Winzer-Weihnachten von Pierre Degroote:

Mein schönstes Weihnachten

Da wir in Südfrankreich zu leben, sind das Wetter und die Temperaturen in der Weihnachtszeit meistens wirklich schön. Ich liebe das Angeln seit Jahren, und jeden Sommer versuchen ich zusammen mit meinen beiden Söhnen, Thunfisch zu fangen. Wenn wir dann einen fangen konnten, bewahren wir ihn in der Tiefkühltruhe auf, und ich bereite ihn Weihnachten zu. Es ist wirklich einfach, ihn zu grillen (wie eine Hochrippe vom Rind). Das ist wirklich köstlich, was auch an der Tomatensauce liegt, die meine Frau dazu macht und von der wir Ihnen gerne das Rezept weitergeben.

Dieses Thunfisch-Weihnachtsessen ist inzwischen eine Tradition bei uns, und ich muss sagen, dass jedes Jahr immer mehr Familienmitglieder darum bitten, sich uns anzuschließen. Ich weiß allerdings nicht wirklich, ob es unseretwegen oder wegen des Abendessens ist!!!!

Sie wollen noch mehr über Pierre Degroote erfahren? Dann geht’s hier lang.

Pierre Degroote hat außerdem ein ganz persönliches Weihnachtsrezept für Sie. Welches dies ist und die richtigen Zutaten zum Nachkochen finden Sie hier.