• Depotfinder
    Depots in Ihrer Nähe:
Champagne 

GIMONNET-HENRY Champagne Brut

Champagne Cuis 1er Cru Appellation d'Origine Contrôlée

Typus:
kräftiger Schaumwein
Rebsorte:
Alkoholgehalt:
12,5% Vol.
Notiz:
Wir befinden uns im Jahre 2020 n.Chr. Die ganze Champagne ist von großen Marken besetzt... Die ganze Champagne? Nein! Ein von einer unbeugsamen Familie bevölkertes Weingut hört nicht auf, den großen Namen Widerstand zu leisten. Indem sie exzellenten Winzer-Champagner vinifizeren wie diesen köstlichen Premier Cru aus Cuis. Der strahlt mit einer gelbgoldenen Farbe im Glas, zeigt ein Bouquet mit getrocknetem Kernobst, reifen Quitten, frisch gebackener Brioche und rauchige Noten und zaubert mit seinem cremigen, fruchtigen und feinen Geschmack und dem profunden Finale eine kleine Geschmacks-Explosion auf den Gaumen. Ein echter Botschafter handwerklich erzeugten Champagners.
Die Beschreibung bezieht sich auf den aktuellen Jahrgang. Unsere Geschmackseindrücke erfassen eine Momentaufnahme. Jeder Wein entwickelt sich naturbedingt. Genannte Aromen können sich im Lauf der Zeit verändern, beziehungsweise Aromen der Reife hinzukommen.
Mehr Informationen und Analysewerte anzeigen »« Weniger Information anzeigen
Menge:      Flasche(n)
Lieferzeit aktuell 6-8 Tage
 
35,50 €
pro 0,75 l Flasche, inkl. MwSt.
(47,33 €/l)
Für unsere Premiumweine gilt eine besondere Verkostungspraxis. Bitte sprechen Sie mit Ihrem Depotleiter/ Ihrer Depotleiterin.
Champagne Cuis 1er Cru Frankreich

Chardonay Premier Cru!

Die Winzerfamilie Gimonnet nimmt in der Champagne eine Sonderstellung ein. Nicht nur gilt sie als einer der besten Champagner-Erzeuger überhaupt, sondern sie stellt ihre Cuvées ausschließlich aus Chardonnay her. Diese Spezialisierung resultiert daraus, dass sich ihre Lagen in der berühmten Côte des Blancs befinden, in der nur Chardonnay angebaut wird.

Das Heimatdorf der Familie ist Cuis, dessen Weinberge als Premier Cru klassifiziert sind. Die Trauben werden per Hand gelesen und separat vinifiziert, wobei die erste Pressung den hochwertigsten Most ergibt. Die alkoholische Gärung erfolgt in kleinen Edelstahltanks. Die Gimonnets sorgen dafür, dass sich die Temperatur zwischen 19 und 21 °C bewegt. 

Der Brut Non Vintage ist für alle Champagner-Erzeuger das Aushängeschild. Dabei setzen sie ihr ganzes Wissen und Können ein, um bei jeder Abfüllung immer wieder genau den gleichen Geschmack zu erzielen. Etwa drei Viertel der Cuvée stammen aus dem aktuellen Jahrgang, das übrige Viertel verteilt sich auf drei weitere Jahrgänge. Meist wird die Assemblage im Mai nach der Ernte für die Flaschengärung abgefüllt. Dann bleiben die Weine rund 20 Monate auf den Hefen, bevor man sie degorgiert.

Familie Gimonnet in Cuis

Winzer-Champagner sind bei uns immer noch weitgehend unbekannt. Zu Unrecht. Den Ruhm des Champagners begründeten die großen Häuser, die Trauben von den fast 15.000 Weinbauern der Region kaufen. Erst mit der Wirtschaftskrise Ende der 20er Jahre des letzten Jahrhunderts begannen Winzer ihre eigenen Weine zu vinifizieren und zu vermarkten.


Mehr erfahren »
Kunden-Bewertungen»
Rezepte»


Weinbeschreibung drucken
Wählen Sie nachfolgend die einzelnen Beschreibungen aus, die Sie drucken möchten:
Weinbeschreibung
Rezepte
Region & Reisetipps
Bitte warten ...
ohne Preise drucken