Mit Lyrik und starken Frauen ins neue Jahr

Jacques’ Wein-Depot Frankfurt-Bornheim Donnerstag, 17. Januar 2019, 19:30 - 21:00 Uhr
Kostenbeitrag: 15,00 € pro Person Anmeldung erforderlich

Sie erwartet ein Abend voller Poesie mit Tiefgang, Witz und manchmal Absurdität. Die Texte spiegeln Alltags- und Beziehungsgeflechte wider, suchen nach Perspektiven, die manchmal eher schräg sind. Es geht ums echte Leben – jung, großstädtisch, aber nie großspurig. Kein anderes Buch enthüllt so gnadenlos die Folgen der wirtschaftlich prekären Situation starker Frauen auf ihr (Beziehungs-)Leben.

Julia Mantel (* 1974), Studium der angewandten Kulturwissenschaften in Lüneburg. Seit 2000 Publikationen in zahlreichen Anthologien. Lebt als Autorin, Sprecherin und Strickkünstlerin in Frankfurt am Main. Sie veröffentlichte die Lyrikbände „new poems“ (Verlag im Proberaum, 2008) und „dreh mich nicht um“ (Fixpoetry, 2011), im Frühjahr „Der Bäcker gibt mir das Brot auch so“ (Edition Faust, 2018).

Begleitet wird der Abend von Weinen, die von starken Frauen gemacht wurden. Zur Begrüßung erhalten Sie ein prickelndes Gläschen BOUVET-­LADUBAY Brut 2016, Saumur AC der Winzerin Juliette Monmousseau und in der Pause einen körperreichen Rhône-Wein der Winzerin Céline Aubert von der DOMAINE DE LA PRÉSIDENTE Cairanne 2015, Côtes du Rhône Villages Cairanne AOC.

Für Inhaber unserer Kundenkarte nur 13,– €.

Wir freuen uns auf einen spannenden, lyrischen und genussvollen Abend mit Ihnen.

Ihre verbindliche Anmeldung nehmen wir gerne bis 14.01.2019 unter Telefon 069 / 47 89 20 81, Fax 069 / 36 60 19 57 oder über unser Kontaktformular entgegen.

Bitte begleichen Sie den Betrag bar oder mit EC-Karte. Gerne können Sie den Betrag auch auf unser Konto überweisen. Die Kontoverbindung teilen wir Ihnen bei Buchung mit.

Sollte bis zum 14. Januar 2019 keine Zahlung eingegangen sein, verfällt Ihre Anmeldung leider.