• Depotfinder
    Depots in Ihrer Nähe:

Weinverkostung & Kulinaria Der Süße Abend mit Tartes und Törtchen

Jacques’ Wein-Depot Bielefeld-Babenhausen

Freitag, 24. Mai 2019, 18:30 - 20:30 Uhr

Kostenbeitrag: 19,00 € pro Person

Anmeldung erforderlich

Jetzt anmelden



Geben Sie es zu, die süßen Sachen sind doch häufig die leckersten überhaupt. Lea Nüsgen, Konditormeisterin und Inhaberin der Firma Tartes und ­Törtchen, macht bereits in der ganzen Region mit ihrem Dreirad Furore. In ihren Produkten verbindet sich die Tradition des Konditorhandwerks mit der Leichtigkeit und Finesse der Dessertküche. Beste Produkte und die Liebe zum Detail können Sie an diesem besonderen Abend direkt aus ­ihrem süßen Mobil in Kombination mit ­unseren Weinen erleben.

Zunächst wird es pro Person drei Macarons in drei Sorten (Vanille, Pistazie und Himbeere) geben. Die Mandeln für die Mandel­baiser-Schalen kommen direkt von einem Bio­Mandel-Bauern aus Italien. Hierzu servieren wir den JURANÇON Pavillon Royal Doux 2016, Jurançon AOC.

Nun können Sie bei Ihrer Anmeldung wählen zwischen 1 und 2:
1. Waldmeistermousse mit Rhabarber: Die Mousse ist blumig-lieblich, die Textur ist cremig-schaumig. Der Rhabarber als Fruchtkern in der Mitte des Törtchens ist sauer gehalten und u. a. mit Orange und Vanille abgeschmeckt. Dazu gibt es BOSCO DEL MERLO Prosecco 2017, DOC.
oder
2. Erdnuss-Karamell-Tarte mit Portwein-­Bitterschokolade. Geschmacklich erdig-herb, mit Aromen der Bitterschokolade und mit der fruchtigen Säure des Portweines. Im Anschluss macht sich der Karamell bemerkbar, der durch den gerösteten Zucker ganz leicht malzig ist. Die Erdnuss und das Fleur de Sel aus Wales ergeben das i-Tüpfelchen. Hierzu gibt es den wunderbaren BLEASDALE Sparkling Shiraz, Langhorne Creek, South Australia.

Süße Grüße! Wir freuen uns auf Sie.

 

Ihre verbindliche Anmeldung nehmen wir gerne bis 21.05.2019 unter Telefon oder über unser Kontaktformular entgegen.

Bitte begleichen Sie den Betrag bar oder mit EC-Karte. Gerne können Sie den Betrag auch auf unser Konto überweisen. Die Kontoverbindung teilen wir Ihnen bei Buchung mit.

Sollte bis zum 21. Mai 2019 keine Zahlung eingegangen sein, verfällt Ihre Anmeldung leider.



Jacques’ Wein-Depot Bielefeld-Babenhausen

Babenhauser Straße 112
33619 Bielefeld-Babenhausen

Tel.: 05 21 / 88 51 00
Fax: 05 21 / 89 70 35

Zum Depot

Alle Veranstaltungen in diesem Depot
Remigius Szlachetka
Depotinhaber