• Depotfinder
    Depots in Ihrer Nähe:
Languedoc 

PALAIS ROYAL 0,5 L

Vin de liqueur - 50 cl, 17 % Vol

Typus:
Aperitif
Rebsorte:
Alkoholgehalt:
17,0% Vol.
Geschmack:
Hier weiß die Nase nicht, was sie am meisten beeindruckt: Brombeere, Kirsche, Pflaume, Cassis oder Schokolade? So facettenreich wie der Duft, so vielschichtig zeigt sich der Wein auch auf der Zunge: saftig, fruchtig, rund und süffig.
Die Beschreibung bezieht sich auf den aktuellen Jahrgang. Unsere Geschmackseindrücke erfassen eine Momentaufnahme. Jeder Wein entwickelt sich naturbedingt. Genannte Aromen können sich im Lauf der Zeit verändern, beziehungsweise Aromen der Reife hinzukommen.
Mehr Informationen und Analysewerte anzeigen »« Weniger Information anzeigen
Menge:      Flasche(n)
sofort lieferbar
im Depot nur auf Bestellung
 
11,90 €
pro 0,50 l Flasche, inkl. MwSt.
(23,80 €/l)
Dieser Wein ist nur online erhältlich oder bei Ihrem nächsten Besuch im Depot bestellbar.
Languedoc Frankreich

Königlicher Aperitif

Als alteingesessene Winzerfamilie in der Côtes de Thongue hatten die Vorfahren der Teisserencs bereits im 19. Jahrhundert auf der Domaine de l’Arjolle Wein angebaut. In den 1970er Jahren übernahmen die Brüder Louis-Marie und Prosper Teisserenc das Gut. Doch bereits wenige Jahre später standen sie buchstäblich vor dem Nichts: Ein verheerender Frost zwang sie im November 1981 fast alle Reben herauszureißen. Doch die Katastrophe war zugleich die Keimzelle eines radikalen Neubeginns. So beschlossen die Brüder, ihr Geschäft auf zwei Standbeine zu stellen: Neben den klassischen Sorten des Midi pflanzten sie auch internationale Rebsorten für sortenreine Weine der Spitzenklasse an.

Für den Likörwein Palais Royal ist es die Sorte Merlot, die mit ihrem Beerenduft diesem Aperitif sein köstliches Bukett verleiht. Der gärende Most wird durch Herunterkühlen und Verstärken mit dem gewünschten Restzuckergehalt gestoppt. Der Ausbau im Holzfass rundet den Geschmack ab. Als Begleiter einer Schokoladen-Tarte macht sich Palais Royal ebenso gut wie zum Käse.  

Familie Teisserenc in Pouzolles

»Wir entwickeln viele verschiedene Weine – mehr als ein Dutzend –, weil das Spaß macht«, erklärt Louis-Marie Teisserenc. »Deshalb haben wir auch einen Rosé aus dem Barrique oder den Zinfandel und nun als neues Projekt die Alterung in Flaschen. Für eine Domaine ist es vorteilhaft, immer wieder etwas Neues zu versuchen, denn das fordert die Leute, die dort arbeiten.«


Mehr erfahren »
Kunden-Bewertungen»


Weinbeschreibung drucken
Wählen Sie nachfolgend die einzelnen Beschreibungen aus, die Sie drucken möchten:
Weinbeschreibung
Region & Reisetipps
Bitte warten ...
ohne Preise drucken