• Depotfinder
    Depots in Ihrer Nähe:
Das Spiel der Gegensätze #2
Jacques’ Wein-Depot Berlin-Spandau
Mittwoch, 18. Juli 2018, 19:30 - 21:30 Uhr
Kostenbeitrag: 17,00 € pro Person
STEREONAKED,
vormals Black & Jules
Depotinhaberin Jane Berthe

Sie sind zurück! Nachdem sie unter dem Namen "Black & Jules" letztes Jahr unser Publikum begeistert haben, kommen sie unter ihrem neuen Namen:

STEREONAKED

Diese Band mit dem ungewöhnlichen Namen und einer ungewöhnlichen Besetzung besteht aus dem neuseeländischen Kontrabassisten Pierce Black und der zwischen Köln und Paris pendelnden Singersongwriterin und Banjospielerin Julia Zech.

Gemeinsam schlingern sie mit ihren Songs in der Schnittmenge von amerikanischer Rootsmusik und experimentierfreudigem Indiepop. Texte und Musik suchen dabei immer wieder den Kontrast: menschliche Abgründe zu fröhlichem Countrygejodel, archaischer Folk mit aktuellen Texten und ein Banjo, das sich auch mal an Hiphop versucht.

Ihr Klangspektrum verändert sich mit unterschiedlichen Gastmusikern an Fiddle, Cello und Schlagzeug, die sie auf ihren Tourneen dabei haben und kommt am Ende doch immer wieder zum „nackten“ Sound eines Banjo-Kontrabass-Duos.

Dieses Jahr feiern sie den Release ihres Debütalbums „Roadkill Highway“.

Wir werden an dem Abend Weine aus dem Schlauch vorstellen, die von Gegensätzen nur so sprühen und verkosten sie mit Ihnen gemeinsam.
Vielleicht finden Sie ja dabei für sich das perfekte und spannungsgeladene Duo...

Verkosten Sie folgende Weine: Besinet le Volcanic Rouge, La Rose du Pin Bordeaux Blanc, La Rose du Pin Bordeaux Rosé

Wir freuen uns auf diesen musikalischen Abend mit Ihnen und gutem Wein.

Der Kostenbeitrag für Inhaber unserer Kundenkarte liegt bei 15,– €

Bitte begleichen Sie den Betrag bar oder mit EC-Karte im Depot.