• Depotfinder
    Depots in Ihrer Nähe:
Matthias Löwe liest aus „Almfieber“ bei Jacques’
Jacques’ Wein-Depot Bielefeld-Sieker
Freitag, 26. Oktober 2018, 20:00 - 23:00 Uhr
Kostenbeitrag: 45,00 € pro Person
Anmeldung erforderlich
Anmeldung in folgenden Depots möglich:
Jacques’ Wein-Depot Bielefeld-Sieker
Depotinhaber Christian Meyer-Stork

Matthias Löwe ist bei uns zu Gast und liest aus seinem aktuellen Kriminalroman „Almfieber“. Da wird es ganz schön rot und das bezieht sich nicht nur auf den Wein.

Während eines Fußballspiels bricht ein Spieler der Arminia Bielefeld tot zusammen. Bröker ist schockiert. Noch schlimmer kommt es für den eingefleischten Arminia-Fan, als bekannt wird, dass es keine natürliche Todesursache war. Sofort brodelt die Gerüchteküche und schnell ist von Dopingmissbrauch die Rede.

Bröker kann nicht länger tatenlos zusehen, wie sein Lieblingsverein in den Medien durch den Dreck gezogen wird. Unterstützt von seinen Freunden Gregor, Mütze und Charly ermittelt der Mr. Marple von der Sparrenburg erneut auf eigene Faust. Dabei trifft er auf dubiose Spieler­vermittler, redselige Sportmediziner und einen besorgten Zeugwart und gerät immer wieder in skurrile Situationen, die ihn überraschend auf eine heiße Spur bringen …

Wie schon gesagt, dieser Abend wird vom Wein her rot und wir starten mit einem BAILLY LAPIERRE Blanc de Noirs Brut 2015, Crémant de Bourgogne AC als Aperitif (warum dieser Weiße eigentlich rot ist, erfahren Sie an diesem Abend). Ansonsten erwarten Sie insgesamt sieben Rosé- und Rotweine aus Europa und Übersee. Zum Schluss gibt es auf den Schreck noch einen MAUBET Armagnac, Bas Armagnac AC, als Digestif.

Dazu gibt es als Grundlage: westfälische Häppchen, fein angerichtet von der Fleischerei Sygusch aus Friedrichsdorf und natürlich Steinofenbaguette und Mineralwasser zum Neutralisieren.

Freuen Sie sich auf einen kurzweiligen und spannenden Abend.

Ihre verbindliche Anmeldung nehmen wir gerne bis 23.10.2018 über unser Kontaktformular entgegen. Bitte geben Sie Ihre vollständige Adresse mit an.

Bitte begleichen Sie den Betrag bar oder mit EC-Karte. Gerne können Sie den Betrag auch auf unser Konto überweisen. Die Kontoverbindung teilen wir Ihnen bei Buchung mit.