Weinseminar Große Weine von großen Flüssen

Jacques’ Wein-Depot Münster-Mauritz

Mittwoch, 18. August 2021, 19:30 - 21:00 Uhr

Kostenbeitrag: 27,50 € pro Person

Anmeldung erforderlich

Jetzt anmelden



Dass manche Flusslandschaften wie geschaffen sind für den Anbau niveauvoller Weine, dürfte allen Weingenießern bekannt sein. Aber warum harmonieren Wein und Flüsse zuweilen eigentlich so perfekt? Finden Sie es mit uns heraus und folgen Sie uns auf eine Tour entlang einiger der wichtigsten Weinflüsse im deutschsprachigen Raum.

Die Donau
SCHMELZ Federspiel, Wachau Prädikatswein
Der Main
JULIUSSPITAL Silvaner Festungsblick, Franken Qualitätswein
Die Nahe
DR. CRUSIUS Porphyr Weißburgunder, Nahe Qualitätswein
Der Rhein
KÜNSTLER Riesling Edition, Rheingau Qualitätswein
Die Saar
SCHARZHOFBERGER Riesling Spätlese, Prädikatswein Mosel
????????
EIN ÜBERRASCHUNGSGAST in Rot – Seien Sie gespannt!

Der Preis für den Abend inkl. Aperitif, sechs Weinen, Wasser und Baguette beträgt 27,50 € pro Person. Bei gutem Wetter findet unsere Weinprobe im Freien statt. Damit Sie sich auf einen entspannten und sicheren Abend freuen können, begrenzen wir die Gästezahl auf 15 Personen. Bei großer Nachfrage bieten wir einen zweiten Termin an. Wir bitten um Verständnis, dass wir von allen Gästen einen Impfnachweis, einen tagesaktuellen Coronatest oder den Nachweis, genesen zu sein, erbitten. Details teilen wir Ihnen bei der Anmeldung mit.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

 

Ihre verbindliche Anmeldung nehmen wir gerne bis 07.08.2021 unter Telefon 0251/36384 oder über unser Kontaktformular entgegen.

Bitte überweisen Sie den Betrag auf unser Konto. Die Kontoverbindung teilen wir Ihnen gerne bei Buchung mit.

Sollte bis zum 7. August 2021 keine Zahlung eingegangen sein, verfällt Ihre Anmeldung leider.



Jacques’ Wein-Depot Münster-Mauritz


Rolf Lange
Agenturinhaber
Kontakt & Adresse

Warendorfer Str. 22
48145 Münster-Mauritz

Tel.: 0251/36384
Fax: 0251/132575
E-Mail: mauritz@jacques.de

E-Mail schreiben

Route berechnen

Zum Depot

Alle Veranstaltungen im Depot