• Depotfinder
    Depots in Ihrer Nähe:

Jacques’ Wein-Depot Lüdenscheid


Stefan Arens
Depotinhaber

Wer probiert, hat mehr vom Leben!
Und zum Leben gehört nun mal ein guter Wein. Ein Ort, an dem man authentische Winzerweine aus aller Welt kostenlos probieren kann, muss also besonders (er)lebenswert sein.

Davon sollten Sie sich selbst überzeugen. Besuchen Sie unser Depot und erleben Sie die langährige Tradition von Jacques' live! An unserem Verkostungstisch steht ständig eine große Auswahl qualitätsgeprüfter Weine zum Probieren bereit.

Übrigens: In unserer gastlichen Depotatmosphäre lässt sich rund um den Wein wunderbar fachsimpeln, vergleichen und Neues entdecken ...
Probieren Sie das Probieren doch einfach mal aus!
 

Auch im ganz privatem Rahmen bieten wir Ihnen Weinproben ab zehn Personen nach individuellem Wunsch an. Entdecken Sie die Welt der Weine zusammen mit ihren liebgewonnen Freunden, Familienmitgliedern, Kollegen oder Vereinskameraden in unserem Depot außerhalb der Öffnungszeiten! Gemeinsam wählen wir ein spannendes Weinthema, wie z. B. Weinland Frankreich, Italien, Deutschland, Wein & Käse oder "Alte Welt trifft neue Welt" aus, um nur einige mögliche Ideen zu nennen. Gerne sorgen wir auch für Speisen, die die Weinprobe begleiten.

Für Ihre private Veranstaltung sprechen Sie uns am besten direkt im Depot an, so dass wir Ihnen ein persönliches Angebot erstellen und einen Termin vereinbaren können.

Ich freue mich auf Sie!
Ihr Stefan Arens


» Als „Mein Depot“ speichern
Unsere Sonder-Öffnungszeiten
vom 03.12.2018 bis zum 15.12.2018:
Mo - Fr
-
Sa
-

Heiligabend: 09:00 - 14:00 Uhr
Silvester: 09:00 - 14:00 Uhr

Unsere Öffnungszeiten:
Mo - Fr
13:00 - 19:30 Uhr
Sa
10:00 - 16:00 Uhr

Jeden 1. Donnerstag im Monat für Sie bis 21.00 Uhr geöffnet!

Adresse
Talstraße 100
58515 Lüdenscheid

Tel.: 02351 / 66 11 18
Fax: 02351 / 66 13 60

» Mail schreiben

» Route planen

Veranstaltungen
Freitag, 30. November 2018 – Montag, 24. Dezember 2018
während der Geschäftszeiten
Weinverkostung & Kulinaria
Genuss zum Verschenken