• Depotfinder
    Depots in Ihrer Nähe:
La Rioja 

VALSERRANO Gran Reserva 2011

Rioja Denominación de Origen Calificada

Typus:
körperreicher Rotwein
Alkoholgehalt:
14,5% Vol.
Geschmack:
Bodegas de la Marquesa trägt diesen Namen zu Recht, denn diese Gran Reserva beweist durchaus vornehme Züge. Die Jahre sieht man der "Marquesa" nicht an. Im Gegenteil: Sie schmücken sie mit Noten von Rosinen, Waldbeeren, Schokolade und Rauch. Dazu etwas Holz. Vielschichtig und elegant im Abgang, wie eine Dame ...
Die Beschreibung bezieht sich auf den aktuellen Jahrgang. Unsere Geschmackseindrücke erfassen eine Momentaufnahme. Jeder Wein entwickelt sich naturbedingt. Genannte Aromen können sich im Lauf der Zeit verändern, beziehungsweise Aromen der Reife hinzukommen.
Menge:      Flasche(n)
sofort lieferbar
 
29,00 €
pro 0,75 l Flasche, inkl. MwSt.
(38,67 €/l)
Für unsere Premiumweine gilt eine besondere Verkostungspraxis. Bitte sprechen Sie mit Ihrem Depotleiter/ Ihrer Depotleiterin.
Rioja Spanien

Rioja mit delikater Frucht

Unser Rioja stammt aus dem Weingut Bodegas de la Marquesa in Villabuena. Diese Bezeichnung geht zurück auf eine frühere Besitzerin, die Tochter des Markgrafen Francisco Javier Solano y Eulate, der das Gut 1880 gegründet hatte. Sie war allgemein als „die Marquesa“ bekannt. In den 1970er Jahren wurde die Bodega grundlegend modernisiert. Bis heute ist sie stets auf neuestem Stand der Technik.

Juan Pablo de Simón, der jetzige Besitzer der Bodega, benutzt ausschließlich Lesegut aus eigenen Weinbergen. Dies ist in Rioja eher ungewöhnlich, hat aber den Vorteil, dass so eine besonders gewissenhafte, weil lückenlose Kontrolle der Traubenqualität möglich ist. Die für den Valserrano genutzten Tempranillo-Trauben haben ein Durchschnittsalter von ca. 30 Jahren und befinden sich in Weingärten auf ca. 480 Höhenmetern. Die südwestlich ausgerichteten Hänge gehören zur Alavesa, der feinsten Subregion der Rioja. Hier herrscht ein Übergangsklima zwischen halbtrockenem Tiefland und den teilweise feuchten, höheren Lagen dieser Region. Die Böden bestehen aus Sand und Kalkstein. Durchschnittsalter, Klima und Boden sorgen für begrenzte Erträge, Extraktreichtum und optimale Reife.

Da die Bodega nur einen Kilometer von den Weinbergen entfernt liegt, kommt das Lesegut in bestem Zustand in den Keller. Hier wird es vollständig entrappt. Nach der Maischegärung folgt ein Ausbau über zweieinhalb Jahre in Barricas aus amerikanischer und französischer Eiche. Nach der Schönung mit Eiweiß runden 36 Monate Flaschenreife den Ausbau ab.

Der Jahrgang 2010 wurde von der DOCa Rioja als "exzellent" bewertet.

Juan Pablo de Simón in Villabuena

Marqués Francisco Javier Solano y Eulate gründete 1860 sein Landgut auf dem er Korn und Reben anpflanzte. 1880, inspiriert durch den französischen Kellermeister Pineau, baute er schon früh seine Weine in kleinen französischen Eichenfässern aus. Diese maßgebliche Innovation gilt heute als Meilenstein in der spanischen Weingeschichte. "Marqués de la Solona" wurde zum Prototyp aller iberischen Klassiker.


Mehr erfahren »
Kunden-Bewertungen»
Rezepte»


Weinbeschreibung drucken
Wählen Sie nachfolgend die einzelnen Beschreibungen aus, die Sie drucken möchten:
Weinbeschreibung
Rezepte
Region & Reisetipps
Bitte warten ...
ohne Preise drucken