Winzer-Weihnachten von Miguel Torres Maczassek:

Mein schönstes Weihnachten

"Im Jahr 2004 reisten meine Frau Sarah und ich kurz vor Weihnachten in die Region Ribera del Duero in Spanien, und wir besuchten unsere Bodega in der Stadt Fompedraza. Da die Höhe dort fast 900 m beträgt, hat man nicht nur große Unterschiede zwischen Tag- und Nachttemperaturen, sondern auch einen wirklich beeindruckenden klaren Nachthimmel; damals hatten wir unseren ersten Jahrgang gemacht, aber wir hatten noch nicht den Namen oder das Etikett des Weins.

Ich schnappte mir mein Telefon, legte mich in den Weinberg und fotografierte den beeindruckenden Sternenhimmel, der später zum Etikett und Namen unseres ersten Weins aus dieser berühmten Region wurde.

An diesem Abend aßen wir in einem lokalen Restaurant in Fompedraza ein tolles Landessen mit so genannten Canelones. Canelones sind die spanisch-katalanische Interpretation der Lasagne, und es ist sehr typisch, sie um Weihnachten herum zu genießen, und in Katalonien besonders am 26. Dezember. Zu Hause machen wir sie selbst, zusammen mit unseren drei Kindern, nach dem Rezept, das ich Ihnen auch verraten."

Sie wollen noch mehr über Miguel Torres Maczassek erfahren? Dann geht’s hier lang.

Miguel Torres Maczassek hat außerdem ein ganz persönliches Weihnachtsrezept für Sie. Welches dies ist und die richtigen Zutaten zum Nachkochen finden Sie hier.