Kulturelle Veranstaltung Musikalische Lesung „Die Paradiese von gestern“

Jacques’ Wein-Depot Rostock

Freitag, 9. September 2022, 19:00 - 21:00 Uhr

Kostenbeitrag: 35,00 € pro Person

Anmeldung erforderlich

Jetzt anmelden



In „Die Paradiese von gestern“ treffen drei Gesellschaftsordnungen aufeinander: die des gescheiterten Sozialismus, der für das junge Paar überwältigende Kapitalismus und Vorstellungen von Stolz und Würde eines längst überkommenen Adels.

Mario Schneiders erster Roman erzählt meisterhaft von der Liebe, dem Tod und den Verlockungen unserer neuen Zeit.

„Elegant und verzaubernd wie ein französischer Film.“ – MDR Kultur

Mario Schneider, geb. 1970, ist gelernter Metallurge für Hüttentechnik. Er studierte Philosophie, Kunstgeschichte, Musikwissenschaft, Komposition und Klavier. Schneider lebt und arbeitet als Autor, Filmkomponist und Regisseur in Halle (Saale).

Während Sie der musikalisch am Flügel begleiteten Lesung lauschen, genießen Sie unseren ausgewählten Winzerwein.

Wir freuen uns auf Ihr Kommen!

 

Ihre verbindliche Anmeldung nehmen wir gerne unter Telefon 0381/1286930 oder über unser Kontaktformular entgegen. Tickets können Sie direkt im Depot erwerben oder sich gerne von uns zuschicken lassen.

Bitte begleichen Sie den Betrag bar oder mit EC-Karte. Gerne können Sie den Betrag auch auf unser Konto überweisen. Die Kontoverbindung teilen wir Ihnen bei Buchung mit. Ihre Plätze sind für Sie mit Zahlungseingang verbindlich reserviert und können bis 14 Tage vor Veranstaltungsbeginn kostenfrei storniert werden.



Jacques’ Wein-Depot Rostock


Yvonne Beyer
Agenturinhaberin
Kontakt & Adresse

Warnowufer 61
18057 Rostock

Tel.: 0381/1286930
Fax: 0381/2032148
E-Mail: rostock@jacques.de

E-Mail schreiben

Route berechnen

Zum Depot

Alle Veranstaltungen im Depot