die einzelnen Beschreibungen aus, die Sie drucken möchten:
Weinbeschreibung
Rezepte
Region & Reisetipps
Bitte warten ...
ohne Preise drucken