• Depotfinder
    Depots in Ihrer Nähe:

Thematische Weinprobe Geschmacksreisen – Auf nach Bordeaux!

Jacques’ Wein-Depot Erding

Donnerstag, 28. November 2019, 19:30 - 20:45 Uhr

Kostenbeitrag: 15,00 € pro Person

Anmeldung erforderlich

Jetzt anmelden



Wie schmeckt eigentlich das Bordeaux? Was zeichnet die Weine geschmacklich aus, was ist das Besondere an den Böden der Region, welche Weinstile sind dort heimisch?

Auf nach Bordeaux!

Mit der Veranstaltung „Eine Geschmacksreise“ nehmen wir Sie mit auf eine sensorische Weinreise inklusive jeder Menge spannender Einblicke und leckerer Wein-Entdeckungen aus der Region. Seinen Ruf als Land der Spitzenweine verdankt Frankreich seiner größten Qualitätsweinregion Bordeaux. Die Faszination dieses Gebiets liegt nicht nur in der Qualität seiner Weine, sondern auch in seiner Vielseitigkeit. Da warten die weiten Weingärten zwischen Dordogne und Garonne mit dem Zitrusduft frischer Weißweine auf. An Kiesbänken entstehen Weine mit dem betörenden Duft Schwarzer Johannisbeeren. Tief­­­grün­dige Sand- und Lehmböden sind die Heimat samtiger, körperreicher ­Roter. Und der Süden der Region fasziniert mit golden-funkelnden Dessertweinen.

Folgen Sie uns ins Bordelais und probieren Sie einige dieser Weine!

Sie gewinnen ein Bild von der Vielfalt einer wunderschönen Weinkultur­landschaft. Lernen Sie die Stile der unterschiedlichen Lagen kennen. ­Vielleicht entdecken Sie ja Ihre persönliche ­Lieblingsregion.

Der Kostenbeitrag liegt bei 15,– € pro Person, mit Mein Jacques'-Kundenkarte bei 12,– €.

Wir freuen uns auf spannende Weinexpeditionen mit Ihnen.

 

Ihre verbindliche Anmeldung nehmen wir gerne bis 23.11.2019 unter Telefon , Fax oder über unser Kontaktformular entgegen.

Bitte begleichen Sie den Betrag vorab bar oder mit EC-Karte. Gerne können Sie den Betrag auch auf unser Konto überweisen. Die Kontoverbindung teilen wir Ihnen bei Buchung mit.



Jacques’ Wein-Depot Erding

Münchener Str. 22
85435 Erding

Tel.: 08122/1808487
Fax: 08122/1808486

Zum Depot

Alle Veranstaltungen in diesem Depot
Nils Gabler
Depotinhaber