• Depotfinder
    Depots in Ihrer Nähe:

Weinseminar Gérard Bertrand

Jacques’ Wein-Depot Dresden-Neustadt

Freitag, 8. März 2019, 20:00 - 23:00 Uhr

Kostenbeitrag: 75,00 € pro Person

Anmeldung erforderlich

Jetzt anmelden



Liebe Weinfreunde und Weinliebhaber,

wer ist Gérard Bertrand? Ich glaube, seine Weine sind uns bestens bekannt und immer wieder überraschen sie uns mit der Philosophie, die Gérard Bertrand sein Eigen nennt. Denn schon in jungen Jahren lernte er von seinem Vater: „Das Wichtigste für einen Winzer sind die tausend Details, die den Entstehungsprozess eines guten Weines ausmachen. Wenn ein einziges Detail danebengeht, leidet das ganze Werk.“

Wein und Weinherstellung sind also eine Kunstform und jedes Château, jeder Landstrich, jedes Terroir bietet eine malerische Palette, um dem Wein einen individuellen Abdruck zu geben. Und hier kommt auch sein Zitat zum Tragen: „Ich glaube fest an die erstaunliche Entsprechung zwischen dem Wein und der Person, die ihn macht.“

Dieser Abend ist ein Highlight seiner Weine aus den verschiedenen Regionen des Languedocs. Es gibt bei ihm eigentlich keine einfachen Weine und doch werden wir über den spritzig frischen Muscat bis hin zum opulenten Opera eine Vielzahl von Weinen kennenlernen. Es ist ein Abend für Auge, Nase und Gaumen.

Eine wahrlich prachtvolle Vielfalt an Weinen wird uns am Abend begleiten, unter anderem:
CHÂTEAU LAVILLE BERTROU 2016, Minervois-La-Livinière AOC
BERTRAND Muscat sec 2017, Pays d’Oc IGP
GÉRARD BERTRAND Gris Blanc 2017, Pays d’Oc IGP
DOMAINE DE VILLEMAJOU Rouge 2016, Corbières-Boutenac AOP
CIGALUS Blanc BIO** 2016 – FR-BIO-01, Pays d’Oc IGP
CIGALUS Rouge BIO** 2016 – FR-BIO-01, Hauterive IGP
CHÂTEAU DE VILLEMAJOU Grand Vin 2015, Corbières AOC
LA SAUVAGEONNE Grand Vin 2013, Languedoc AOP

Wir freuen uns Sie zu einen fantastischen Abend mit den Weinen von Gérard Bertrand begrüßen zu können.

Ihre verbindliche Anmeldung nehmen wir gerne bis 07.03.2019 unter Telefon , Fax oder über unser Kontaktformular entgegen.

Bitte begleichen Sie den Betrag bar oder mit EC-Karte im Depot.

Sollte bis zum 7. März 2019 keine Zahlung eingegangen sein, verfällt Ihre Anmeldung leider.



Jacques’ Wein-Depot Dresden-Neustadt

Königsbrücker Straße 40
01099 Dresden-Neustadt

Tel.: 0351 / 8 01 31 49
Fax: 0351 / 8 01 46 91

Zum Depot

Alle Veranstaltungen in diesem Depot
Martin Wels
Depotinhaber