Pays d’Oc

Vielfalt auf hohem Niveau

Das Pays d’Oc steckt voller Überraschungen. So ist es mit 120.000 Hektar die größte geschützte geographische Angabe (IGP) Frankreichs, es gilt außerdem mengenmäßig als die Nr. 1 in Frankreich für qualitativ hochwertige sortenreine Weine. Das ist auch kein Wunder, ermöglichen doch viele verschiedene Winzer und Rebsorten sowie wenige strenge gesetzliche Vorgaben eine riesige Bandbreite an Weinstilen. Und die sind zu 45 Prozent rot, zu 26 Prozent weiß und 29 Prozent der vinifizierten Weine sind Roséweine.

Weine aus der Pays d’Oc IGP werden überwiegend reinsortig ausgebaut. Das heißt, dass sie aus nur einer Rebsorte hergestellt werden. Da aber insgesamt 58 Rebsorten bereitstehen, bleibt es aufregend.

Die beliebtesten Rebsorten aus der Pays d’Oc IGP:

Rot

Merlot:

Merlot-Weine sind hier harmonisch und weich, mit intensiven Fruchtaromen von Pflaume, Kirsche oder Beeren sowie frischen Kräutern oder Gewürzen.

Passt zu: würzigen (Gemüse-)Eintöpfen, dunklem Fleisch oder reifem Käse

Cabernet Sauvignon:

Aus Cabernet Sauvignon werden in der Pays d’Oc IGP Weine vinifiziert, die vielschichtig und kräftig sind. Fruchtige Aromen von schwarzer Johannisbeere, grüner Paprika oder auch Lakritze machen Cabernet Sauvignon zu einem echten Geschmackserlebnis. Mit zunehmendem Alter kommen auch würzige Noten von Leder oder Vanille dazu.

Passt zu: kräftigen Wildgerichten, gebratenem Steak oder auch Käse

Weiß

Chardonnay:

Chardonnay-Weine aus der Pays d’Oc IGP präsentieren sich mal fruchtig und mild mit Aromen von Birne, Apfel oder Pfirsich und – bei längerer Reifung im Holz – auch mit Noten von Butter, Nüssen und Vanille mit eher cremig-vollmundiger Textur.

Passt zu: Geflügel, Gemüsequiche, gebratenem Fisch oder sahnigen Pasta-Gerichten

Sauvignon Blanc:

Frisch, lebendig und knackig mit intensiven Zitrusnoten von Grapefruit oder Limette: Das ist Sauvignon Blanc aus der Pays d’Oc IGP.

Passt zu: Fischgerichten, Meeresfrüchten, Ziegenkäse oder frischem Gemüse

Rosé

Grenache Rosé:

Grenache Rosé überzeugt leicht und frisch, mit floralen, fruchtigen Noten und mit Aromen von Erdbeeren oder Himbeeren.

Passt zu: asiatischer Küche, buntem Salat, Tapas-Variationen

 

Überzeugen Sie sich selbst von der Vielfalt und Qualität der Pays d'Oc IGP Weine: